• 0
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0

Sony Ericsson Xperia Arc S - Rooten des ICS 4.1.B.0.587

Frage

211 Antworten auf diese Frage

  • 0

Geschrieben

Adb Treiber scheinen installiert oder?

post-965839-14356895921659_thumb.jpg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
  • 0

Geschrieben

Auf dem Screen scheint ein Häckchen bei den Google Treibern zu fehlen.

http://www.handy-faq.de/forum/sony_ericsson_xperia_arc_forum/248369-installation_adb_treiber_drei_moeglichkeiten_anleitung.html#post2027514

Und eines sei gesagt, wenn du das Phone anschliesst musst du schon n paar sekunden abwarten bis das Windows dein Phone als Massenspeicher erkennt. Erst dann kann die Windows Plattform mit Android kommunuzieren und die gewollten Optionen richtig ausführen. Also beim Anschliessen kurz abwarten.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
  • 0

Geschrieben

Jaaaaaaaaaaaaaa! Jetzt hat es geklappt! :rockout: Ich habe es nun auf meinem Lappi gemacht. Zuerst ging es wieder nicht, da immer wieder der selbe Fehler kam. Jetzt kommts, irgendwann hab ich dan mal einen neuen Ordner auf dem Desk erstellt (Name: Neuer Ordner) also wie in deiner Beschreibung und da das Rootprogi rein gemacht. Dann von dort gestartet und es ging auf Anhieb. Frag mich nicht warum. Vorher hatte ich immer nur den Ordner entpackt und den Standardnamen gelassen. Wahrscheinlich nur ein Zufall, wenn nicht kapiere ich diesen Zusammenhang nicht :eek: Egal, Busybox geupdatet, Rootcheck und es passt!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
  • 0

Geschrieben

Gratuliere ... sag ich doch eigentlich ist es einfach.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
  • 0

Geschrieben

Alles hat super geklappt bis zum letzten Punkt. Da bleibt das Flashtool beim Lesen der Device Informationen hängen.

Was kann das sein?

post-966338-14356896000059_thumb.png

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
  • 0

Geschrieben

Hi,

habe ein Problem mit der Sytemaktualisierung,

bekomme immer wieder die Meldung das eine Systemaktualisierung verfügbar sei, aber laut Build Nummer ist das Arc aktuell.

Wenn ich über den PC Companion die Aktualisierung mache lädt er herunter, bereitet vor und ist dann weg. Die Meldung auf dem Arc ebenso wie auch beim PC Companien bleibt.

Kann mir einer erklären was ich falsch mache?

Habe es schon auf die Werkseinstellung zurück gesetzt, bleib alles gleich außer das meine Apps weg sind.

PS.

Telefon ist mit eurer Anleitung gerootet. Allerdings war zu diesem Zeitpunkt noch die Build 41B0586 auf dem Phone.

Superuser App ist auch noch da?

Weiß nimmer weiter.:confused:

Danke schon mal für eure Vorschläge. :blob:

greetz ngrimp

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
  • 0

Geschrieben (bearbeitet)

@ langer29

isr von hier aus schwer zu sagen. Beschreibe einzelne Schritte bis es "stehen" bleibt.

@ ngrimp

ich kann nicht aufhören zu wiederholen "zum Updaten benutzt bitte SUS!"

"PC-Compagnon ist hierfür eher ungeeignet, produziert hier und da so ziemlich unerklärliche Fehler!"

PS: durch das aktualisieren des Phones - ist der, mit Hilfe meiner Root-Anleitungen, zuvor verwendete Root wieder weg. Das Phone muss erneut gerootet werden. Das ist normal und sogar gewollt, denn nur unter diesen Umständen behatet Ihr die Hersteller Garantie!

Nach dem Update bleibt auch das Superuser App erhalten - nur kann es ohne erneuten Root keine Funktionen ausführen.

Die Formel ist - neue Android Version = neuer Root.

Das Prozedere geht auf schnellen oder sauber configurierten Rechnern recht fix. Kaum auf "los" geklickt ... schon kann man es vom Rechner trennen weil alles fertig ist.

Laut meinem Screenshot hat das erste flashen ca. 2sek gedauert ... das rooten 32sek ... das zweite und letzte flashen ca.2,5sek.

Wenn mann das ein und abstecken dazurechnet ohne sich zu beeilen komme ich auf 1-1,5min pro Vorgang.

Es gibt auch andere Anleitungen im Netz mit dauerhaften Root-Rechten, aaaber diese setzen zwingend notwendig das öffnen des Bootloaders was wiederrum zum erlöschen der Garantie führt. Dabei wird das weitere Android Updaten mit SUS, PC-Compgnonkrüppel oder OTA dauerhaft gesperrt.

bearbeitet von Alex@xelA

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
  • 0

Geschrieben

Ich fürchte fast, dass ich dauerhafte Root-Rechte habe auf meinem Handy. Kann das der Fehler sein?

Wenn ich über den Blitz die entsprechende Datei ausgewählt habe:

2/056/2012 07:56:43 - INFO - Please wait. Phone will reboot

02/056/2012 07:56:43 - INFO - For flashtool, Unknown Sources and Debugging must be checked in phone settings

02/056/2012 07:56:43 - INFO - Device connected in flash mode

02/057/2012 07:57:00 - INFO - Selected LT18i_4.0.3_kernel_431.ftf

02/057/2012 07:57:00 - INFO - Preparing files for flashing

02/057/2012 07:57:00 - INFO - Please connect your device into flashmode.

02/057/2012 07:57:01 - INFO - Opening device for R/W

02/057/2012 07:57:01 - INFO - Reading device information

und dann passiert nix mehr. Auch wird das Handy nicht rebooted wie angegeben im Log.

Meine aktuelle Android Version ist 4.0.4, die Build Nummer lautet 4.1.B.0.431.

Vielen Dank.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
  • 0

Geschrieben

Den Fehler kann man jetzt lange im Rechner suchen. Probier die Anleitung Schritt für Schritt am anderen Rechner. Lade alles neu usw.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
  • 0

Geschrieben (bearbeitet)

Hey, das klingt jetz vllt doof, ich kenn mich auf dem Gebiet nich so aus.

1.) ich habe alle 4 Dateien nach C:/Programme/FlashTool/firmwares (mein Installationspfad) kopiert.

screenshot: http://i.epvpimg.com/0FQqc.png

2.) ich soll laut deiner Anleitung die Firmware mit 4.0.3 auswählen, bei mir sind aber 2 firmwares mit 4.0.3 und 2 mit 4.0.4.

screenshot: http://epvpimg.com/Bxm1h.png

jetzt weiß ich erstens nicht, welche 4.0.3 ich zuerst auswählen soll, und welche 4.0.4 danach. Hilfe bitte schnell^^ danke.

Edit: ich war voreilig und hab selbst herumprobiert und es beim 1. mal geschafft^^ btw schönes tutorial^^

danke

bearbeitet von MuriTube

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
  • 0

Geschrieben

ja bitte!

laut deiner Signatur hast du das Arc S = LT18i

das normale Arc ohne S ist das LT15i ... ganz einfach! da nimmst du das 4.0.3 und 4.0.4 mit LT18i also

edit: ups da hat sich ein Fehler eingeschlieschen, das erste lt18i ist eigentlich das lt15i - ist aber keon problemm da diese absolut identisch sind.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
  • 0

Geschrieben

Nach dem 2ten mal mit SUS und deiner Root Anleitung scheint es jetzt zu halten. ;) Danke

greetz

ngrimp :dankescho

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
  • 0

Geschrieben

:eusa_doh: Seltsamerweise funktioniert das bei mir nicht. Ich habe alles gemacht wie beschrieben, Flashtool zeigt mir auch an, dass es seine Arbeit getan hat (den Kernel zurückflashen). Wenn ich dann mein Smartphone wieder einschalte und kontrolliere, ist alles beim alten (Android 4.0 , Build-nr. xxx.587).

Wie kommt das? Liegt es vielleicht am Bootloader? Und wie erkennt man überhaupt, ob das Telefon gelockt ist oder nicht? Für Antworten wäre ich sehr dankbar, ich bin nämlich ein Sony-Neuling. Hatte früher mehrere Samsung-Geräte (Galaxy 5, Gio, Galaxy W), da war flashen und rooten kinderleicht.

Für eure Hilfe vielen Dank im voraus!!!

hubie53

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
  • 0

Geschrieben

Vollkrise - flashen geht einwandfrei, dann nach Aufruf der runme.bat immer und immer wieder: ADB server is out of date...killing und das so lange, bis sich die runme.bat selbst beendet. Dabei sind die ADB-Treiber (lt. Geräte-Manager installiert und nicht aktualisierbar). Das eben war so ungefähr der 20. Versuch, ich scheitere immer wieder an diesem ADB server is out of date.

Woran könnte das liegen, ich halte mich doch 100%ig an die Anleitung.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
  • 0

Geschrieben

@ hubi:

erst mit dem Flashtool auf 4.0.3 flashen > danach mit dem Root Xploid (runme.bat) das Handy rooten > dann wieder mit dem Flashtool Handy auf 4.0.4 flashen.

Ob dein Handy nun korrekt gerootet ist, erkennst du an der neuen Superuser App.

Dein Kernel bleibt ebenso wie deine Android Version unberührt - es ist nichts zu sehen - zu keinem Zeitpunkt. Also Anleitung einfach mit allen Schritten durchgehen.

@ robboh

hier aus der Ferne würde ich mal einfach so ins Blaue schiessen. ADB Treiber nach @Alex Anleitung

http://www.handy-faq.de/forum/sony_ericsson_xperia_arc_forum/248369-installation_adb_treiber_drei_moeglichkeiten_anleitung.html#post2027514

auf dem Rechner neu installieren.

greetz

ngrimp

1 Person gefällt das

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
  • 0

Geschrieben

@ hubi:

erst mit dem Flashtool auf 4.0.3 flashen > danach mit dem Root Xploid (runme.bat) das Handy rooten > dann wieder mit dem Flashtool Handy auf 4.0.4 flashen.

Ob dein Handy nun korrekt gerootet ist, erkennst du an der neuen Superuser App.

Dein Kernel bleibt ebenso wie deine Android Version unberührt - es ist nichts zu sehen - zu keinem Zeitpunkt. Also Anleitung einfach mit allen Schritten durchgehen.

@ robboh

hier aus der Ferne würde ich mal einfach so ins Blaue schiessen. ADB Treiber nach @Alex Anleitung

http://www.handy-faq.de/forum/sony_ericsson_xperia_arc_forum/248369-installation_adb_treiber_drei_moeglichkeiten_anleitung.html#post2027514

auf dem Rechner neu installieren.

greetz

ngrimp

Genau all diese Schritte habe ich gemacht, aber es funktioniert trotzdem nicht!

1 Person gefällt das

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
  • 0

Geschrieben

Vielen Dank !

im 5. Versuch hat's endlich geklappt, frag mich nicht warum, große Freude erstmal, kam auch überall dran, beim nächsten booten des handys war wieder alles wie vorher, also wieder kein Zugriff. Sch...Sch...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
  • 0

Geschrieben

@robboh,

worauf hast du keinen Zugriff? auf die Superuser App?

@hubi,

was funktioniert wo genau nicht? Das flashen, das rooten oder das zurückflashen?

greetz

ngrimp

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
  • 0

Geschrieben

flashen ging, rooten ausnahmsweise auch, zurückflashen lief auch problemlos, kam dann auch mit dem root explorer in jeden Ordner, alles super, leider nach dem nächsten Handyneustart nicht mehr, wie gesagt, alles wie vorher. Nur wieder die upload-Aufforderung wegen neuer Telefonsoft.

Offenbar hab ich nur FAST alles richtig gemacht.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
  • 0

Geschrieben

Ist der RootExplorer auch in der Superuser App immer noch eingetragen?

Eventuell einfach mal löschen und neu installieren.

greetz

ngrimp

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Geht einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0