Jump to content
Samuel13

StockKernel hat BrickBug {ICS}

Hallo. Nachdem ich mein Note schon einmal HardGebricked habe, machte ich mich im xda Forum ein Bisschen schlau.

Wie kam es bei mir zum HardBrick?

Ganz normal mit Recovery gerootet.

JellyBam v.1.3.0 aus dem Internet runtergeladen.

Backup von der Originalen Rom gemacht.

JellyBam installiert.

Im Setup Stockkernel ausgewählt. Andere Option wäre CM 10 Kernel.

Dann hatte es angefangen zu installieren.

Bei 2 Prozent ist das Handy ausgegangen und war tot.

Laut Chainfire soll mein Kernel schlecht sein. post-646647-14356901985015_thumb.jpg

Ich suchte im Internet nach einer Lösung, fand aber nur irgendwas mit Linux etc. Manche haben gesagt, dass man einen anderen Kernel verwenden sollte z.B. Siyah oder CM. Wenn ich jetzt einen solchen Kernel habe, kann ich dann einfach unbesorgt CustomRoms installieren?

Gesendet von meinem GT-N7000 mit Tapatalk 2

Warum willst du ICS installieren. Es gibt doch mittlerweile JB.

Liebe Grüße

Ralf

Warum willst du ICS installieren. Es gibt doch mittlerweile JB.

Liebe Grüße

Ralf

Meinst du Offiziell? Hab Grad ParanoidAndroid mit CyanogenmodKernel laufen :)

Gesendet von meinem GT-N7000 mit Tapatalk 2

Okay hab das Problem gelöst. Mobile odin istalliert, PhilZ Kernel installiert, CM 9 installiert, PA instaliiert, UltimateROM v 5.1 installiert

hatte meins auch schon drein mal tot gebrickt,aber seid dem ich jelly Bean habe noch kein einziges mal.

Gehört in den Custom-Bereich. Verschiebe es mal dahin.

Liebe Grüße

Ralf

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar hinterlassen zu können


×