Handy Forum  

Zurück   Handy Forum > Handy & Tablet Forum > Sony Ericsson Forum > SE Android Handys > Sony Ericsson Xperia Play Forum

Kostenlose Prepaidkarten mit Startguthaben: o2 Gratisaktion | Simyo Freikarte

Weckton von Speicherkarte nicht möglich?

Dieses Thema wurde im Sony Ericsson Xperia Play Forum geschrieben. Solltest Du auch Probleme oder Lösungen zu diesem Thema haben, so nimm doch einfach an der Diskussion teil.
Loading


Handy-FAQ.de bei Twitter Handy-FAQ.de bei Facebook Handy-FAQ.de auf Google Plus

Like Tree1Danke
  • 1 Post By powerman

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 29.12.2012, 20:40   #1
HF-Neuling
 
Weckton von Speicherkarte nicht möglich?

Hallo Leute!
Bin im Besitz eines SE Xperia Play, in der ich eine 8GB Speicherkarte habe.
Auf dieser Speicherkarte, habe ich mehrere Handytöne, die ich auch benutzen möchte.
Für den Rufton, ist das kein Problem, aber wenn ich dem Wecker einen Ton zuordnen möchte von der Speicherkarte, so geht das nicht.
Wenn ich den Weckton auswählen möchte, bekomme ich nur die Nokiatöne angezeigt.
Wenn ich dann bei den Tönen bis zum Ende runterscrolle, kann ich Bibliothek anklicken.
Da ist aber nichts drinn.
Ich habe daraufhin das Handy via USBKabel mit dem Rechner verbunden, um die Töne von der Speicherkarte zu den Nokiatönen hinzu zu fügen, oder in die Musikbibliothek.
Wenn ich das Handy an den Rechner anschliesse wird mir nur die Speicherkarte angezeigt und nicht der Handyspeicher, damit ich die Töne verschieben kann.
Über eine einfache Erklärung, wie ich die Töne doch noch als Weckton benutzen kann, oder sie in die Musikbibliothek verschieben kann, würde ich mich sehr freuen.
Gruß
thd4q

Geändert von thd4q (29.12.2012 um 20:53 Uhr)
thd4q ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.12.2012, 20:40  
Handy-FAQ
Administrator
 
Registriert seit: 01.01.2003
Geschlecht: männlich
System: Mac OSX
Hersteller: Apple
Modell: iPhone
Netz: o2
Beiträge: 10.233
Alt 04.01.2013, 09:33   #2
aktives Mitglied
 
Hallo Kollege.
Das geht ganz einfach.
Due erstellst erst mal mehrere Ordner auf der SD Karte mit dem PC.

Erst den Ordner mit Namen "media" erstellen (ohne diese " zeichen)
Den öffnest du dann, und erstellst wieder einen Ordner mit Namen "audio".
Den nun auch öffnen und da nun 3 Ordner erstellen.
Namen sind "alarms" , "notifications" und "ringtones".
Das wars schon.
Nun halt die Töne einfügen in den jeweiligen Ordner.

In den "alarms" habe ich die Weckertöne.

In den "notifications" habe ich die für Nachrichten, wie z.B. SMS, E-Mail etc.

In den "ringtones" habe ich die Klingeltöne für Anrufe.
thd4q hat sich bedankt.

Geändert von powerman (04.01.2013 um 09:35 Uhr) Grund: Schreibfehler ;-)
powerman ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.01.2013, 09:33  
Handy-FAQ
Administrator
 
Registriert seit: 01.01.2003
Geschlecht: männlich
System: Mac OSX
Hersteller: Apple
Modell: iPhone
Netz: o2
Beiträge: 10.233
Antwort

Themen-Optionen