Handy Forum  

Zurück   Handy Forum > Handy & Tablet Forum > Samsung Forum > Samsung Handys > Samsung S8000 Jet Forum

Kostenlose Prepaidkarten mit Startguthaben: o2 Gratisaktion | Simyo Freikarte

[Anleitung] Samsung S8000 Jet - Android installieren / FAQ

Dieses Thema wurde im Samsung S8000 Jet Forum geschrieben. Solltest Du auch Probleme oder Lösungen zu diesem Thema haben, so nimm doch einfach an der Diskussion teil.
Loading


Handy-FAQ.de bei Twitter Handy-FAQ.de bei Facebook Handy-FAQ.de auf Google Plus

Like Tree14Danke
  • 9 Post By Blumenkind94
  • 5 Post By Blumenkind94

Thema geschlossen
 
LinkBack Themen-Optionen
Alt 16.08.2010, 12:57   #1
sehr aktives Mitglied
 
Benutzerbild von Blumenkind94
 
Beitrag Samsung S8000 Jet - Android installieren / FAQ



Der Werbespruch des Samsung Jet lautet "smarter than a Smartphone". Leider ist die Software des Jets nicht wirklich dem Leitspruch entsprechend.Die Hardware ist aber durchaus in der Lage, mehr zu leisten. Um die Einschränkungen und Probleme des bisherigen Samsung-OS zu umgehen ist die beste Lösung, ein anderes- offenes OS auf das Jet zu portieren.
Das Projekt "Jetdroid" beschäftigt sich mit der Portierung von Android auf das Samsung Jet S8000.


Vor der Installation


  • Sim- und Netlock egal
  • Mindestens 2 Gigabyte Micro SD HC
  • Jet-Treiber müssen installiert sein und funktionieren.
  • Neuer Bootloader JetQi (siehe unten)
  • Gute Kenntnisse in Windows sowie Linux (Ubuntu)
  • Hier richtige Firmware kontrollieren
  • Linux (Ubuntu), Virtual Box, sowie Paragon Drive Backup / Gparted (in Ubuntu) downloaden

=> Nun kann es losgehen!



Den Bootloader flashen

Um Android später starten zu können, müssen wir einen neuen Bootloader flashen. Dieser nennt sich JetQi.
Achtung: Auch beim Flashen eines neuen Bootloaders sollten alle Daten gesichert werden.

Richte den ihren Multiloader folgend ein:



Näheres im Flash-Guide.



Linux einrichten

Installieren von Virtual Box.
Anschließend wird eine neue Virtuelle Maschine (virtuell machine) erstellt.



Nach der erfolgreichen Installation einer virtuellen Maschine...

  • Startet diese durch anklicken des g
  • rünen Pfeils.
  • Wählt die Iso-Datei im virtuellen Laufwerk aus, um von dieser zu booten.
  • Installiert Linux.
  • Nach abschließen der Installation wird die virtuelle Maschine geschlossen.
  • Verbindet das Jet mit der virtuellen Box. Durch einen Rechtsklick auf das USB-Symbol könnt ihr euer Jet auswählen.
  • Startet die virtuelle Box und lasst das Jet angeschlossen.



Einstellen der SDHC-Karte

Um Jetdroid verwenden zu k önnen, muss die Speicherkarte in 2 Partitionen unterteilt werden.Das liegt daran, das Android das Format ext3 benötigt, das Jet und Windows aber nur das Standardmäßige Fat32 erkennen und verwenden können. Dort werden auch die Medien für das standardmäßige OS von Samsung gespeichert.
Ext3 wird von Linux erkannt und wird dort auch eingerichtet.

Mit Gparted:

  • Startet Gparted. Dies könnt ihr im Ubuntu-Sofware-Center finden. Möglicherweise müsst ihr euer Passwort eingeben.
  • Wechselt oben rechts von / dva/sda auf / dva/ sdc. WÄHLT EURE SPEICHERKARTE, NICHT DEN INTERNEN SPEICHER.
  • Nun seht ihr die Partitionen auf eurer Karte (normarlerweise ist die Karte nicht partitioniert)
Es sollte so aussehen:


  • Löscht nun die Fat32-Partition durch einen Rechtsklick (alle Daten gehen verloren).
  • Die gesamte Größe der Karte sollte nun angezeigt, grau unterlegt und nicht zugewiesen sein.



  • Klickt auf 'neu' durch das Kontextmenü im Rechtsklick.
  • Dies wird die erste Partition sein. Sie muss später das Format Fat32 haben, um verwendet zu werden.
  • Gebt der Partition einen Namen.


  • Klickt auf 'Add'
  • Jetzt ist die ext3-Partition an der Reihe. Klickt auf den nicht zugewiesenen Teil der Karte.
  • Folgt den oben beschrieben Schritten, wählt aber anstatt Fat32 ext3 aus.
  • Der Name ist unwichtig, Jetdroid ist jedoch empfehlenswert, da es spätere Komplikationen und Verwechslungen verhindern kann.
  • ALLE DATEN WERDEN NUN GELÖSCHT



  • Drückt auf das grüne Häckchen und wartet bis es abgeschlossen ist.






Installation von Android

  • Startet die Virtual Box, anschließend Ubuntu.
  • Verbindet euer Jet im Massenspeichermodus
  • Ladet euch die Dateien (Binär-Release) zImage sowie qwerty.kl
  • Setzt diese Dateiein in euere Partition


  • Entpackt die Dateien.
  • Öffnet anschließend den Terminal und tippt folgendes ein:
  • sudo nautilus
  • Ein neues Fenster wird sich öffnen.





Plazierung der Dateien

  • Extrahiert in diesem Fenster die Dateien in die Jetdroid-Partition.
  • NEW VOLUME ist im Beispiel die Jetdroid-Partition.



  • Kopiert zImage in denselben root-Ordner.
  • Kopiert qwrty.kl in "System"->"usr"->"keylayout" und ersetzt die vorhandene.
  • Schließt das Fenster und den Terminal.

Berechtigungen festlegen

Um Android die Berechtigung zur Verwendung der Dateien zu geben, müssen abschließend noch folgende Schritte ausgeführt werden.
  • Öffnet einen neuen Terminal.
  • Gibt sudo chmod -R 777 ein, drückt aber noch nicht "enter".
  • Wechselt in die Jetdroid-Partition und kopiert diese.


  • Zurück im Terminal drückt bearbeiten(edit) ->Dateinamen einfügen (paste filenames).
  • Drückt enter und gebt möglicherweise euer Passwort ein.
  • Ist die Aktion abgeschlossen, schließt ihr den Terminal und könnt das Jet sicher vom Pc entfernen.





Die benötigten Downloads findest du hier:
Nun könnt ihr Android testen.
Viel Spaß
Mike95, jamal84, Sandmann791 und 6 andere haben sich bedankt.

Geändert von Blumenkind94 (26.12.2010 um 18:41 Uhr)
Blumenkind94 ist offline  
Alt 16.08.2010, 12:57  
Handy-FAQ
Administrator
 
Registriert seit: 01.01.2003
Geschlecht: männlich
System: Mac OSX
Hersteller: Apple
Modell: iPhone
Netz: o2
Beiträge: 10.233
Alt 18.08.2010, 14:16   #2
sehr aktives Mitglied
Threadstarter
 
Benutzerbild von Blumenkind94
 
F.a.q.

Hier bekommt ihr die am häufigsten gestellten Fragen [F.A.Q.] beantwortet.



Zitat:
1. Unterstützt JetDroid Deutsch?
- Ja, JetDroid unterstützt alle Sprachen die das originale Android auch unterstützt.
Zitat:
2. Kann man jetzt schon JetDroid auf dem S8000 Jet installieren?
Zitat:
-Ja, jedoch mit sehr eingeschränkter Funktionalität. (kein Bluetooth.) --> eine Deutsche Anleitung zum Installieren findest du hier.
Oder auch auf Englisch.
Zitat:
3. Welches OS hat man nach dem flashen?
-Beide. Das JetDroid OS wird mit der Auflegetaste + Annehmetaste gestartet. Das normale Samsung OS wie gewohnt über die Auflegetaste.
Zitat:
4. Ist der Touchscreen bei der jetzigen Version von JetDroid funktionsfähig?
Zitat:
-Ja, der Touchscreen ist funktionsfähig und kalibriert.
Zitat:
5. Wird JetDroid Multitouch unterstützen?
-Nein, leider nicht. Die Hardware des Jets ist dafür nicht kompatibel.
Zitat:
6. Kann ich Android vorab testen?
-Ja! Dazu musst du Android auf deinem Computer emulieren. Eine Anleitung gibt es zurzeit leider nur auf Englisch.
Zitat:
7. Funktioniert der App Market schon?
Zitat:
-Nein, leider noch nicht. Ob er auch hinzukommt bleibt fraglich.
Zitat:
8. Kann man schon Apps installieren?
- Ja, und zwar über den Astro-File Manger. [.apk Datei ausführen, nachdem man sie draufgezogen hat.]
Zitat:
9. Lohnt es sich schon JetDroid zu flashen?
- Jein. Einerseits macht es Spaß mit Android rumzuspielen, andererseits kann man noch nicht mal Telefonieren, SMS schreiben etc.
Zitat:
10. Wann wird JetDroid fertig gestellt?
Zitat:
- Das kann man so nicht sagen. Momentan werden die fehlenden Treiber [fürs Telefonieren, SMS schreiben etc.] gesucht und programmiert.
Zitat:
11.Funktioniert Wlan?
Ja, ab dem neuen Release 0.3 funktioniert zum ersten Mal Wlan.


Bei Ergänzungen oä. schreibt einfach eine private Message, die Frage + Antwort wird dann zur FAQ hinzugefügt.

Danke an Farid1
pictrace, Fanis, habayeb und 2 andere haben sich bedankt.

Geändert von Blumenkind94 (02.12.2010 um 19:13 Uhr)
Blumenkind94 ist offline  
Alt 18.08.2010, 14:16  
Handy-FAQ
Administrator
 
Registriert seit: 01.01.2003
Geschlecht: männlich
System: Mac OSX
Hersteller: Apple
Modell: iPhone
Netz: o2
Beiträge: 10.233
Thema geschlossen

Hat Dir der Beitrag gefallen? Dann teile es doch deinen Freunden auf Facebook, Twitter und G+ mit!

Stichworte
android, faq, installieren, jet, s8000, samsung

Zurück   Handy Forum > Handy & Tablet Forum > Samsung Forum > Samsung Handys > Samsung S8000 Jet Forum


Sofort abstauben! Kostenlose Prepaidkarten mit Startguthaben: o2 Gratisaktion

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are aus
Pingbacks are aus
Refbacks are an



Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Android auf dem S8000 Jet .... ? wtf.core Samsung S8000 Jet Forum 1227 23.11.2011 16:34
[Anleitung] Samsung S8000 Jet - Zertifikate hinzufügen / installieren - Mini Guide designoo Samsung S8000 Jet Forum 0 23.10.2009 21:39




Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 11:31 Uhr.