Jump to content
  • 0
Ferrit

Sony Xperia Active - Akku / Akkulaufzeit / Verbrauch

Frage

In diesem Thread

könnt Ihr über Erfahrungen mit den Akku-Eigenschaften Eures Gerätes berichten

________________________________________________________________

Grundsätzliche Hinweise:

  • den Akku im neuen Handy/Tab (mit Teilladung geliefert) vor dem ersten Gebrauch vollständig aufladen!
  • anfangs ein paar Mal bei 5-10% erneut vollständig aufladen, danach spielt der Zeitpunkt keine Rolle mehr
  • pro Monat einen kompletten Lade-/Entladezyklus durchführen, indem man den Akku vollständig entlädt, ohne jedoch die kritische 5 % Kapazität zu unterschreiten. Dadurch wird der Akku kalibriert bzw. das System, welches das Ladungsniveau misst, justiert.
    Entladung unter 5% schadet dem Akku und vermindert die Leistung auf längere Sicht erheblich!
  • immer nur das mitgelieferte Ladegerät verwenden - jede Ersatzlösung oder zusätzliche Ladestation muss zumindest die gleiche Volt-Ausgangsspannung haben!

generelle Anregungen zum Stromsparen:

  • Display-Helligkeit vermindern (...auf 20-25% spart enorm)
  • Auto-Rotation aus (automatische Ausrichtung)
  • Displayabschaltung ein (nach 15-30 Sek.)
  • Auto-Synch aus
  • Mail -> Abruf nur gelegentlich (es sei denn, ständige Verbindung ist aus bestimmten Gründen nötig)
  • GPS aus
  • "nur 2G-Modus" deaktiviert 3G und spart viel Strom (genügt für normale Telefondienste)

Android-App für schnellen Zugriff auf wichtige Einstellungen:
|
für Apple User:

----------------------------------------------------------------------------------------

technische Informationen zum Thema Akku:

----------------------------------------------------------------------------------------

das große Handy-Faq AKKU-KOMPENDIUM:

user304366_pic6435_1333971525.png

----------------------------------------------------------------------------------------

und -->

0 Antworten auf diese Frage

Es gibt aktuell noch keine Antworten

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar hinterlassen zu können


×