Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0

SuperSu Problem ( S4 )

26 Beiträge in diesem Thema

Geschrieben

Hallo zusammen,

habe gerade versucht mein S4 zu Rooten leider glaube ich es hat nicht funktioniert.

Bin nach folgender Anleitung hier aus dem Forum vorgegangen.

Link:

http://www.handy-faq.de/forum/galaxy_s4_original_roms_firmware_kies/284392-samsung_galaxy_s4_root_anleitung_rooten_gt_i9505.html#post2513421

Das hat alles soweit geklappt und SuperSu ist auch installiert im Menu.

Aber wenn ich nun SuperSu starten möchte kommt folgendes:

Es ist keine SU-Binary installiert und SuperSU kann sie nicht installieren. Das ist ein Problem ! ( OK Butten klickbar )

Danach habe ich folgende Meldung:

Prevention information

SuperSU wurde aufgrund eines unbefugten Zugriffs auf system auf Ihrem Gerät beendet.

Woran könnte dies Liegen?

Meine Basisbandversion: I9505XXUDMH9

Wäre super wenn Ihr einen Tipp für mich habt.

Vielen Dank

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geschrieben

in der MH9 ist der neue bootloader

nix root mehr

Update 2: Auch Firmware, welche nach MG kommt (also MH, MI, MJ, MK und N1, O1, P1, usw. usf.) besitzen dieses Problem. Wer das nicht versteht, der schaut hier nach)

guckst du unter anderen hier

http://www.handy-faq.de/forum/samsung_galaxy_s4_forum/293681-wichtig_firmware_mgg_mg8_flashen_installieren_wichtig.html

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geschrieben

ja geil.....

Okay s4 wird direkt wieder verkauft^^

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geschrieben

schiesse nicht so vorschnell

denke wird dran gearbeitet . die jungens sind nicht offn kopf gefallen

nur wird es dauern

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geschrieben

Habs heute gebracht für 300 Euro gekauft.

Hab das s3 mit cyanogenmod und s4 nur wegen dem guten Kurs gekauft...

Dachte kann das auch flashen.. So denke ich Verkauf ich es schnell weiter für 350 - 300 Euro und behalte mein s3.

Das ist gefühlt schneller als die Opfer Samsung Software mit 100 Samsungsapps die nerven und dazu ein Schrott t-online branding..

Ich kotze :P

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geschrieben

CF-Root wurde doch schon geupdatet, also einfach die aktuelle Version downloaden...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geschrieben

Danke für deine Info :-)

Hab es gestern Nacht gefunden.. Muss gestehen in einem anderen Forum :-P

Gerade drauf gespielt und die neuste version ist gerootet.

Jetzt mal sehen ob der rest auch funktioniert :-P werde später mal berichten.

Aehm wenn ich jetzt auf alles auf Werkseinstellungen zurück setze ist mein root dann weg oder bleibt der bestehen?

Will nicht die ganzen installieren Apps mit auf mein Backup packen...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geschrieben (bearbeitet)

Ein Wipe löscht die data- und die cache-Partition, der root befindet sich auf der system-Partition, also bleibt root erhalten.

Was du mit "Will nicht die ganzen installieren Apps mit auf mein Backup packen..." hab ich nicht ganz verstanden. Die ganzen Apps befinden sich auf der data-Partition und werden bei einem Wipe gelöscht, also solltest du ein Backup anfertigen oder habe ich dich missverstanden?

bearbeitet von UltraPower

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geschrieben

Ja also ich hab mir jetzt BusyBox installiert und wollte erstmal meine EFS Partitionen sichern.

Danach wollte ich mit ein Backup erstellen mit "Philz Touch Recovery" oder "CWM".

Damit der den internen Speicher nicht überfüllt will ich halt im Recovery nicht das unnötig viele Daten von mir dabei sind.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geschrieben

Oha jetzt habe ich ein Problem.

Wollte nun CWM Recovery flashen und dabei gabs ein fehler in Odin.

Jetzt steht dort:

Firmware upgrade encountered an issue. Please select recovery mode in Kies & try again.

Weiß aber nicht was schief gelaufen sein soll und wie ich nun vorgehen soll?

Kann mir jemand einen Tipp geben?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geschrieben

Du kannst nur versuchen eine neue Firmware zu flashen. Normalerweise eine 3 teilige mit Pit und Re-Partition. Evtl tuts auch eine einteilige. Achte aber darauf, dass du eine Firmware mit dem neuen Bootloader nimmst.

Lg

Gesendet von meinem GT-I9505 mit Tapatalk 4

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geschrieben

Oha weißt du wo ich da eine anleitung zu finden kann?

Hab keinen richtigen plan wie das nun ablaufen soll.. :(

Soll ich veruschen über Kies die Firmware zu flashen muss das wieder über odin laufen?

Oder kann ich einfach nochmal versuchen über odin die CWM zu flashen evtl hab ich eine kaputte file erwischt oder sowas?!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geschrieben

Wollte nun CWM Recovery flashen und dabei gabs ein fehler in Odin.

Woher hast du das CWM, das du geflasht hast? Hast du vielleicht mit 7-Zip versucht eine Tar-Datei zu erstellen und diese geflasht?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geschrieben (bearbeitet)

Nein hatte diese aus einem anderen Forum mit Anleitung..

Siehe PM

Hast du eine Idee was ich falsch gemacht haben könnte und oder wie ich jetzt vorgehen soll?

bearbeitet von n4pp3lbl00d

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geschrieben (bearbeitet)

Versuch mal dieses CWM-Recovery:

https://mega.co.nz/#!NpQkCKpQ!H1TBDBvTGib_faLt0VpRnhpflNtQJrQ4ud1SoLaL1Eg

Ist ne aktuellere Version.

Also Akku raus, wieder rein und dann Volume down + Home + Power bis du im Download Mode bist und dann die Datei flashen. Dann sollte es wieder funktionieren. Wenn nicht probier mal eine andere Odin Version und wenn es dann immer noch nicht funktioniert musst du wohl oder übel eine komplette Firmware flashen.

bearbeitet von UltraPower

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geschrieben (bearbeitet)

Ach super !!

Wunderbar das hat Funktionier !! Vielen Dank bin wieder im normalen System drin.

Da bin ich schon mal froh .... :-)

Nur jetzt stehe ich wieder am Anfang :-(

Weißt du wo ich eine Vernümftige CWM Datei her bekomme? Root habe ich schon.

oder sollte ich lieber eines anderen Recovery Tool nutzen um später dann Canogenmod mir drauf spielen zu können?

Wollte nun versuchen die Datei:

philz_touch_5.15.8-i9505.tar.md5

nach Anleitung : http://www.handy-faq.de/forum/galaxy_s4_custom_roms/288853-samsung_galaxy_s4_flashe_custom_rom.html#post2605374

zu flashen?

bearbeitet von n4pp3lbl00d

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geschrieben

Hier sind die original CWM-Images: http://www.clockworkmod.com/rommanager

CyanogenMod kannst du direkt mit dem CWM, das du eben geflasht hast, installieren.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geschrieben

Okay. Habe mir die neuste Version runtergeladen.

philz_touch_5.15.8-i9505.tar

Bin nun vorsichtig nach dem ersten Schock :-)

Odin Starten

Download Modus / S4 erkennen lassen

PDA = philz_touch_5.15.8-i9505.tar

Haken bei Auto Reboot & F. Reset Time ( raus nehmen oder drin lassen? )

Und Start drücken oder habe ich etwas übersehen

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geschrieben

@UltraPower

Ahso Okay sehe es habe CWM drauf. Die Recovery von dir war das schon.

Ja dann bin ich ja quasi soweit. Kann mir nun ein Backup erstellen und dann CyanogenMod installieren richtig?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Geht einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0