Jump to content
handyhelfer4you

Update 4.1.1. Error "Status 7"

Hallo FAQ Gemeinde,

vielleicht kennt der ein oder andere hier das Problem. Man versucht via ClockWorkMod das Update 4.1.1. Jelly Bean von Android auf sein Nexus zu ziehen und nachdem man das "Upate from SD Card" bestätigt hat erscheint kurze Zeit später "Status 7 Installation abrogated". Wer diese Problem hat, hat es nun nicht mehr :D

So kann man den "Status 7" umgehen.

1. Geht auf euren Homescreen

2. Geht dann auf "Einstellungen"

3. Dann auf "Apps" und oben im Reiter auf "alle Apps"

4. Scrollt nach unten bis ihr den Google Dienst "Google Dienst Framework"

5. Dort dann erst auf "Daten löschen" danach auf "Stopp erzwingen"

6. Nun kehrt ihr zum Homescreen zurück

7. Geht wieder auf "Einstellungen"

8. Dann auf "Über das Telefon" und danach auf "Systemupdates"

9. Jetzt sollte die Meldung "Letzte Überprüfung am 01.01.1970" auf eure Display erscheinen diese bestätigt ihr bitte "Jetzt prüfen"

10. Das Update "4.1.1. Jelly Bean" sollte nun erscheinen und ihr könnt es installieren.

Achtung ! Das Update 4.1.1. Jelly Bean ist laut Updateservice nur noch bis morgen (8.8.) über Wlan / OTA verfügbar.

Ich hoffe ich könnte euch helfen ;)

Zusatz :

Sollte das Update nachdem Neustart abbrechen, und ein Warnsymbol mit dem Android auf eurem Display erscheinen liegt es daran, dass ihr eurer Handy wahrscheinlich gerootet habt. Wenn ihr das Nexus rootet ist kein Update möglich, dieser bricht nachdem Neustart (Ladebalken) immer ab.

Das o.g. Problem könnt ihr beheben, indem ihr ein "Full Image" (Orginal) Image der Firmware 2.3.6. auf das Nexus aufspielt. Geht auf via ClockWorkMod. Sobald dieses Image aufgespielt ist sollte eure Nexus ohne Probleme das Update auf 4.0.4 finden, und danach das Update auf 4.1.1. Jelly Bean.

Ich hoffe ich könnte euch helfen ;) Sollten dennoch Probleme mit der Lösung des Problem "Status 7" beim Update auf 4.1.1. Jelly Bean, bitte ich einfach das Problem zu schildern. Ich werde mich dann umgehend melden :)

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar hinterlassen zu können


×