Jump to content
HSD-Pilot

Sony Xperia Z - Sichern der TA Partition

Sichern der TA Partition

Credits: DevShaft

http://forum.xda-developers.com/showpost.php?p=41763438&postcount=1

4184_trennungslinie.png

Wenn Ihr den Bootloader Unlock für Euer Xperia Z durchführt ohne vorher ein Backup der TA Partition anzulegen, verliert Ihr Eure DRM Keys und somit einige Features des Gerätes für immer.

Bravia Engine 2:

Optimierung des Kontrastes, der Farbgebung und des Farbrauschens, sowie die Schärfe der Bilder

TrackID:

Identifizierung eines unbekannten Musiktitels durch die Musikerkennung

OTA Updates:

Es sollten keine OTA Updates mehr durchgeführt werden, da dies nach dem Unlock bei älteren Geräten zu einem Hard-Brick führte

Um dieses zu vermeiden ist es dringend empfohlen, ein Backup dieser Partition anzulegen bevor Ihr den Bootloader öffnet, um diese Funktionen nach Wunsch jederzeit wiederherstellen zu können.

Es ist nicht möglich diese Sicherung anzulegen, wenn Ihr den Bootloader schon geöffnet habt, auch wenn Ihr ihn vorher wieder schließt.

Habt Ihr den Bootloader einmal ohne Sicherung geöffnet sind die DRM Keys für immer verloren!

4184_trennungslinie.png

VORAUSSETZUNG

Euer Gerät muss gerootet sein, bevor Ihr das Backup anlegen könnt!

Ihr benötigt einen Windows Rechner, da Mac & Linux derzeit nicht unterstützt wird.

4184_trennungslinie.png

DOWNLOAD

TA Backup v9.x

4184_trennungslinie.png

VORGEHENSWEISE

Entpackt die Backup-TA-9.x.zip in einem beliebigen Pfad auf Eurem PC

post-918021-14356919838988_thumb.png

Aktiviert USB-Debugging auf dem Xperia Z

Verbindet das Xperia Z im eingeschaltetem Zustand per USB

Startet die Backup-TA.bat per Doppelklick

Bestätigt die Lizenz mit Enter

post-918021-1435691983939_thumb.png

Wählt 1. Backup und bestätigt mit Y

post-918021-14356919839712_thumb.png

Bestätigt auf Eurem Xperia Z die SU Anfrage

post-918021-14356919844829_thumb.png

post-918021-14356919839945_thumb.png

Das war es auch schon, jetzt findet Ihr das Backup in dem von Euch angelegten TA Backup Ordner unter /backup

post-918021-14356919840592_thumb.png

Kopiert Euch dieses Backup mehrmals an einen sicheren Ort! Es ist einzigartig und NICHT auf andere Geräte übertragbar!

Durch die Wiederherstellung des Backups wird Euer Bootloader geschlossen und die DRM Keys sind wieder aktiv. Somit seit Ihr wieder auf dem Stand vor dem Unlock.

4184_trennungslinie.png

Wiederherstellen der TA Partition

Startet die Backup-TA.bat per Doppelklick

Wählt 3. Restore dry-run und bestätigt mit Y

Der dry-run führt die Wiederherstellung nur theoretisch durch und schreibt noch nichts auf Euer Gerät! Diese Funktion dient dazu, das Backup zu verifizieren bevor die eigentliche Wiederherstellung folgt.

post-918021-14356919859043_thumb.png

Ist alles OK, wählt 2. Restore und bestätigt mit Y

post-918021-14356919869477_thumb.png

Das war es auch schon, Euer Bootloader ist wieder geschlossen und die DRM Keys sind aktiv.

post-918021-14356919868285_thumb.png

4184_trennungslinie.png

WICHTIG!

Ihr könnt das Backup nur mit dem Stock Kernel wiederherstellen, da Euer Xperia Z sonst nicht bootet (Soft-Brick).

Notiert Euch die Firmwareversion, unter welcher Ihr das Backup angelegt habt! Sollte Sony in späteren Updates Änderungen bezüglich dieser Partition einfügen, kann die Wiederherstellung zu einem Hard-Brick führen!

In der Vergangenheit hat Sony dieses nicht getan, jedoch ist es sicherer das Backup auf der Firmware wiederherzustellen, auf der es angelegt wurde.

Auch ist die Wiederherstellung eines fremden Backups dringend zu vermeiden, da dies definitiv zu einem Hard-Brick führt!

4184_trennungslinie.png

5386_signatur.png5364_facebook_buttons_59_68.png5363_google_buttons_91_61.png5365_twitter_buttons_70_10.png

4184_trennungslinie.png

Noch Fragen?

Fragen und Probleme dürft Ihr gerne im Diskussionsthread posten.

4168_disku2.png

4184_trennungslinie.png

5558_discaimer_footer.png

bearbeitet von HSD-Pilot

Gast
Dieses Thema wurde für weitere Antworten geschlossen.

×