Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0

Telekom gibt neue Tarife bekannt - gültig ab 3. November

18 Beiträge in diesem Thema

Geschrieben (bearbeitet)

Zu lesen auf Macnotes.de

(darf ich den Link posten? Ich tus mal. Wenns Regelwidrig ist kurz bescheid sagen oder editieren)

XXXXXXXXXXXX Verlinkungen zu anderen Deutschen Foren sind hier nicht gestattet

Dort gibt es dann auch ein PDF-Dokument von der Telekom (seriös da es vom Telekomserver geladen wird)

Ich find die neuen Tarife gut.

Mehr Leistungen fürs gleiche Geld

bearbeitet von Eurosplitter

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geschrieben

Ich hoffe die lassen mich vom jetzigen Complete M in den neuen Complete mobile l wechseln. Ist ja der gleiche Preis, nur die Boni hätte ich auch gerne. Vor allem die 120 Minuten in fremdnetze.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geschrieben

das habe ich grad beim Telekom_hilft Twitter Account nach gefragt.

Der hat sich ein iPhone 4 am 29.9. geholt.

Hab zwar noch keine Antwort aber hab dann gesehen, dass das schon andere gefragt haben. Bisher konnten die dazu noch nix sagen. Aber ich meld mich wenn ich was weiß.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geschrieben

Gibt's also beim kleinsten Tarif keine 200MB-Drosselung mehr?? Wäre nice!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geschrieben

die Complete Mobil Tarife sind die tarife, die aufjedenfall für das iPhone vorgesehen sind.

Ob noch andere vorgesehen weiß ich nicht.

Aber so wie es aussieht hast du recht.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geschrieben

Hab grad beim twitter Account der Telekom gelesen und die haben es mehrmals bestätigt das auch jetzige Complete Kunden in die neuen Tarife wechseln können. Freut mich!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geschrieben

Und gibts schon was neues?!?

Hab ebenfalls vor 5 Wochen ein Iphone geordert mit Complete XS. Natürlich kein Wort das man vielleicht noch etwas wartet oder so *motz*

Ich würd natürlich gern den Mobile S nehmen, schon allein anstelle von 200MB ne Flat zu haben is natürlich super!!

Unterm Strich zahl ich dann genau soviel!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geschrieben

Ja laut Telekom twitter Account ist das ja möglich, hab ich schon eins vor dir geschrieben. Will ja selber wechseln wegen freiminuten und SMS.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geschrieben

Ich weiß ned so Recht, für mich sieht das schwer nach versteckter Preiseröhung aus. Beispiel Max Flat M, kostet derzeit 29,95 € ohne Gerät, 39,95 € mit Gerät. Das is die Doppelflat T-Mobile/Festnetz. Das wäre ja dann zukünftig ein Call L, kostet 34,95 €, mit Gerät 44,95 €. Zack, 5er teurer. Auf die freiminuten ****** ich, mal gelinde gesagt.

Anderes Beispiel: Complete Mobil M, 49,95 €, ABER nur eine Flatrate. Doppelflat -> 89,95 €. Sind die eigentlich total nass im Kopf?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geschrieben

Ich weiß ned so Recht, für mich sieht das schwer nach versteckter Preiseröhung aus. Beispiel Max Flat M, kostet derzeit 29,95 € ohne Gerät, 39,95 € mit Gerät. Das is die Doppelflat T-Mobile/Festnetz. Das wäre ja dann zukünftig ein Call L, kostet 34,95 €, mit Gerät 44,95 €. Zack, 5er teurer. Auf die freiminuten ****** ich, mal gelinde gesagt.

Anderes Beispiel: Complete Mobil M, 49,95 €, ABER nur eine Flatrate. Doppelflat -> 89,95 €. Sind die eigentlich total nass im Kopf?

Da muss ich dir recht geben, wirklich atraktiver werden die Tarife leider nicht.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geschrieben

Ne, ganz im Gegenteil. Hab eben auch schon die Kündigung für all meine Verträge rausgeschickt. Das ist ein Witz so und nachher wird sich gewundert, warum wieder so viele Kunden weg sind...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geschrieben

Mich ist der sch..Verein eh los. Wollte mei iPhone nachsehen lassen wegen Software und Staub unterm Display.

Man sagte mir: "Garantie ist leider seit 2 Monaten abgelaufen",

ich sag: "weiß ich! aber ich möchte ja auch Ihre Gewährleistung in Anspruch nehmen",

die Sagten: "beimiPhone gibt es nur 1 Jahr garantie",

ich sag: "ich will keine Garantie sondern Ihre Gewährleistung in Deutschland beträgt diese 2 Jahre vom verkaufenden Händler",

die sagten: "nein beim iPhone nur 1 Jahr"

(nochmal weil so schön ist, in Deutschland besteht eine 24 Monatige Gewährleistungspflicht des verkaufenden Händlers auf jeden Artikel).

Ich dann: "und warum steht dann im BGB etwas vo 2 Jähriger GewährleistungsPFLICHT?????",

die sagten: "Sie können ja Apple verklagen",

ich sag: "apple hat damit jawohl mal so garnichts mehr zutun, toller service hier",

die sagten als ich schon wieder auf dem weg nach drausen war: "das können Sie so nicht sagen."

Die spinnen doch die Römer.

Jedenfalls ist der drecksverein mich los und ich hoffe das die kooperation zwischen apple und T-Mobile bis zum nächsten august geschichte ist.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geschrieben

Verschiebe den Thread ins T-Mobile Forum.

Mfg.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geschrieben

besitze momentan auch noch den Max Flat M Friends und will mir demnächst nen neues Handy holen ... will auf nichts verzichten sondern lieber noch eine InetFlat hinzupacken ....

Momentan würde sich ja noch der Combi Flat M Friends anbieten ... (sogar mit MMS netzintern flat ...) für 49.95€

Ab dem 3. Nov müsste ich da ja den Complete Mobil M Friends auch für 49.95€ nur leider ohne MMS Flat (glaube ich, davon sieht man nichts ... )... dafür aber mit 40 FreiSMS und 120 FreiMIN ....

Welcher lohnt sich mehr? Die neuen Preise habe ich von den WindowsPhone Tarifen genommen ... würde aber das lieber das HTC Desire HD nehmen ... wenn es draußen ist^^ weiß jemand ob die Handy-Preise und Tarife da ähnlich sind?

Wie sieht es eig mit ner MultiSim aus? ...

Wie wird die Berechnet? und gibt es monatliche Grundpreise oder einmalige? ... bitte zu beiden Tarifen ... wenn möglich

MfG Olli

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geschrieben

Ich wollte jetzt wechseln von Complete M zu Complete Mobile L. Hat zwar den gleichen Preis und mehr Leistung (120 Min & 40 SMS) dafür soll ich jetzt aber für die Festnetznummer extra zahlen, was wiederum beim alten Complete M inklusive war. Ist also wieder nur eine Mogelpackung der Telekom...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geschrieben

ich konnte einfach so vom Iphone Tarif Complete M in den Complete Mobil L wechseln.

10€ weniger, 120m inklusive in alle netze und 40 sms in alle netze inklusiv, dazu das samsung wave s8500 für 4,99€

Gut würde bei base oder so wohl billiger gehn aber das netz is einfach nur murks, bin auf ne gute abdeckung angewiesen und da kommen nur d1 und d2 in frage, nur d2 geht mal garnicht.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geschrieben

Ich weiß ned so Recht, für mich sieht das schwer nach versteckter Preiseröhung aus. Beispiel Max Flat M, kostet derzeit 29,95 € ohne Gerät, 39,95 € mit Gerät. Das is die Doppelflat T-Mobile/Festnetz. Das wäre ja dann zukünftig ein Call L, kostet 34,95 €, mit Gerät 44,95 €. Zack, 5er teurer. Auf die freiminuten ****** ich, mal gelinde gesagt.

Anderes Beispiel: Complete Mobil M, 49,95 €, ABER nur eine Flatrate. Doppelflat -> 89,95 €. Sind die eigentlich total nass im Kopf?

Also ich profitiere von den neuen verträgen habe derzeit einen combi flat m friends zahle 44,95 habe mms, sms sowie telefonate ins festnetz und t-mobile frei!

jetzt zahle ich im complete mobile l friends 44,95 und habe zusätzlich noch 120 min und 40 frei sms in andere netze!

und bei einer multisim fallen einmalig 29,- gebühren an die am ende des monats auf deiner t-mobilerechnung aufzufinden ist!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geschrieben

Die neuen Tarife von Telekom:

Der Tarix Call XS ist eine Frechheit, wenn man ihn mit Handy bucht.

wer hat denn schonmal geschaut?

Bsp.1: Nokia c5 - Kaufpreis auf Homepage Telekom = 199,95 Euro

mit Tarif Call XS: 29,95 einmalig + 24x10mtl. = 279,95 Euro

also 80 Euro oder knapp 40% mehr

Bsp.2: Nokia 6303i - Kaufpreis auf Homepage Telekom = 129,95 Euro

mit Tarif Call XS: 5,95 einmalig + 24x10mtl. = 245,95 Euro

also 116 Euro oder knapp 90 % mehr

Bsp.3: Nokia X2-00 Kaufpreis auf Homepage Telekom = 109,95 Euro

mit Tarif Call XS: 4,95 einmalig + 24x10mtl. = 244,95 Euro

also 135 Euro oder knapp 125 % mehr

Fairerweise passt es beim teuersten Gerät:

Nokia N8 auf der Homepage Telekom: 529,95 Euro

mit Tarif Call XS: 299,95 einmalig + 24x10mtl. = 539,95 Euro

also 10 Euro oder unter 2% mehr

Wird also im Handyentgelt eine Preissteigerung vertuscht?

Irgendwie ergibt sich fast das gleiche Bild bei den Complete-Mobiltarifen.

zumindest bei den Handypreisen bis ca.300 Euro

Anscheinend sind bei den Call Surf&Surf Mobiltarifen die Preise verhältnismässig moderat. Dort werden zur Gänze nur Tarife incl. Mobilgerät angeboten.

Interessant wird es, wenn man bedenkt. dass der durchschnittliche Mobilkunde 66 Minuten telefoniert. Der verbreiteste Tarif Relax60 ist ersatzlos gestrichen. Die meisten werden dann zu dem Call S wechseln und 120 Minuten buchen, so dass man die Hälfte ungenutzt lässt, aber 5 Euro mehr bezahlt im Vergleich zu dem R60.

Aufgefallen ist mir auch, dass man auch die inlusivMMS in den SMS-Paketen gestrichen hat. Im XS-Tarif 120 Minuten hinzubuchen geht auch nicht. schon seltsam...

Unter dem Strich ist eine Verteuerung der Tarife erfolgt. Leistungen, die vorher nicht benötigt wurden, packt man obenauf, sie verpuffen sowieso. "Nett" ist auch die Bandbreitendrosselung...usw.usf.

Zu berücksichtigen ist ferner, dass Telekom verstärkt dazu übergeht, eigene Software (MyCommunity) auf den Handys anzubieten. Und diese ist nicht unbedingt von Vorteil, da ziemlich grosse Eingriffe stattfinden. Früher beshränkte man sich dort auf Buildschirmschoner und startanimation oder das W&W-Icon. Updates werden damit bekanntermaßen ziemlich rar und man hat als Verbraucher ziemliche Nachteile, weil Bugs in der Software nur spät oder gar nicht behoben werden und vor allem man wird verspätet oder gar nicht mit besserer Software versorgt.

In diesem Sinne - ich finde Telekom macht eine Rolle rückwärts bezüglich Tarife und Preise.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Geht einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0