Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0

Stock ROMs von Google installieren

26 Beiträge in diesem Thema

Geschrieben (bearbeitet)

Benötigte Daten:

Komplette 4.1.1 ROM Offiziell von Google und ADB

Vorgehensweise (FUNKTIONIERT NUR BEI GT-i9023 GMS):

1. Die Factory-Daten doppelt entpacken so das nur noch Dateie da sind (Ordner Inhalt) und in den ADB Ordner entpacken.

2. Mit den CMD mittels CD in den Ordner wechseln z.b. :

cd C:\Users\Administrator\Desktop\ADB
3. Handy im Debuggmodus ans PC Verbinden 4. Die mitgelieferte Treiber manuell über Computerverwaltung installieren (Android Composite ADB Interface) 5. Ins Bootloader booten indem ihr adb reboot-bootloader in den CMD eingibt 6. Die Treiber für "Android 1.0" installieren(Android Bootloader Interface) 7. Bootloader Unlocken indem ihr
fastboot oem unlock
in den CMD eingibt und an euren Handy bestätigt (Ein Factory Reset wird durchgeführt) 8. Nun müsst ihr die folgende Befehle in der Rehenfolge eingeben (beim Flashen des Bootloaders AUFPASSEN das euer Laptop genug AKKU hat oder euer PC nicht willkürlich stecken bleibt!):
fastboot flash bootloader bootloader-crespo-i9020xxlc2.img

fastboot reboot-bootloader

fastboot flash radio radio-crespo-i9020xxki1.img

fastboot reboot-bootloader

fastboot -w update image-soju-jro03e.zip (je nachdem ihr einen Factory Reset durchführen möchtet unabhängig davon ob euer Bootloader erst jetzt entsperrt wurde, um ohne Factory Reset zu updaten: fastboot update image-soju-jro03e.zip) ----> NUR MACHEN WENN IHR BEREITS STOCK ROM HABT!!

Root und alles anderes was ihr mit euren Handy angestellt habt ist da durch WEG! Das ist die VOLLSTÄNDIGE Zurücksetzung des Nexus S Danach kannst du durch den Bugfix den Recovery MOD benutzen Nach belieben könnt ihr noch den Bootloader wieder schließen indem ihr den folgenden Befehl im Bootloader eingibt:
fastboot oem lock

Das hilft im falle von Garantieverlust.

MFG DsLSpeeD

bearbeitet von DsLSpeeD
3 Personen gefällt das

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geschrieben

Hallo,

ich habe das Nexus S eines bekannten nach dieser Anleitung neu aufspielen wollen.

Das klappte auch super und alle Befehle wurden erfolgreich ausgeführt.

Dann wollte ich es normal Booten aber es bleibt hängen.

Schriftzug GOOGLE und alle Hardwaretasten leuchten.

Natürlich habe ich lange gewartet.

Ich komme noch in den Bootloader aber ein erneutes Flashen ist nicht mehr möglich.

Bootloader ist gesperrt und der Befehl zum entsperren geht nicht mehr.

Für Hilfe wäre ich sehr Dankbar

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geschrieben

Hallo,

ich habe das Nexus S eines bekannten nach dieser Anleitung neu aufspielen wollen.

Das klappte auch super und alle Befehle wurden erfolgreich ausgeführt.

Dann wollte ich es normal Booten aber es bleibt hängen.

Schriftzug GOOGLE und alle Hardwaretasten leuchten.

Natürlich habe ich lange gewartet.

Ich komme noch in den Bootloader aber ein erneutes Flashen ist nicht mehr möglich.

Bootloader ist gesperrt und der Befehl zum entsperren geht nicht mehr.

Für Hilfe wäre ich sehr Dankbar

Was für eine Fehlermeldung spuckt der Cmd aus wenn du den bootloader entsperren?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geschrieben

Da ist eine Abfrage auf dem Handy und wenn ich ja sage steht auf dem PC:

FAILED (remote: Erase Fail)

Finished. Total time......

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geschrieben

Da ist eine Abfrage auf dem Handy und wenn ich ja sage steht auf dem PC:

FAILED (remote: Erase Fail)

Finished. Total time......

Wenn du "fastboot oem unlock" schreibst o.0??

Kannst du mit einen anderes Handy ein Foto deines Bootloaders posten?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geschrieben

Ja, genau wenn ich den unlock Befehl gebe.

Ich hoffe du kannst das erkennen.

Für mich sieht es so aus als wäre alles korrekt gelaufen - nur es bootet nicht.

Gesendet von meinem GT-N7000 mit Tapatalk 2

post-359937-14356894084466_thumb.jpg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geschrieben

Ja, genau wenn ich den unlock Befehl gebe.

Ich hoffe du kannst das erkennen.

Für mich sieht es so aus als wäre alles korrekt gelaufen - nur es bootet nicht.

Gesendet von meinem GT-N7000 mit Tapatalk 2

wo bleibt es denn stehen beim booten?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geschrieben

Es kommt der Google Schriftzug, dann fangen die Hardware Tasten an zu leuchten und dann nichts mehr.

Gesendet von meinem GT-N7000 mit Tapatalk 2

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geschrieben

Es kommt der Google Schriftzug, dann fangen die Hardware Tasten an zu leuchten und dann nichts mehr.

Gesendet von meinem GT-N7000 mit Tapatalk 2

Kommst du denn ins Recovery Menü (Über den Bootloader)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geschrieben

Ja, komme ich.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geschrieben

Ja, komme ich.

Mach mal dein Handy aus, drück die Laut + Leise taste gleichzeitig ohne POWER und steck dein USB kabel rein.

Wirst du in den ODIN mod gebootet?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geschrieben

Wenn ich das mache kommt ein Bildschitm mit

Unlock bootloader?

....und noch eine menge warnhinweise.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geschrieben

Wenn ich das mache kommt ein Bildschitm mit

Unlock bootloader?

....und noch eine menge warnhinweise.

ist da ein gelbes Warndreieck?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geschrieben

Nichts dergleichen. - Nur was Passiert wenn der Bootloader entsperrt wird.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geschrieben

Nichts dergleichen. - Nur was Passiert wenn der Bootloader entsperrt wird.

Hast du es genau so gemacht?:

Vol UP+DOWN GLEICHZEIGTIG und nicht POWER drücken nur USB Kabel einstecken.

Versuch das mal genau so. Denn dann kann man mit Odin flashen welches kein entsperrtes Bootloader.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geschrieben

Das scheint zu gehen.

Welches Odin muß ich da nehmen ?

Welche Dateien muß ich nehmen und welche Einstellungen muß ich machen ?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geschrieben

Das scheint zu gehen.

Welches Odin muß ich da nehmen ?

Welche Dateien muß ich nehmen und welche Einstellungen muß ich machen ?

Ich suche dir kurz die Daten raus, suche schon 2 Tage :)

Keine Angst wird schon.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geschrieben

So, folgendes runterladen:

https://rapidshare.com/files/3731518602/Odin3-v1.85.zip

https://rapidshare.com/files/2227980726/I9023XXKA3.zip

Odin starten, alle Daten entpacken biss die Folgende erscheinen:

Bootloader_I9023XXKA3.tar.md5

PDA_SOJU_GRI54_TMO_EUR_MR1_SIGNED.tar.md5

Handy im Odin-modus verbinden und die Treiber installieren lassen.

So muss es aussehen

unbenanntbsj.png

nun nurnoch starten

und danach sieht es so aus:

unbenanntvj.png

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geschrieben

Hallo,

hab das gerade probiert, aber es funktionierte nicht.

Am Ende stand nicht Pass sondern FAIL.

Könnte es daran liegen, dass ich ein GT-i9020 habe und die Firmware für das GT-I9023 ist ?

Oder muß ich die PIT Datei aus dem Odin Ordner auch noch mit flashen ?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geschrieben

Hast du den dir 9020? Morgen nach den Unterricht kann ich dir weiterhelfen wenn du willst sogar mit teamviwer .

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Geht einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0