• 0
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0

SD-Karte "wiederherstellen"

Frage

Geschrieben

Hallo Leute,

ich habe folgendes Problem. Ich habe auf dem HD2 ein NAND Android über den clk laufen lassen. Leider war die SD Karte anscheinend mit 2 Gb recht klein bemessen und es konnte wegen "Platzmangel" nur 3 SMS gespeichert werden.

Jetzt habe ich eine 8GB Karte hier. Hab, nach der Anleitung hier die Karte mit EXT3 und FAT23 formatiert. Danach hatte sie, logischerweise nur noch 7GB weil Windows 7 ja kein EXT erkennt. Leider hat eine andere Android Version nicht gebootet also wollte ich eine ICS Version installieren. Wieder, kein booten möglich. Hab ca. halbe Stunde gewartet. Nichts.

Ich dachte der Fehler liegt am EXT3 und habe die 7GB Karte genommen und wieder eine Partiotion mit EXT4 und FAT32 gemacht. Jetzt habe ich aber das Problem das der clk keine intere SD Karte mehr erkennt. Entweder sagt er mir es sind keine Dateien enthalten, oder er schreibt beim manuellen mounten "Error mounting /sdcard!" Außerdem, egal welche Programm ich her nehme, mittlerweile ist die externe SD Karte "nur noch" 5GB groß. Der Rest ist im EXT verschwunden.

Kann mir jemand sagen wie ich die komplette Karte wieder zum laufen bekomme? Vielleicht erkennt der clk sie dann auch wieder und kann sie Mounten....

MFG IOS

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

3 Antworten auf diese Frage

  • 0

Geschrieben

Das was du cLK nennst, ist bestimmt der Clockworkmod!

Oder auch allgemein Recovery.

Eigentlich brauchst du nur die Karte mit dem SDFormatter (wie in der Anleitung) zu formatieren.

http://www.handy-faq.de/forum/htc_hd2_android_forum/263127-htc_hd2_komplettanleitung_flashen_android.html#post2174265

Bei hartnäckign Fällen, kann aber auch eine GParted BootCD helfen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
  • 0

Geschrieben

Hallo :-)

SD Karte rein ins Handy. Danach dein hd2 im cwm menu starten(power +home Taste)

Von diesem menü aus deine sd formatieren und danach wie gewünscht partitionieren.

Datawipe (factory reset) ausführen und alle patitionen ausser die eben erstellte sd formatieren.sys,cache,boot usw

Swap = 0 wenn du aufgefordert wirst.

Danach hd2 mit dem pc verbinden und rom zip auf die sd kopieren .

Rom installieren

mfg Neo :-)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
  • 0

Geschrieben

oder er schreibt beim manuellen mounten "Error mounting /sdcard!"
Wenn der CWM die Karte nicht mounten kann, wird sie vom CWM auch nicht formatiert!
1 Person gefällt das

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Geht einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0