• 0
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0

Sony Ericsson Xperia Arc Bootloader unlocken

Frage

Geschrieben (bearbeitet)

Das Sony Ericsson Xperia Arc hat von Haus aus einen geschlossenen Bootloader. Somit ist es recht schwierig bis unmöglich, das Handy zu rooten oder zu flashen.

SE hat jedoch freundlicherweise eine Website bereitgestellt, über die man eine Anleitung sowie einen Unlock Key erhalten kann. Leider ist die Website in englisch und auch die meistens Anleitungen die man im Web findet, sind englischer Natur.

Ich habe daher mal versucht, das ganze "einzudeutschen".

Eine offensichtlich recht gute Schritt für Schritt Anleitung habe ich hier gefunden. Mein Dank gilt daher erstmal den Machern der Website "Theandroidsoul.com" sowie dem User lollylost100 von xda developers.

1. Ladet euch das File Unlock Xperia Arc Bootloaders.zip von hier http://www.mediafire.com/?lt8ghch95u5abgo herunter.

2. Entpackt das Zip File in einen Ordner eurer Wahl. Das File enthält folgende 3 Dateien:

drivers.zip

fastboot_with_Android_USB_file.zip

unlockbootloader.sonyericsson.com

3. Geh auf die Site unlockbootloader.sonyericsson.com oder klicke auf den Shortcut Link aus der entpackten Datei.

Es öffnet sich die Website unlockbootloader.sonyericsson.com. Hier bitte ganz nach unten scrollen und den Button "Start unlocking the boot loader" klicken. Im nächsten fenster dann wieder ganz nach unten scrollen und den Button "Continue" klicken.

Im folgenden Popup Fenster den Button "Yes I´m sure" klicken sowie im nächsten in beide Kästchen einen Haken einsetzen und dann auf "I accept" drücken.

4. Nun den Instrukltionen folgen und folgendes eingeben:

Die ersten 14 Stellen der IMEI müssen eingegeben werden. Um die IMEI zu bekommen, kann man in der Telefontastatur des Handys *#06# eintippen und bekommt dann die 15stellige IMEI ausgegeben. Achtung: Die letzte Stelle der IMEI darf nicht eingegeben werden.

Name eintippen

Mailadresse eintippen

auf den Button "Submit" klicken.

(Ob man tatsächlich einen Realnamen und eine existierende Mailaddy angeben muss, entzieht sich meiner Kenntnis. Am sinnvollsten ist es in solchen Fällen immer, eine "Wegwerf-Mailaddy" bei einem Freemail Anbieter zu nutzen).

5. Nun erhält man einen Unlock-Key. Diesen bitte unbedingt genauestens notieren und am besten nochmals kopieren und abspeichern. Ohne diesen Unlock-Key kann das Sony Ericsson Xperia Arc nicht entlockt werden.

6. Nun das Handy ausschalten.

7. Nun die Datei “fastboot_with_Android_USB_file.zip” entpacken, die ihr oben heruntergeladen habt.

8. Nun das SE Xperia Arc in die Hand nehmen und den Menü Button (Menütaste) drücken, festhalten und dabei das Arc per USB Kabel mit dem PC verbinden.

9. Wenn es korrekt verbunden ist, sollte eine kleine blaue Leuchte in der Nähe des USB Anschlusses leuchten. Wenn nicht, nochmals bei Schritt 8 versuchen.

10. Sofern Windows nicht selber nach entsprechenden Treibern fragt, müssen diese jetzt installiert werden:

Entpackt das File Driver.zip, das ihr oben heruntergeladen habt

Öffnet den Geräte Manager am PC und sucht dort nach dem Eintrag “S1Boot Fastboot” der unter andere Geräte sein müsste.

Dann Rechtsklick auf “S1Boot Fastboot” und Treiber Update auswählen

Nun “den Computer nach Treibern durchsuchen auswählen” und wähle den ordner aus, indem die entpackten Dateien sind, die oben heruntergeladen wurden. OK klicken

Nun weiter klicken (nicht vergessen, das auch die Unterordner durchsucht werden sollen, also Haken dran machen)

Wenn eine Windows Treiber Warnung kommt, nicht erschrecken, aber das ist normal. Auf jeden Fall den Punkt auswählen, das der Treiber installiert werden soll.

Warten bis Windows die Meldung ausgibt, der das Treiber korrekt installiert wurde, dann alles schliessen.

11. Öffnet den "Fastboot" Ordner, den ihr in Schritt 7. entpackt habt.

12. Nun die Taste Shift (Taste hoch für Großbuchstaben) festhalten und mit der rechten Maustaste im "Fastboot" Ordner auf eine freie Fläche klicken. Es öffnet sich nur ein Menü-Fenster. Hier nun "Eingabeaufforderung hier öffnen" wählen.

13. In der geöffneten Eingabeaufforderung gibt man nun folgenden Befehl ein:

fastboot.exe -i 0x0fce getvar version

14. Nach dem drücken der Return/Enter Taste sollte nun eine Antwort wie "0.3" kommen. Das ist die Bestätigung, das das Xperia Arc korrekt verbunden ist.

15. Nun in der Eingabeaufforderung folgenden Befehl eintippen:

fastboot.exe -i 0x0fce oem unlock 0xKEY

ACHTUNG: Das Wort KEY muss durch den Key ersetzt werden, den Ihr von der SE Unlock Site erhalten und notiert wurde, natürlich ohne das Wort KEY. Das "0x" gehört aber dazu. Anschließend die Return/Enter Taste drücken.

16. Nun den Prozess abwarten. Wenn es korrekt durchgelaufen ist, bekommt ihr die Meldung "Finished".

17. Das war es nun. USB Kabel kann abgenommen und das Ace gestartet werden.

18. Der Bootloader des Handys ist nun geöffnet.

Achtung das Handy wird auf Werkseinstellungen zurückgesetzt !!!!

also ein backup anlegen ;)

Hier noch ein Video.

[ame=http://www.youtube.com/watch?v=LRH3pC7MhEA]How To Unlock Xperia Arc Boot loader [www.TheAndroidSoul.com HD] - YouTube[/ame]

@ Original Seite in Englisch

bearbeitet von Buchi99
5 Personen gefällt das

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

15 Antworten auf diese Frage

  • 0

Geschrieben

Hallo

es gibt doch bestimmt ne Möglichkeit das ganze so zu machen damit die DRM rechte erhalten bleiben, mit dem Testpoint und dem s1tool

hatte ich beim ray auch gemacht

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
  • 0

Geschrieben (bearbeitet)

Hallo ,

Komme einfach nicht klar mit der Shift und Rechter Maustaste !

Wenn ich im Fastboot ordner bin komme ich einfach nicht zur Eingabeaufforderung hier öffnen"

Irgendwie stehe ich da auf dem Schlauch ???

Gruß Kalle

Warum will es bei mir nicht klappen ??????

komme einfach nicht mit der Shift und Maustaste klar.... Wo muß Geöffnet werden ????

bearbeitet von Ice01

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
  • 0

Geschrieben

Hallo Buchi99,

danke hat bestens funktioniert. Die Datei ist offline, kann aber noch von www.theandroidsoul.com heruntergeladen werden. Habe es beim Play durchgeführt, jedoch muss bei diesem im Schritt 8 die Googletaste (Lupe) gedrückt werden. Vielleicht sollte man am Anfang noch erwähnen, daß das Handy auf Werkseinstellungen zurückgesetzt wird, also vorher eine Sicherung durchführen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
  • 0

Geschrieben

gehen dabei die Daten verloren und sollte man vorher sichern?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
  • 0

Geschrieben

hmm, leider funktioniert der Link oben nicht. ich würde mein Arc gern debranden und brauch das Flashtool, aber der Downloadlink geht auch nicht.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
  • 0

Geschrieben (bearbeitet)

Hab nun geupdatet

Link funzt wieder ;)

@ Enno311 ( sichern ist immer gut )

bearbeitet von Buchi99

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
  • 0

Geschrieben

wie komme ich mit dem handy ins recovery menu???

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
  • 0

Geschrieben

wie komme ich mit dem handy ins recovery menu???

und gibt es einen link für das flashtool um roms draufzuflashen???

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
  • 0

Geschrieben

@joooop

wie komme ich mit dem handy ins recovery menu???

mit dieser Anleitung eig. nicht

du müsstest CWM inst. (also die Recovery)

dann das ARC/s neu starten und ein paar mal auf lautstärke leiser drücken und dann bist du in der recovery (:

und gibt es einen link für das flashtool um roms draufzuflashen???

Die meisten Stock (Standart) Roms kannst du mit flashtool flashen

aber die richtigen ROMS kannst du leider nur über die Recovery (CWM) auf dein Handy bringen

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
  • 0

Geschrieben (bearbeitet)

Sauber, stundenlang internet durchforstet,

zig total chaotische erklärungen auf mich niederrasseln lassen,

total entmutigt hier gelandet, pessimistisch read&do....

und funktionukelt!

gibt ne 1+ für die idiotensichere variante :)

Anmerkung:

Leider nicht GANZ idiotensicher, hat mein KOMPLETTES handy geraucht, samt SD, sitz jetzt ma RICHTIG in der *******....

Sollte vlt ne anmerkung gegeben werden das Handy vorher zu backupen ?!

Und wieder mal voll aufs Maul geflogen :(

bearbeitet von Hikarz

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
  • 0

Geschrieben

Sollte vlt ne anmerkung gegeben werden das Handy vorher zu backupen ?!

Und wieder mal voll aufs Maul geflogen :(

Das ist aber Deine eigene Schuld. Hättest Du dir 'n bisschen Zeit genommen und die Thread's hier mal gelesen, anstatt sofort loszulegen, hättest Du gesehen, daß es in #4 schon mal angesagt wurde.

Vielleicht sollte man am Anfang noch erwähnen, daß das Handy auf Werkseinstellungen zurückgesetzt wird, also vorher eine Sicherung durchführen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
  • 0

Geschrieben

Hallo.

Ich hatte vor den Bootloader zu entsperren und habe entsprechend wie auf der Seite von Sony beschrieben den Tastencode *#*#7378423#*#* eingegeben um zu checken ob ich überhaupt entsperren "darf".

Laut diesem Check kann bzw. darf ich das nicht. Was könnte passieren falls ich doch mit dem Unlocken weiter machen würde?

Danke für die Antwort!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
  • 0

Geschrieben

Hallo,

habe alles so gemacht wie in der Anleitung beschrieben.

Doch ich habe ein Problem mit Punkt 8.

Wenn ich das Handy mit dem PC per USB anschl. und dabei auf die Menütaste

drücke,kommt bei mir nicht das blaue Licht,sondern ein grünes.

Also einfach nur die Ladefunktion-somit finde ich auch im Gerätemanager

“S1Boot Fastboot nicht!

Komm nicht mehr weiter,kann mir bitte jemand helfen....

Vielen Dank im voraus....mfg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
  • 0

Geschrieben

Habe genau das selbe Problem.

Den Code angefordert und alles richtig gemacht bis die LED blau leuchten soll...ist aber grün

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
  • 0

Geschrieben

Hallo!

Warum muss ich den Bootloader nicht unlocken wenn

ich vin ICS auf GB zurückflashe?

Versteh das nicht ganz!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Geht einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0