Jump to content
  • Ankündigungen

    • Trafalgar Square

      Handy-FAQ sucht neue Moderatoren   01.10.2016

      Wir brauchen dich! Ein Forum kann nur durch die Beiträge der Nutzer am Leben gehalten werden. Aber wie überall, muss es auch Regeln geben, an die sich alle Nutzer halten müssen. Viele neue Nutzer brauchen auch Hilfe, um ihre Frage zu präzisieren. Genau hier kommt ein Moderator ins Spiel. Er ist kein Polizist, sondern eher ein Spielleiter, der darauf achtet, dass sich jeder an die Regeln hält. Ein Moderator erstellt außerdem interessante Anleitungen und Threads, von denen die Nutzer profitieren.     Welche Aufgaben haben Moderatoren? Er achtet auf die Einhaltung der Regeln Er erstellt selbst interessante und wichtige Anleitungen Er unterstützt die Nutzer durch Lösungen oder der Suche danach Er arbeitet zusammen mit seinen Kollegen an Lösungen und Verbesserungen     Welche Voraussetzungen muss ein Moderator mitbringen? Er hat einen freundlichen und angenehmen Umgangston Er hat keine (großen) Probleme mit Rechtschreibung und Grammatik Er arbeitet gerne im Team Er hat genügend Online-Zeit (NEIN, keine 24h/day) Er hat schon einige Beiträge hier im Forum verfasst   Wenn die Kriterien auf dich zutreffen, dann bewirb dich einfach bei einem unserer Mod-Manager.   Also: Trau dich und bewirb dich!  
  • 0
Guest Etorofu

Unklare Funktionen/Voreinstellungen

Frage

Hallo liebe Leute,

ich habe euren Ratschlag befolgt und mir erstmal einiges durchgelesen (Stichwort: Suchfunktion). Jedoch keine wirklichen Ergebnisse zu meinen Fragen gefunden.

Also, kurz vorab: Ich habe das Xperia Ray erst seit einer Woche und vorher hatte ich das SE Aino. Ich musste mir ein neues Handy zulegen, weil beim Aino der Touchscreen nicht mehr funktionierte, was bei diesem Handy bedeutet, man kann die Kamera-Einstellungen nicht mehr ändern, oder die "Medien", im zugeschobenem Handyzustand, nicht nutzen.

Mittlerweile sind mir ein paar Dinge aufgefallen, die mich ein wenig stören und ich nicht weiss, wie ich sie beheben kann. Meistens, so ist mir inzwischen aufgefallen, wird alles durch Apps gelöst. Daher hätte ich gerne eure Meinungen/Erfahrungen gewusst.

Zum Ersten: Ich habe meine Speicherkarte vom Aino (8GB) in das Xperia Ray gesteckt, um weiterhin Zugriff auf meine Daten zu haben (Musik, Videos, Others, etc.). Jedoch ist mir dann im Telefon selber aufgefallen, dass die Ordnerstruktur ganz diffus wiedergegeben wird.

So zb in der mitgeführten Galerie, welche bereits im Handy enthalten ist. Sämtliche Unterordner werden in der Hauptansicht der Galerie angezeigt. Das empfinde ich als stark störend, da es bei mir bis zu 20 Unterordner sind und bis ich dann "das" Bild gefunden habe, vergehen ein paar Sekunden. Wenn ich mich, wie beim Windows, von Ordner A nach B zu C klicken könnte, wäre mir das lieber. Gibt es da eine Möglichkeit, unabhängig von zusätzlichen Apps, dieses zu erreichen? Ich mag es nicht, wenn das Handy die Daten "bunt zusammengewürfelt" anzeigt.

Das Gleiche übrigens bei den Videos. Wenn man da diverse Filmchen direkt auf dem Hauptbildschirm im Thumb sieht, vergeht einem das "Telefon den Freunden und Bekannten zeigen".

Des Weiteren: Ich habe gelesen, dass die Akku-Laufzeit noch durch einfache Nutzung "traininert" wird. Im Laufe der Zeit würde diese dann besser und das Handy hält länger durch. Jedoch ist mir aufgefallen, dass das Handy bei mir nach jeder Nacht komplett leer ist.

Tagsüber habe ich das Handy per USB am Laptop angeschlossen, damit es geladen wird, während ich es über Tethering und W-Lan als Modem benutze. Jedoch ist das Handy dann im Laufe des Tages voll und wenn ich ins Bett gehe, klemme ich es ab, ebenso beende ich das Tethering und spiele noch ein paar Ründchen "Lost Earth Tower Defense". Jedoch ist es jedesmal leer, als liefe irgendwas stark energieverbrauchendes im Hintergrund.

Unter Telefoninfo -> Akkuverbrauch wird angezeigt, dass das Display 75 % der Energie in Anspruch nimmt. Jedoch schalte ich das Display über Nacht ab, eben um Strom zu sparen.

Derzeitig installierte Apps:

Adobe AIR (25,65 MB auf SD), Version 3.3.0.365

World of Tanks Assistant (692 kb auf SD), Version 1.3.1

eBuddy (1,49 MB auf SD), Version 3.3.0

ES Datei Explorer (3,24 MB auf SD), Version 1.6.1.8

ES Task-Manager (384 kb auf SD), Version 1.3.1

Opera Mini (0,96 MB auf SD), Version 7.0.3

pizza.de App (7,31 MB auf SD), Version 1.0.6

QuickPic (304 kb auf SD), Version 2.3.1

Lost Earth Tower Defense (2,20 MB auf SD), Version 1.0.3

Wikipedia (288 kb auf SD), Version 1.2.1

Eine kleine Sache noch zum Schluss: Ich möchte gerne Daten über W-Lan an mein Laptop senden, damit ich nicht immer auf dieses USB-Tethering angewiesen bin. Dateien Senden, sowie Empfangen, versteht sich. Das bezieht sich hauptsächlich auf Musik und Bilder, die ich vom/zum Handy senden möchte. Aber ich finde keinen Weg, das Handy so "im Heimnetzwerk" zu registrieren und einen permanenten Zugang zu ermöglichen.

Wenn ich das Internet vom Telefon benutze und es über W-Lan sende, dann funktioniert es und ich kann problemlos surfen. Aber die Datenübertragung im klassischen Sinne, funktioniert nicht. Ich kann von meinem Laptop (Windows 7 Home Premium) nicht auf das Handy zugreifen. Was mache ich falsch, oder habe ich nicht beachtet?

Wenn noch ein paar Informationen benötigt werden, ist das natürlich kein Problem! ;)

Und an dieser Stelle schonmal ein großes Danke an alle tapferen Helferlein.

-.MfG Etorofu.-

0 Antworten auf diese Frage

Es gibt aktuell noch keine Antworten

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar hinterlassen zu können


×