Handy Forum  

Zurück   Handy Forum > Handy & Tablet Forum > Samsung Forum > Samsung Android Handys > Samsung Galaxy S3 Forum

Kostenlose Prepaidkarten mit Startguthaben: o2 Gratisaktion | Simyo Freikarte

Samsung Galaxy S3 - Offizieller Testbericht by Handy-FAQ.de

Dieses Thema wurde im Samsung Galaxy S3 Forum geschrieben. Solltest Du auch Probleme oder Lösungen zu diesem Thema haben, so nimm doch einfach an der Diskussion teil.
Loading


Handy-FAQ.de bei Twitter Handy-FAQ.de bei Facebook Handy-FAQ.de auf Google Plus

Like Tree58Danke

Thema geschlossen
 
LinkBack Themen-Optionen
Alt 05.07.2012, 15:58   #11
Threadstarter
 
Benutzerbild von Lunchbox
 

Wichtig: dieser Beitrag ist sehr subjektiv gehalten (trotzdem ist Lob/Kritik - wie immer - erlaubt und auch ausdrücklich erwünscht! ).

Viele (ich auch ) machen ihre Entscheidung beim Handykauf nicht nur vom Hersteller und/oder den technischen Daten abhängig, sondern auch von der zu erwartenden Community dahinter. Diese ist sehr wichtig, wenn man Custom-ROMs flashen und das Handy modifizieren möchte.

Bei Flaggschiffen von Samsung und HTC ist das eigentlich nie ein Problem. Beim gerade erschienen 4X HD von LG tut sich hingegen fast nichts.

Doch gerade Neulinge werden sich beim Lesen dieser Zeilen fragen: "Wozu brauche ich eine Custom-ROM? Was ist das überhaupt? Und welche Vorteile bieten diese ROMs?"

Nun, 'brauchen' ist immer subjektiv. Im Grunde genommen braucht man kein Smartphone, mit den alten Nokia-Knochen konnte man ja auch telefonieren. Das Gleiche ist bei den Custom-ROMs: das Handy läuft auch mit den Stock-ROMs (= originale ROM des Herstellers), jedoch lange nicht so gut wie mit guten Custom-ROMs. Mit diesen steigert man die Performance, erhöht den Funktionsumfang, verbessert die Optik und verlängert die Akkulaufzeit.

"Ok", mögen sich viele denken, "aber wo ist dann der Haken?"
Nun, es gibt eigentlich nur einen Haken: ihr verliert duch das Flashen eure Softwaregarantie und bei einem Brick (Gerätedefekt, falls beim Flashen etwas schiefgehen sollte) ist der Hersteller nicht mehr verpflichtet, das Gerät zu reparieren (auch, wenn ihr eigentlich noch in der Garantiezeit wärt).

Aber nun zurück zum eigentlichen Thema:
Manchmal behaupten die Hersteller auch einfach, dass die neue Version des Betriebssystems nicht mehr mit dem 'alten' kompatibel ist bzw. das Gerät dafür einfach zu wenig Leistung besitzt. Auf diesem Wege wollen die Hersteller Geld verdienen, weil man als Kunde mehr oder weniger gezwungen ist, ein neues Gerät zu kaufen, wenn man auch die neueste Android-Version nutzen möchte.

So geschehen beim Galaxy S und Ice Cream Sandwich (Android 4.0). Entwickler wie Team Hacksung und das Cynogen-Team haben mit CyanogenMod9 (kurz: CM9) und anderen Custom-ROMs trotzdem ICS auf das Galaxy S gebracht - mit Erfolg. Es läuft wirklich sehr gut und viele sind dem Modell treu geblieben und haben sich kein neues Handy gekauft.
Oft werden von den Entwicklern auch einfach nur Bugs ausgebessert, die der Hersteller nicht ausbessern kann oder will (meist eher letzteres).

Auch beim S3 wird es so laufen: irgendwann wird das Nachfolgermodell auf dem Markt erscheinen und Samsung wird den Support für das Galaxy S3 einstellen. Die Community wird aber dennoch hart an neuen Custom-ROMs arbeiten und die neuen - angeblich inkompatiblen und zu leistungshungrigen - Android-Versionen auf das S3 portieren.

"Interessant, aber wo bekomme ich diese Custom-ROMs? Und wie viel muss ich dafür bezahlen?"
DIE Bezugsquelle für Custom-ROMs ist wohl das amerikanische (und somit englischsprachige) XDA-Developers-Forum.

Custom-ROMs sind grundsätzlich immer kostenlos. Dennoch kann man natürlich den Entwicklern eine Spende hinterlassen, wenn man der Meinung ist, dass der ROM-Koch gute Arbeit geleistet hat.




Mit über 4 Millionen Mitgliedern ist es auch eines der größten Foren, welches sich mit Smartphones und Tablets beschäftigt.

Galaxy S3 - Forum @XDA: Klick
Unterforen:
Wer dem Englischen aber nicht mächtig ist, kann auch bei uns vorbeischauen: Klick. Hier findet ihr die wichtigsten Custom-ROMs für euer S3. Fragen können natürlich wie immer gerne gestellt werden, dafür ist das Forum da.




Noch Fragen?
Fragen und Probleme dürft ihr gerne im Diskussionsthread posten.




arena007, Ronny B. und Benni B. haben sich bedankt.
Lunchbox ist offline  
Alt 05.07.2012, 15:58  
Handy-FAQ
Administrator
 
Registriert seit: 01.01.2003
Geschlecht: männlich
System: Mac OSX
Hersteller: Apple
Modell: iPhone
Netz: o2
Beiträge: 10.233
Alt 05.07.2012, 16:26   #12
Threadstarter
 
Benutzerbild von Lunchbox
 

Genüsslich schreibe ich diese Zeilen (das wollte ich schon immer mal schreiben... ). Das S3 ist wirklich ein geniales Handy, das die Konkurrenz auf dem Markt ohne größere Probleme in die Tasche steckt.
Der Entwicklungsfortschritt zwischen Galaxy S2 und S3 ist auch größer, wenn man ihn mit dem vom S zum S2 vergleicht. Alleine das Display rechtfertigt schon den Kauf des S3 (und bevor Kritiker wegen der Pentile-Matrix schimpfen: die Auflösung passt super. Es sind auch keine Pixel zu erkennen, wenn man das Handy normal bedient (also es sich nicht 3mm vors Auge hält)). Endlich hat Samsung auch auf die Community gehört und eine Benachrichtigungs-LED verbaut, die je nach verpasstem Ereignis in einer anderen Farbe leuchtet oder blinkt (z.B. blau für Anrufe + SMS, orange für Google Plus - Ereignisse, rot für einen leeren Akku,...).

Touchwiz ist ansehnlich (konnte man von den Vorgängerversionen nicht wirklich behaupten) und läuft super sowie ohne Lags oder Denksekunden, wie man sie von anderen Android-Smartphones kennt. Andererseits darf man mit den verbauten Hardwarekomponenten (Quadcore-CPU, 1GB RAM) auch nichts Anderes erwarten.

Doch wo viel Licht ist, ist auch etwas Schatten: die Kamera könnte besser sein (speziell bei Sonnenschein) und das Gehäuse könnte sich wertiger anfühlen. Die Verarbeitung ist zwar super, es knarzt nichts und die Spaltmaße passen ebenfalls - wie ein 600€ teures Flaggschiff fühlt es sich aber dennoch nicht an.
Auch S Voice ist noch im Beta-Stadium, dies kann man aber mit zukünftigen Updates beheben (außerdem erscheint mit Android 4.1 Jelly Bean auch noch Google Now, darauf kann man sich schon freuen).
Einige Apps (Lieferheld, Bild, myTaxi,...) hätten nicht vorinstalliert sein müssen, aber glücklicherweise kann man sie ohne Probleme deinstallieren, sie sind also keine Systemapps, die man nur mit Root entfernen könnte.


Unterm Strich schätze ich das S3 folgendermaßen ein:

Design: 8,5/10 (endlich kein 08/15-Einheitsbrei mehr)
Telefonieren: 9/10 (kein Rauschen, man wird vom Gesprächspartner klar wahrgenommen, auch ich höre ihn nicht verzerrt und ohne Rauschen, Empfang passt ebenfalls)
Lautsprecher: 7,5/10 (Verschlechterung im Vergleich zum Galaxy S (keine Bässe mehr))
Verarbeitung: 8/10 (Haptik könnte besser sein)
Display: 9,5/10 (besser geht es fast nicht)
Kamera: 7/10 (Lichtverhältnisse)
Touchwiz UI: 9/10 (das erste Touchwiz, das auch mir gefällt (sonst mag ich eigentlich nur Pure Android))
Hosentaschentauglichkeit: 8,5/10 (ist definitiv gegeben, während mein HTC Dream / Google G1 ziemlich aufträgt, bemerkt man das S3 fast nicht)
Community: 10/10 (langer Support und viele ROMs sind zu erwarten)

Insgesamt ergibt sich so eine Wertung von 85,6%, ich spreche auch eine klare Kaufempfehlung aus.




Noch Fragen?
Fragen und Probleme dürft ihr gerne im Diskussionsthread posten.




nisron, Snick, BIGGIE90 und 17 andere haben sich bedankt.
Lunchbox ist offline  
Alt 05.07.2012, 16:26  
Handy-FAQ
Administrator
 
Registriert seit: 01.01.2003
Geschlecht: männlich
System: Mac OSX
Hersteller: Apple
Modell: iPhone
Netz: o2
Beiträge: 10.233
Thema geschlossen

Hat Dir der Beitrag gefallen? Dann teile es doch deinen Freunden auf Facebook, Twitter und G+ mit!

Stichworte
galaxy, handy faq, handy faq de, offizieller, s3, samsung, testbericht

Zurück   Handy Forum > Handy & Tablet Forum > Samsung Forum > Samsung Android Handys > Samsung Galaxy S3 Forum


Sofort abstauben! Kostenlose Prepaidkarten mit Startguthaben: o2 Gratisaktion

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are aus
Pingbacks are aus
Refbacks are an



Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
[Testbericht] Testbericht: Samsung Galaxy S II GermanKraut Samsung i9100 Galaxy S2 Forum 2 31.07.2011 21:33
[Testbericht] Testbericht Samsung Galaxy S2 aktuelle PC Praxis johho Samsung i9100 Galaxy S2 Forum 8 03.07.2011 01:53
[Testbericht] Samsung i9000 Galaxy S Testbericht goldenork99 Samsung i9000 Galaxy S Forum 1 27.05.2011 23:14
HTC Sensation - Großer Testbericht by Handy-FAQ tRp HTC Sensation Forum 1 24.05.2011 11:59




Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 20:38 Uhr.