Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0

Ubuntu-Phone angekündigt

26 Beiträge in diesem Thema

Geschrieben

Galaxy Nexus mit Ubuntu drauf^^

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geschrieben

Da war einer schneller :icon_chee

Auch grad auf golem gelesen ... Wird langsam interessant auf dem Handy-OS Markt. Tizen, Firefox, Sailfish und nun Ubuntu.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geschrieben

Habs auch eben gesehen.

Finde es schön, das die Vielfalt größer wird.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geschrieben

Ich finde es klasse... besonders dir möglichkeiten das smartfone also desktop-rechner zu nutzen....

mache mich grad weiter schlau darüber.... da es sehr interessant ist...

ob man es denn dieses jahr auch auf meinem HOX mounten kann?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geschrieben

Wird langsam interessant auf dem Handy-OS Markt. Tizen, Firefox, Sailfish und nun Ubuntu.

Ja, sehe ich auch so. Wobei es schon ein bisschen unübersichtlich wird ;)

Gesendet von meinem GT-I9000

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geschrieben

Spätestens Ende des Jahres werden sich zwei verabschieden.

Ich halte bei den neuen OS Sailfish und Ubuntu für die mit der meisten Perspektive.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geschrieben

Das hat Ubuntu schon lange geplant. Es soll dann einen Rechner ersetzen. Schaut mal hier:

http://www.androidmag.de/news/video-zu-ubuntu-fur-android-gezeigt/

Ich mag Ubuntu gar nicht mehr und das alleine wegen Unity und Amazon :/

Das ist aber Ubuntu für Android nicht Ubuntu für Smartphones.

Ubuntu für Android lief innerhalb von Android und war eine portierung des Desktop OS.

Ubuntu für Smartphones wird da viel perfomanter laufen als Rechner Ersatz.

Recher Ersatz wird eine kleine Niche. Aber Padfone Style ist was feines =)

Ubuntu finde ich immer noch die beste Linux Distribution für den Laien/User. Gibt kaum eine vergleichbare oO

Unitiy finde ich ganz in Ordnung und die Amazon Suche kann man ja glaube ich abschalten :D

Da die Entwicklung wahrscheinlich auf dem Galaxy Nexus durch geführt wird es dort auch als erstes erscheinen wird, habe ich im Nexus Forum auch einen Beitrag geschrieben.

http://www.handy-faq.de/forum/galaxy_nexus_forum/276217-ubuntu_fuer_smartphones.html

Gruß

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geschrieben

Ubuntu finde ich immer noch die beste Linux Distribution für den Laien/User. Gibt kaum eine vergleichbare oO

:dito:

Für die normale Nutzung ist Ubuntu nach wie vor eine der einfachsten und stabilsten Distributionen. Ich nutze diese gerne zum surfen. Sicher über die Unity Oberfläche kann man diskutieren. Aber es ist ja kein Problem Gnome oder KDE drüber zu legen. ;)

Wenn Ubuntu Phone gut auf dem GN läuft, werde ich das wohl noch ewig behalten. ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geschrieben

Linux Mint ist wesentlich besser und einfacher zu bedienen als Ubuntu (Mint basiert aber auf Ubuntu). ;)

Gesendet von meinem Nexus 7 mit Tapatalk 2 HD

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geschrieben

Hands On,

[ame=http://www.youtube.com/watch?v=sLtcj7FdIYA]Ubuntu On A Galaxy Nexus - Engadget Hands On Review - YouTube[/ame]

Ich bete darum, dass aus Ubuntu Phone OS etwas wird.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geschrieben

Würde es gerne testen :-)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geschrieben

Ich habe allerdings noch nicht verstanden wie das System die Apps usw. verwaltet. Ein Taskmanager kam jetzt nicht vor Oo. Woher weis man welche Anwendungen offen sind und welche nicht.

Wie schließe ich sie bzw. wie schiebe ich sie in den Hintergrund?^^

Ich muss wohl warten um das zu erfahren :icon_conf ^^

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geschrieben (bearbeitet)

Mit einem wisch von links komplett nach rechts öffnet sich dein "Task Manager".

Im Engadget Video sieht man es ab Minute 2:50.

http://de.engadget.com/2013/01/02/canonical-kundigt-ubuntu-fur-smartphones-an-video/

Aber wie auch bei Android das auch ein Linux Kern hat ist hier ein "Task Manager" ja so gut wie nicht von Nöten.

Gruß

bearbeitet von Qpa
1 Person gefällt das

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geschrieben

Der "Task Manager" ist Android spezifisch, d.h. nicht, dass es bei Ubuntu4Phone gleich sein wird.

Gesendet von meinem GT-I9000

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geschrieben

Zumindest wären die Ubuntu Geräte wirklich Geräte mit freier Software. Android ist ja leider nur halbfrei.

Ich sehe hier nur Probleme mit den Patenten.

Grüße

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geschrieben

Könnte teils schwer und / oder teuer werden :-)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Geht einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0