Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0

Sony Xperia Z Reparatur, Demontage Anleitung

7 Beiträge in diesem Thema

Geschrieben (bearbeitet)

Hier mal eine kleine Sony Xperia Z Reparatur, Demontage Anleitung wenn doch mal ein z.B. neuer Akku fällig ist!

[ame=

Xperia Z Reparatur, Demontage Anleitung[/ame]

[ame=http://www.youtube.com/watch?v=dfXaze8AS2o]Sony Xperia Z Screen Replacement Repair Guide[/ame]

Ersatzteile gibt es z.B. Hier

bearbeitet von bgdfwaft
2 Personen gefällt das

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geschrieben

Und wie geht die Rückseite wieder drauf? Und gibt es de Rückseite/das Glas zu kaufen? Ich habe bisher noch keine Ersatzteile auf eBay gefunden.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geschrieben

Und wie geht die Rückseite wieder drauf? Und gibt es de Rückseite/das Glas zu kaufen? Ich habe bisher noch keine Ersatzteile auf eBay gefunden.

Das wird so eine Art Klebeband sein was das ganze auch dicht macht!

Ersatzteile werden noch kommen, wie sie für jedes Handy gekommen sind.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geschrieben

Ich würde eine durchsichtige Rückseite ziemlich interessant finden. :-)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geschrieben

Ich würde eine durchsichtige Rückseite ziemlich interessant finden. :-)

Ja das wär doch was!:biggrin:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geschrieben

Sehe ich das richtig, einfach warm machen und mit einem Saugnapf das Glas abheben? da bin ich ja mal gespannt wann der erste sein XZ im Sommer (wo bleibt der eigentlich) im Auto vergisst und hinterher lauter einzelteile in der Handy Halterung hat ...:haha:

aber viel mehr würde mich interessieren wie man es danach wieder dicht bekommt. denn ich sehe den nicht /oder nur schwer wechselbaren Akku als echtes problem an

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geschrieben

Wie schon gesagt, ist es bestimmt so eine Art Klebeband Dichtung, ob es dann wieder Dicht ist wenn man das selber macht, ist natürlich fraglich!

Aber wenn man es zu Sony einschickt, kann der Akkutausch dann nicht so teuer sein!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Geht einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0