Jump to content
DerOnkel68

SGS3 Internen Speicher auslesen

Hallo Zusammen,

der Bildschirm von meinem S3 ist schwarz und wohl defekt. Das Telefon lässt sich einschalten und scheint noch normal zu laufen. Leider kann ich keinen Entsperrcode eingeben. Über Kies wird das Gerät erkannt, aber mit der Meldung "Das verbundene Gerät ist gesperrt. Geben Sie das Passwort auf dem verbundenen Gerät ein." Die SIM-Karte habe ich auch schon in mein altes Handy eingesetzt und den Code deaktiviert, was mich nicht weiter bringt. ADB habe ich auch schon probiert, da wird das Gerät nicht erkannt - wahrscheinlich weil USB-Debugging ausgeschaltet ist.

Hat jemand eine Idee wie man den internen Speicher auslesen kann oder wie man den Entsperrcode vom PC aus eingeben kann?

Vielen Dank für Eure Antworten.

Huhu,

hörst Du noch die Touch-Töne? Also geht der Touchscreen noch? Dann könnte man den Code evtl. blind eingeben und ADB einschalten, wenn Dir jemand eine Videovorlage liefert, wo Du drücken musst.

Wenn ja, welche Android-Version hattest Du denn drauf?

Hattest Du zufällig Root?

Und welches Entsperrsystem hattest Du eingestellt?

Du hast Garantie für die Bildschirmreparatur?

Falls nicht, könntest Du es auch in einer von den kleineren Werkstätten reparieren lassen, die tauschen Dir den Bildschirm aus ohne den typischen Werksreset zu machen. Da bleiben alle Deine Daten erhalten.

Gruß

Rob

Hallo Rob,

der Touchscreen funktioniert auch nicht mehr. Root hatte ich nicht drauf. Eingestellt ist die Mustersperre eingebbar über Wischmuster.

War bei Vodafone, die tauschen das Handy da es erst 3 Monate alt ist. Aber gerne hätte ich meine Daten vorher vom Gerät, da Vodafone bei Austausch keine Daten vom Altgerät kopiert.

Gibt es vielleicht eine Möglichkeit an die Daten ranzukommen?

Viele Grüsse

Wie lange hättest du Zeit (bis du es zurück geben musst)?

Hallo game360,

eine Reparatur würde ja kosten, daher freue ich mich über die Austauschmöglichkeit bei Vodafone.

Kennst du denn einen Weg zur Datensicherung? Oder wie ist deine Frage gemeint?

Viele Grüsse

Ich kenne eine Lösung aber muss diese testen+Anleitung schreiben.

Per SDK deinen Bildschirm auf den Rechner spiegeln, dann kannst du per PC Monitor, USB Kabel und Maus dein S3 bedienen ;)

Ich müsste es aber erste testen und wenn ich es hinbekomme, dann die Anleitung schreiben und so hätten wir eine Lösung. Ich muss aber gleich los daher die Frage, wie lange das warten kann... Würde dann schauen, dass ich das heute Abend mache oder morgen (kommt halt drauf an, wann ich die Zeit finde).

ps. Windows Vista verwendest du?

Huhu,

installiere mal Samsung KIES auf dem PC und schaue, ob Du damit was sichern kannst.

Ansonsten sieht es glaube schlecht aus...

Gruß

Rob

Hallo game360,

geht das SDK nicht über die ADB? ADB nur mit eingeschaltetem USB-Debugging, oder?

Wäre schön wenn du eine Lösung kennst und gerne warte ich auch bis morgen.

Windows Vista Home Premium SP2 ist auf dem Notebook vor dem ich sitze. Hätte auch noch eine WinXP-Rechner. Daran soll es aber nicht scheitern.

Viele Grüsse

Hallo Rob2222,

Kies habe ich schon probiert (s.o.). Der sagt mir eben, dass ich das Gerät entsperren soll.

Hmm...

Viele Grüsse

Hallo game360,

gibt es eine Lösungsmöglichkeit und kannst du mir in diese Sache helfen?

Viele Grüsse

DerOnkel68

Huhu,

mal ne Zwischenfrage: Wieviel sind Dir die Daten denn Wert? Würdest Du die Garantie dafür riskieren wollen?

Es wäre machbar, allerdings müßte man das Handy dafür Rooten. Dann käme man an die Daten ran. Ich weiß nur nicht, ob man das Handy dann ohne Bildschirm wieder komplett in den Originalzustand versetzen kann.

Falls nicht, hängts vom Servicecenter ab. Kann sein, daß die das bei nem kaputten Bildschirm überhaupt nicht interessiert, kann sein, daß sie meckern.

EDIT: Flashen vom CWM Recovery alleine würde reichen, dann kann man per ADB auf die SD-Karte zugreifen.

Das würde allerdings den FlashCounter um eins erhöhen.

Gruß

Rob

bearbeitet von Rob2222

Hab es probiert, leider hab ich es ohne Root nicht hinbekommen :(

Hi

Kannst du vielleicht mit dem MyPhoneExplorer am PC das Handy fernsteuern (Menü Extras)? Dann kannst es entsperren und die Daten wegkopieren.

Gruss Bonsai

Der MyPhoneExplorer braucht auch aktiviertes USB Debugging.

Ich glaube der einzige Weg ist das Flashen von CWM-Recovery.

Dann kann man im Recovery die interne SD-Karte mounten und mit ADB auf den interne SD-Karte zugreifen. Habs gerade nochmal getestet.

Mit dem Stock Recovery klappt es leider nicht.

Gruß

Rob

Der MyPhoneExplorer braucht auch aktiviertes USB Debugging.

Ich glaube der einzige Weg ist das Flashen von CWM-Recovery.

Dann kann man im Recovery die interne SD-Karte mounten und mit ADB auf den interne SD-Karte zugreifen. Habs gerade nochmal getestet.

Mit dem Stock Recovery klappt es leider nicht.

Gruß

Rob

Das ist halt nur sehr schwierig wenn das Display nich geht!

Das Problem ist das USB Debugging nicht akiviert ist, sonst wüde bei Win 7 auf jeden Fall, der interne Speicher angezeigt und man könnte ganz normal drauf zugreifen!

Ja exakt. Das nicht aktivierte USB-Debugging ist das Problem.

Aber CWM Recovery flashen geht problemlos blind.

-Handy aus

-VolDown+Home+Power

-VolUp

-CWM Recovery 1.5 von Chainfire via Odin flashen

-Handy aus

-VolUp+Home+Power

und schon hat man ADB Zugriff. Dann noch den Mount Befehl über ADB Shell, oder das Mount SD-Card auch noch über CWM blind ausgeführt.

(VolUp, VolUp, Home, VolDown, VolDown, VolDown, Home)

Jetzt kann man mit ADB Pull den gesamten internen Speicher auf den PC downloaden.

Aber falls DerOnkel68 das machen wollen würde, würde ich am Telefon assistieren. Übers Forum ist das schwierig.

Allerdings dann noch remote und blind noch das Handy zu rooten, triangle away auszuführen, die Originalsoftware flashen und zu Wipen um auf den Werkszustand zu kommen, das traue ich mir nicht zu.

Wenn einem die Daten so wichtig sind, müßte man dann das Risiko eingehen und das Telefon mit CWM Recovery einschicken.

Gruß

Rob

Huhu,

übrigens die einzige Möglichkeit die ich ohne Root/Custom Recovery gefunden habe wäre ein MHL HDMI Adapter um das Bild vom S3 auf den Fernseher zu legen und eine USB OTG Maus, um den Touchscreen zu bedienen.

Leider funktioniert HDMI und USB OTG meines Wissens nicht gleichzeitig.

Bliebe noch ne Bluetooth Maus aber wie soll man die im Nachhinein koppeln.

Gruß

Rob

hi

hab das gleiche Problem. Display innen Gebrochen. Handy startet noch, und per CWM konnte ich bereits den Internen Speicher sicherstellen.

Aber ich würde gern noch alle SMS die ich Empfangen und Gesendet hab sichern.

Per Samsung Kies gehts nicht, weil er die Meldung bringt Handy ist gesperrt...

Gibts da irgend ein Trick die Sperre zu deaktivieren... vl. per CWM ein Reset durchführen....

Oder kennt einer den Ordner wo Android die SMSen speichert?

Danke schon einmal...

Huhu,

erst mal der Vollständigkeit halber in diesem Thread:

Mit dieser Dockingstation müßte man in solchen Fällen eigentlich Fernseher und Maus anschließen können, und damit das Handy dann auch ohne Bildschirm normal bedienen können.

http://www.handy-faq.de/forum/samsung_galaxy_s3_forum/251797-samsung_galaxy_s3_usb_otg_hostmode_konnektivitaet-3.html#post2277202

Das hilft vor allem Leuten ohne Root und ohne aktiviertes USB Debugging.

Getestet habe ich es allerdings nicht, da ich diese Dockingstation nicht habe.

@WebHouse:

Mit CWM geht da sicher Einiges. Das Handy ist dann vermutlich auch gerootet?

Hattest Du USB-Debugging an?

Gruß

Rob

Ja, genau das Handy ist auch gerootet mit neustem Siyah Kernel.

USB Debugging ist aus.

Ich kenn den Entsperrcode zwar, aber das display samt touch ist defekt.

Handy ist ohne SIM zurzeit.

Mfg

WEBHOUSE

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar hinterlassen zu können


×