Jump to content
Qpa

Ubuntu Touch 13.10 für das Galaxy Nexus

DSC00143z_large_verge_medium_landscape.jpg

[WORK IN PROGRESS]

Hier werdet ihr bald eine deutsche Anleitung finden wie ihr Ubuntu Touch 13.10 auf euer Galaxy Nexus bekommt.

Muss erst einmal selber getestet werden ;)

So lange bitte noch gedulden oder die Englische zur Hand nehmen.

http://www.ubuntu.com/phone/install

https://wiki.ubuntu.com/Touch/Install -> weiter unten Manual Download & Installation

Was könnt ihr erwarten?

Nach der Installation von Ubuntu Touch für Smartphones, habt ihr folgende Funktionen:

Shell und Grund Apps (Rechner/Uhr etc)

GSM Netz auf dem Galaxy Nexus and Nexus 4 (UMTS / 3G)

Telefon und SMS auf dem Galaxy Nexus und Nexus 4

WLAN

Funktionierende Front- und Rückkamera

Geräte Zugriff über ADB (Android Debug Bridge)

Einen Galaxy Nexus Diskussionthread findet ihr hier --> http://www.handy-faq.de/forum/galaxy_nexus_forum/276217-ubuntu_fuer_smartphones_galaxy_nexus.html?highlight=Ubuntu+Touch

und unsere News im News Bereich ist diese hier. http://www.handy-faq.de/forum/handy_news/294840-ubuntu_touch_ab_17_oktober_fuer_galaxy_nexus_nexus_4_verfuegbar.html

Allgemeiner Hinweis: Ubuntu für Smartphones ist immer noch nicht für den täglichen Einsatz zu gebrauchen. Wenn ihr euch Ubuntu für Phones flasht, liegt wie bei allen anderen CustomROM's die Verantwortung, für eventuelle Schäden an eurem Gerät, bei euch!

Wenn ihr nicht schon mit dem flashen vertraut seid würde ich definitiv davon abraten. Ubuntu Touch ist absolut nicht zu empfehlen und für eine Spielerei ist es zu viel Aufwand und mit zu viel Risiko verbunden.

Support gibt es dafür auch nicht!

Variante 1 über Linux und Terminal selber:

  • Ihr braucht einzig und alleine eine Linux VM. Hier findet ihr genügend Anleitungen im Netz.
  • Macht ein Backup von allen euren Daten, diese werden spätestens beim flash-Vorgang von Ubuntu restlos gelöscht.
  • Wenn ihr eine CustomROM nutzt, ist es besser zuvor ein Google Factory Image aufzuspielen. Anders ist es bis jetzt nicht getestet.
  • Aktiviert USB-Debugging in den Entwickleroptionen (7 Mal Build Nummer antippen)
  • Öffnet unter Linux ein Terminal und bindet das Repository ein
  • sudo add-apt-repository ppa:phablet-team/tools
  • sudo apt-get update
  • sudo apt-get install phablet-tools android-tools-adb android-tools-fastboot
  • Wenn euer Smartphone komplett Stock ist und schon immer war, müsst ihr es nun unlocken. (Man sieht beim Booten kein offenes Schloss unter dem Google Schriftzug)
  • Backup mit adb backup -apk -shared -all (Handy muss hochgefahren und entsperrt sein)
  • sudo fastboot oem unlock (Daten sind alle restlos gelöscht)
  • Wenn es nicht automatisch passiert, begebt euch wieder in den fastboot Modus
  • adb kill-server
  • adb start-server
  • Dann kommt der eigentlich Flash Vorgang
  • phablet-flash ubuntu-system --no-backup

Der Vorgang dauert gute 15 Minuten!!!!! Macht währenddessen nichts im Terminal oder am Handy selber, außer ihr werdet zu einer Eingabe aufgefordert!

Nach erfolgreichen Abschluss landet ihr in der Oberfläche von Ubuntu Touch.

Variante 2 über fastboot und Windows CMD:

Diese Variante ist auch für Windows geeignet.

Dies passiert wie das flashen eines normalen Factory Images von Google.

Ihr benötigt Treiber für fastboot und adb sowie die entsprechenden Dateien.

Die fastboot files bekommt ihr aus dem Download Paket. Wegen Treibern schaut einmal hier.

Die Files für Ubuntu bekommt ihr auf dieser Seite.

Ladet euch alle Files für das Galaxy Nexus runter (MAGURO).

Diese hier benötigt ihr alle.

saucy-preinstalled-boot-armhf+maguro.img

saucy-preinstalled-recovery-armel+maguro.img

saucy-preinstalled-system-armel+maguro.img

saucy-preinstalled-touch-armel+maguro.zip

saucy-preinstalled-touch-armhf.zip

Kopiert diese Dateien in euren fastboot/adb Ordner und öffnet an dieser Stelle ein Terminal.

Stellt sicher das USB-Debugging aktiviert ist und bootet in den fastboot Modus.

  • adb reboot fastboot
  • fastboot flash recovery saucy-preinstalled-recovery-armel+maguro.img
  • fastboot flash boot saucy-preinstalled-boot-armhf+maguro.img
  • fastboot flash system saucy-preinstalled-system-armel+maguro.img
  • adb reboot recovery
  • adb push saucy-preinstalled-touch-armel+maguro.zip /sdcard/autodeploy.zip
  • adb reboot recovery
  • adb push saucy-preinstalled-touch-armhf.zip /sdcard/autodeploy.zip
  • adb reboot recovery

Dieser Vorgang dauert ca. 5 Minuten, danach landet ihr in Ubuntu Touch.

Gast
Dieses Thema wurde für weitere Antworten geschlossen.

×