Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0

Sony Xperia V - News / Gerüchte / Eure Meinungen

44 Beiträge in diesem Thema

Geschrieben

Das wird mit den Mobilfunk Firmen zusammenhängen angeblich passt es den Firmen erst nächstes Jahr besser.

Sent from my Xperia Play with NXT ICS XPLAY ROM by markphyton and Advanced Stock Kernel by Doomlord

OFFICIAL ROM TESTER FROM MARKPHYTON

Und weil es denen nicht passt, kann man es nicht in den freien Handel bringen - nicht einmal ein auch nur halbwegs wages Ertscheinungsdatum nennen (da die ursprüngliche Sony-Mitteilung "in jedem Fall noch 4. Quartal 2012" sich als deutlich längerer als dreimonatiger Zeitraum erwiesen hat, möchte ich nicht wissen, wie lang bei denen ein "1. Quartal 2013" ist) oder zuminstest eine klare Absage erteilen?

Sorry, nicht gegen dich - aber spielt die Zieilgruppe da überhaupt keine Rolle mehr? Dann habe ich eindeutig zu lange auf die falsche Marke gewartet. Kein Ärger - nur nüchterne Erkenntnis.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geschrieben

Und weil es denen nicht passt, kann man es nicht in den freien Handel bringen - nicht einmal ein auch nur halbwegs wages Ertscheinungsdatum nennen (da die ursprüngliche Sony-Mitteilung "in jedem Fall noch 4. Quartal 2012" sich als deutlich längerer als dreimonatiger Zeitraum erwiesen hat, möchte ich nicht wissen, wie lang bei denen ein "1. Quartal 2013" ist) oder zuminstest eine klare Absage erteilen?

Sorry, nicht gegen dich - aber spielt die Zieilgruppe da überhaupt keine Rolle mehr? Dann habe ich eindeutig zu lange auf die falsche Marke gewartet. Kein Ärger - nur nüchterne Erkenntnis.

Kann dich ja verstehen hab mich auch aufgeregt aber man kann dagegen nichts machen (die Aussage stammt von einem Sony Mitarbeiter mit den Mobilfunk Anbietern).

Sent from my Xperia Play with NXT ICS XPLAY ROM by markphyton and Advanced Stock Kernel by Doomlord

OFFICIAL ROM TESTER FROM MARKPHYTON

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geschrieben

Hätte mich gewundert wenn Sony auf die Weihnachtsumsätze so knapp verzichtet...

Guten Tag, Herr xxx,

vielen Dank für Ihre Anfrage an den Sony Xperia Support.

Das Sony Xperia™ V wird noch in diesem Quaratal erscheinen. Ein konkretes Datum oder Kalenderwoche können wir noch nicht benennen.

Gerne stehen wir Ihnen auch telefonisch zur Verfügung. Rufen Sie .... etc pp.....

Mit freundlichen Grüßen... Sony...

Gruss, hongetti

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geschrieben

Hätte mich gewundert wenn Sony auf die Weihnachtsumsätze so knapp verzichtet...

Guten Tag, Herr xxx,

vielen Dank für Ihre Anfrage an den Sony Xperia Support.

Das Sony Xperia™ V wird noch in diesem Quaratal erscheinen. Ein konkretes Datum oder Kalenderwoche können wir noch nicht benennen.

Gerne stehen wir Ihnen auch telefonisch zur Verfügung. Rufen Sie .... etc pp.....

Mit freundlichen Grüßen... Sony...

Gruss, hongetti

Jo, solch eine Auskunft hatte ich auch schon vom deutschen Sony-Support erhalten - da stand sogar "auf jeden Fall viertes Quartal". Auf www.facebook.com/sonymobilede werden sie indes nicht müde, immer wieder zu verkünden: "Hallo ..., das Sony Xperia™ V wird voraussichtlich im ersten Quartal 2013 im Handel erhältlich sein. Es kommt direkt mit der Android Version Jelly Bean. Dein Sony Xperia™ Team." (erst gestern wieder)

Es bleibt verworren - wem soll man da noch glauben???

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geschrieben

Am besten man engagierte Chuck Norris der und das Handy besorgt ;)

Sent from my Xperia Play with NXT ICS XPLAY ROM by markphyton and Advanced Stock Kernel by Doomlord

OFFICIAL ROM TESTER FROM MARKPHYTON

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geschrieben (bearbeitet)

Oder man bestellt sich das ähnliche Sony Xperia Acro S.

Habe es eher zufällig entdeckt, ist auch eigentlich in D nicht zu haben. hoh.de hat es dennoch.

Einziger Nachteil zum V der mich etwas stört ist der fest verbaute Akku.

Der Mehrverbrauch der im Acro S verbauten 1,5 Ghz Qualcomm Dualcore MSM8260-CPU wird hoffentlich durch den grösseren 1910 mAh Akku ausgeglichen. LTE hat es auch nicht... aber die drei Hektar in denen LTE erst verfügbar ist - who cares!?

Design ist ev. weniger chic, passt aber zur robusteren Hülle (Kratzfestes Glas inkl. der Werksfolie die wir vom P und S kennen).

Bei Interesse berichte/antworte ich gern nächste Woche.

PS/Frage: Der Speicher ist ja angeblich mit 32 GB-Karten erweiterbar, heisst das. dass 64 GB nicht erkannt und verwendet werden? Ich erinnere mich wage gegenteiliges bei anderen Modellen gelesen zu haben.

bearbeitet von hongetti

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geschrieben

Ich habs getan: Soeben nach Dänemark gedüst und mir dort ein XPeria V im Laden gekauft (Preis: rd. 510 euro inkl. 25 % MwSt. :icon_mrgr, natürlich ohne Sim-/Netlock).

Nach dem ersten oberflächlichen Einrichten beureue ich es nicht - ein wirklich sehr schönes Smartphone. Ich glaube, ich werde es lieben :winknkiss.

Jetzt bleibt nur zu hoffen, dass Sony vor 2015 wenigstens noch das Dock DK25 auf den heimischen Markt bringt - das gab es nämlich selbst in DK noch nicht :eusa_eh:. Es ist zwar ein (auch durchaus schönes und kompaktes) Standardnetzladegerät dabei (dazu zwei Smart-Tags und ein Headset) - aber ich befürchte, wenn man die filigranen Abdeckungen für USB und Klinke zu oft maltretiert, könnte diese leiden. Beim Headset nutze ich ohnehin Bluetooth - das Dock noch dazu wäre perfekt. Aber jetzt erstmal das Phone genießen :icon_mrgr.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geschrieben

Ich habs getan: Soeben nach Dänemark gedüst und mir dort ein XPeria V im Laden gekauft (Preis: rd. 510 euro inkl. 25 % MwSt. :icon_mrgr, natürlich ohne Sim-/Netlock).

Nach dem ersten oberflächlichen Einrichten beureue ich es nicht - ein wirklich sehr schönes Smartphone. Ich glaube, ich werde es lieben :winknkiss.

Jetzt bleibt nur zu hoffen, dass Sony vor 2015 wenigstens noch das Dock DK25 auf den heimischen Markt bringt - das gab es nämlich selbst in DK noch nicht :eusa_eh:. Es ist zwar ein (auch durchaus schönes und kompaktes) Standardnetzladegerät dabei (dazu zwei Smart-Tags und ein Headset) - aber ich befürchte, wenn man die filigranen Abdeckungen für USB und Klinke zu oft maltretiert, könnte diese leiden. Beim Headset nutze ich ohnehin Bluetooth - das Dock noch dazu wäre perfekt. Aber jetzt erstmal das Phone genießen :icon_mrgr.

Du Glücklicher :( kannste mal paar Bilder bitte Posten?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geschrieben

Habe vor ein paar Tagen die Auskunft vom Sony-Support bekommen, dass das xperia V bereits an die Großhändler ausgeliefert wird, dass aber eine Auskunft darüber, wann das Gerät bei welchem Händler ist, nicht gegeben werden kann.

Hat jemand eine Ahnung, wieviel Zeit da vergeht, zwischen Auslieferung an Großhändler und Belieferung der Einzelhändler?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geschrieben

So Leute hab neue Infos vom Support :/ sind nicht berauschend aber ein kleiner Hoffnungsschimmer.

Meine Frage: Wann kommt das Xperia V in Deutschland in den Handel?

S.L.: Das Xperia V wird vorraussichtlich erst Januar 2013 erschienen.

Meine Frage: Steht der Preis vom Xperia V fest und mit welcher Firmware kommt es auf den Markt?

S.L.: Ich habe darüber keinerlei Informationen tut mir Leid, Das Xperia V wird 579,- Euro.

Meine Frage: Ok, warum ist der Preis so hoch vor ca. 2 Monaten wurde noch gesagt das das Xperia V ca. 529€ kostet?

S.L.: Aktuelle Info liegt das Gerät bei 579,- Euro.

S.L.: Auch bei der Preisgestalltung habe ich nur die endgültige Info, warum und weeshalb kann ich in dem Bezug nicht klären.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geschrieben

Wie ich sehe, gibt es immer noch keine verbindlichen Auskünfte zum Erscheinungstermin des Sony Xperia V. Ich habe mit meinem in Dänemark gekauften Gerät indes zwischenzeitlich erste Praxiserfahrungen sammeln können - vielleich ja mal interessant für alle, die darauf warten.

Ich habe den Kauf bislang nicht bereut, zumal Ausstattung und Design aus meiner Sicht nach wie vor ein Alleinstellungsmerkmal dieses Smartphones repräsentieren. Es ist für ein Gerät dieser Leistungsklasse äußerst kompakt und schlank, sehr leicht und liegt einfach perfekt in der Hand. Der geschwungene Rücken ("Arc Design" oder wie das heißt :-)) trägt seinen Teil dazu bei. Die Kunststofffläche auf der Rückseite ist zugleich sehr griffig - zieht allerdings auch Abdrücke fettiger Finger an. Hier hilft nur feuchtes Abwischen. Abdrücke zeigen sich ebenso rasch an der oberen und unteren Kante, auf denen das Phone aufgrund der geschwungenen Form naturgemäß aufliegt.

Bei den Funktionen habe ich bislang keine nennswerten Hakler erlebt - bis auf solche, die PlayStore oder Google mitunter verursachen ;-). Alles läuft recht flüssig - wobei ich zum Vergleich allerdings nur ein Windows-Phone und mein früheres iPhone heranziehen kann. Die "Zusammenarbeit" mit der T-Mobile-Vertrags-Sim bereitet ebenfalls keine Probleme - die 32-GB-Micro-SD wurde gleichsam problemlos erkannt (Sandisc Ultra). Zum Betriebssystem muss ich hier sicher nicht weiter ins Deteil gehen :rolleyes:.

Mit Blick auf die Technik ist mir aufgefallen, dass das V leider nicht immer den besten Empfang hat. An Stellen, wo ich mit früheren SmartPhones (alle ebenfalls T-Mobile) stets problemlos ein Netz hatte, findet das V mitunter keines oder kommt gerade einmal auf anderthalb "Balken". Dies verwundert mich gerade im Vergleich zum früheren iPhone etwas, das wahrlich auch kein "Empfangsweltmeister" war. Desweiteren sollte man von der Akkulaufzeit nicht zuviel erwarten: Ich habe noch keine wirkliche Statistik aufgestellt, aber im regulären Einsatz mit gelegentlichen Telefonaten und zwischenzeitlicher kurzer Internetnutzung, ruft es nach einem Bürotag (8 bis 10 Std.) bereits nach der Steckdose. Ich habe mir gleich einen Original-Ersatzakku bestellt (12 Euro), der Dank der schlanken Ausführung in der Handytasche mit Platz findet. So kann ich diesen bei Bedarf rasch wechseln - das ist wiederum famos, gerade bei einem wasserdichten Phone. Der Wasserdichtigkeit wirklich auf den Zahn zu fühlen, habe ich mich allerdings noch nicht getraut :disgusted.

Jetzt mache ich auch gerade erste Schritte mit NFC - habe je einen der beiden beiliegenden Smart-Tags mit "Büro"- und "Zuhause-Modus" programmiert. Da das Ganze allerdings nur bei eingeschaltetem Bildschirm funktioniert, hat sich mir der Sinn bzw. die potenzielle Vereinfachung jedoch noch nicht so ganz erschlossen. Zum Ausschalten oder Aktivieren von W-LAN und Bluetooth braucht es nach Aufhebung der Bildschirmsperre schließlich auch nur weniger Fingertipps. Aber vielleicht finden sich ja auch noch pfiffigere Anwendungen.

Vermisst habe ich am V bislang lediglich einen dezidierten Kamera-Button für echte Schnappschüsse - kann aber auch ohne leben. Ansonsten lässt das Phone in puncto Ausstattung aus meiner (subjektiven) Sicht wirklich keine Wünsche offen. Die Kamera selbst habe ich bislang auch lediglich sporadisch genutzt - zu wenig, um belastbare Aussagen hinsichtlich Bildqualität usw. machen zu können.

Und ich kann nur dringend empfehlen, das zugehörige Dock DK25 mitzubestellen - sobald es denn endlich verfügbar ist (leider gab es dieses auch in Dänemark nicht). Denn das Öffnen der filigranen Abdeckungen von USB- und Kopfhörer-Port erfordert schon etwas Fingerspitzengefühl. Beim Audio-Port stört es mich nicht, da ich ohnehin Bluetooth-Kopfhörer und -Headset verwende - aber um das Aufladen kommt man eben nicht herum.

Sehr einfach lässt sich demgegenüber das Rückenteil entfernen, um an Akku, Sim- und SD-Karte heran zu kommen. Zum Verschließen muss man mit den Fingern einmal komplett um das Phone herumfahren, bises überall "geknackt" hat. Ich hoffe, dass dieser Mechanismus mit der Zeit nicht ausleiert - bislang gibt es dafür jedoch keinerlei Anzeichen.

So weit meine ersten Eindrücke.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geschrieben

Wie ich sehe, gibt es immer noch keine verbindlichen Auskünfte zum Erscheinungstermin des Sony Xperia V. Ich habe mit meinem in Dänemark gekauften Gerät indes zwischenzeitlich erste Praxiserfahrungen sammeln können - vielleich ja mal interessant für alle, die darauf warten.

Ich habe den Kauf bislang nicht bereut, zumal Ausstattung und Design aus meiner Sicht nach wie vor ein Alleinstellungsmerkmal dieses Smartphones repräsentieren. Es ist für ein Gerät dieser Leistungsklasse äußerst kompakt und schlank, sehr leicht und liegt einfach perfekt in der Hand. Der geschwungene Rücken ("Arc Design" oder wie das heißt :-)) trägt seinen Teil dazu bei. Die Kunststofffläche auf der Rückseite ist zugleich sehr griffig - zieht allerdings auch Abdrücke fettiger Finger an. Hier hilft nur feuchtes Abwischen. Abdrücke zeigen sich ebenso rasch an der oberen und unteren Kante, auf denen das Phone aufgrund der geschwungenen Form naturgemäß aufliegt.

Bei den Funktionen habe ich bislang keine nennswerten Hakler erlebt - bis auf solche, die PlayStore oder Google mitunter verursachen ;-). Alles läuft recht flüssig - wobei ich zum Vergleich allerdings nur ein Windows-Phone und mein früheres iPhone heranziehen kann. Die "Zusammenarbeit" mit der T-Mobile-Vertrags-Sim bereitet ebenfalls keine Probleme - die 32-GB-Micro-SD wurde gleichsam problemlos erkannt (Sandisc Ultra). Zum Betriebssystem muss ich hier sicher nicht weiter ins Deteil gehen :rolleyes:.

Mit Blick auf die Technik ist mir aufgefallen, dass das V leider nicht immer den besten Empfang hat. An Stellen, wo ich mit früheren SmartPhones (alle ebenfalls T-Mobile) stets problemlos ein Netz hatte, findet das V mitunter keines oder kommt gerade einmal auf anderthalb "Balken". Dies verwundert mich gerade im Vergleich zum früheren iPhone etwas, das wahrlich auch kein "Empfangsweltmeister" war. Desweiteren sollte man von der Akkulaufzeit nicht zuviel erwarten: Ich habe noch keine wirkliche Statistik aufgestellt, aber im regulären Einsatz mit gelegentlichen Telefonaten und zwischenzeitlicher kurzer Internetnutzung, ruft es nach einem Bürotag (8 bis 10 Std.) bereits nach der Steckdose. Ich habe mir gleich einen Original-Ersatzakku bestellt (12 Euro), der Dank der schlanken Ausführung in der Handytasche mit Platz findet. So kann ich diesen bei Bedarf rasch wechseln - das ist wiederum famos, gerade bei einem wasserdichten Phone. Der Wasserdichtigkeit wirklich auf den Zahn zu fühlen, habe ich mich allerdings noch nicht getraut :disgusted.

Jetzt mache ich auch gerade erste Schritte mit NFC - habe je einen der beiden beiliegenden Smart-Tags mit "Büro"- und "Zuhause-Modus" programmiert. Da das Ganze allerdings nur bei eingeschaltetem Bildschirm funktioniert, hat sich mir der Sinn bzw. die potenzielle Vereinfachung jedoch noch nicht so ganz erschlossen. Zum Ausschalten oder Aktivieren von W-LAN und Bluetooth braucht es nach Aufhebung der Bildschirmsperre schließlich auch nur weniger Fingertipps. Aber vielleicht finden sich ja auch noch pfiffigere Anwendungen.

Vermisst habe ich am V bislang lediglich einen dezidierten Kamera-Button für echte Schnappschüsse - kann aber auch ohne leben. Ansonsten lässt das Phone in puncto Ausstattung aus meiner (subjektiven) Sicht wirklich keine Wünsche offen. Die Kamera selbst habe ich bislang auch lediglich sporadisch genutzt - zu wenig, um belastbare Aussagen hinsichtlich Bildqualität usw. machen zu können.

Und ich kann nur dringend empfehlen, das zugehörige Dock DK25 mitzubestellen - sobald es denn endlich verfügbar ist (leider gab es dieses auch in Dänemark nicht). Denn das Öffnen der filigranen Abdeckungen von USB- und Kopfhörer-Port erfordert schon etwas Fingerspitzengefühl. Beim Audio-Port stört es mich nicht, da ich ohnehin Bluetooth-Kopfhörer und -Headset verwende - aber um das Aufladen kommt man eben nicht herum.

Sehr einfach lässt sich demgegenüber das Rückenteil entfernen, um an Akku, Sim- und SD-Karte heran zu kommen. Zum Verschließen muss man mit den Fingern einmal komplett um das Phone herumfahren, bises überall "geknackt" hat. Ich hoffe, dass dieser Mechanismus mit der Zeit nicht ausleiert - bislang gibt es dafür jedoch keinerlei Anzeichen.

So weit meine ersten Eindrücke.

Echt guter Bericht freu nich jetzt noch mehr auf mein v :D

Kannst du bitte paar Fotos vom machen. Und hast du bei der systemui ein quickpanel?

Sent from my Xperia Play with NXT ICS XPLAY ROM by markphyton and Advanced Stock Kernel by Doomlord

OFFICIAL ROM TESTER FROM MARKPHYTON

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geschrieben

Echt guter Bericht freu nich jetzt noch mehr auf mein v :D

Kannst du bitte paar Fotos vom machen. Und hast du bei der systemui ein quickpanel?

Sent from my Xperia Play with NXT ICS XPLAY ROM by markphyton and Advanced Stock Kernel by Doomlord

OFFICIAL ROM TESTER FROM MARKPHYTON

Danke :-).

Ja es gibt ein Quickpanel: Wenn man auf dem Bildschirm die "Jalousie" nach unten zieht, erscheinen oben Shotcuts zum Ein-/Ausschalten von Ton, Bluetooth, W-Lan und Mobilfunknetz sowie ein Shortcut zu den Systemeinstellungen.

Werde mal schauen, ob ich es zeitlich schaffe, ein paar Fotos hochzuladen - aber wie es aussieht, kann man ja auch anhand der zahlreichen im Netz bereits verfügbaren Pics und Vids sehen :icon_wink. So viel ist da ja äußerlich auch nicht dran :-).

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geschrieben

Danke :-).

Ja es gibt ein Quickpanel: Wenn man auf dem Bildschirm die "Jalousie" nach unten zieht, erscheinen oben Shotcuts zum Ein-/Ausschalten von Ton, Bluetooth, W-Lan und Mobilfunknetz sowie ein Shortcut zu den Systemeinstellungen.

Werde mal schauen, ob ich es zeitlich schaffe, ein paar Fotos hochzuladen - aber wie es aussieht, kann man ja auch anhand der zahlreichen im Netz bereits verfügbaren Pics und Vids sehen :icon_wink. So viel ist da ja äußerlich auch nicht dran :-).

Cool danke wird ja fast wie das xperia t aussehen bloß ein bisschen schmaler von aber von der ui die Sony da entwickelt hat sehr überrascht :eek:

Sent from my Xperia Play with NXT ICS XPLAY ROM by markphyton and Advanced Stock Kernel by Doomlord

OFFICIAL ROM TESTER FROM MARKPHYTON

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geschrieben

Xperia V befindet sich in der Auslieferung Release ca. 15.1.13 mit ICS später ein Update auf JB zum UVP von 529€.

MFG

sebl11

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geschrieben

Sorry, das ist jetzt vielleicht eine blöde Frage, aber was ist denn ICS?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geschrieben

Sorry, das ist jetzt vielleicht eine blöde Frage, aber was ist denn ICS?

Ice Scream Sandwich ( ics) und jb ist Jelly Bean, das sind Androidversionen

Sent from my Xperia Play with NXT ICS Revolution Xperia Play 4.1.B.0.587 by markphyton and Advanced Stock Kernel by Doomlord

OFFICIAL ROM TESTER FROM MARKPHYTON

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geschrieben

Alles klar, danke für die Auskunft. Na dann hoffe ich mal, dass es wirklich für 529,- zu haben ist und nicht für die 579,-, für die man es momentan bei sämtlichen Internethändlern vorbestellen kann...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geschrieben

Alles klar, danke für die Auskunft. Na dann hoffe ich mal, dass es wirklich für 529,- zu haben ist und nicht für die 579,-, für die man es momentan bei sämtlichen Internethändlern vorbestellen kann...

Kein Problem. Diese Infos hab ich von Sony also ganz sicher 529€ :-)

Sent from my Xperia Play with NXT ICS Revolution Xperia Play 4.1.B.0.587 by markphyton and Advanced Stock Kernel by Doomlord

OFFICIAL ROM TESTER FROM MARKPHYTON

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Geht einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0