Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0

Update auf 10.1.1.A.1.253 mit Root!

26 Beiträge in diesem Thema

Geschrieben

Hallo,

Da ich mit der ersten Version so meine Probleme hatte möchte ich euch meinen Erfolg nicht vorenthalten.

Ihr flasht euer Xperia Z mit dieser Firmware.

[sTOCK ROM] Xperia Z (C6603) v4.1.2, 10.1.A.1.434 Generic NL

Danach Root nach dieser Methode.

Anschließend auf eurem Xperia Z nach Updates suchen und Installieren.

Root bleibt erhalten.

Wichtig!!! Nicht mit Sony PC Companion updaten.

Danach könnt ihr noch ClockworkMod Recovery nach dieser Anleitung installieren. (Möglichkeit 1)

Ich hoffe das es einigen von euch hilft.

Mit freundlichen Grüßen

Toolmaster

1 Person gefällt das

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geschrieben (bearbeitet)

Erst mal Danke für eine Zweite Variante um Root zu behalten beim neuen Update!

Ihr flasht euer Xperia Z mit dieser Firmware.

[sTOCK ROM] Xperia Z (C6603) v4.1.2, 10.1.A.1.434 Generic NL

Geht das nur mit der Stock Rom!?

Oder auch mit der Deutschen [FTF] [Xperia Z] Stock German 10.1.A.1.434 unbranded(aktuelle)

????

Edit:

Hast Du auch die Rootrechte getestet z.B. mit Titanium Backup oder einer anderen App die Root benötigt?????

Nicht das nur die Super User App noch da ist, aber Root nicht mehr wirklich funktioniert!

bearbeitet von bgdfwaft

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geschrieben

Hallo

Root habe ich getestet funktioniert! Diese Rom war die einzige (bei mir) bei der ich ein OTA Update machen konnte.

Was spricht gegen diese Rom?

Grüße Toolmaster

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geschrieben

Verstehe ich das jetzt richtig?

Der Root bleibt erhalten wenn ich das Update von .434 auf .253 per OTA mache? Root Methode : Mit geschlossenen Bootloader.

Heisst das jetzt ich kann per OTA von .434 auf .253 Update machen und Root beleibt auf jeden Fall erhalten?

Ich habe eine Standard, nicht gebrandete Firmware .434. Nie geflasht.

Oder funktioniert das nur mit dieser von dir oben genannten speziellen Firmware?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geschrieben

Hallo

Root habe ich getestet funktioniert! Diese Rom war die einzige (bei mir) bei der ich ein OTA Update machen konnte.

Was spricht gegen diese Rom?

Grüße Toolmaster

Es ist halt keine Deutsche Firmware, Generic NL kann ich Dir jetzt zwar auch nicht sagen für welches Land die genau steht, aber Du bekommst halt jetzt nur noch für diese Firmware (Land) das Update!

Verstehe ich das jetzt richtig?

Der Root bleibt erhalten wenn ich das Update von .434 auf .253 per OTA mache? Root Methode : Mit geschlossenen Bootloader.

Heisst das jetzt ich kann per OTA von .434 auf .253 Update machen und Root beleibt auf jeden Fall erhalten?

Ich habe eine Standard, nicht gebrandete Firmware .434. Nie geflasht.

Oder funktioniert das nur mit dieser von dir oben genannten speziellen Firmware?

Ja, wenn Du es über OTA vom SXZ machst sollte der Root dann auch erhalten bleiben!

Das hat dann also nichts mit der Stockrom zu tun, es muß halt eine .434. sein und das Update muß über OTA am SXZ gemacht werden! :icon_wink

Wenn man es über PCC macht, sind die Rootrechte weg! :icon_wink

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geschrieben (bearbeitet)

Also bei mir klappt es leider nicht mit dem OTA Update.

Hab das Problem das das OTA Update auf .253 nicht durchgeführt wird.

Er fährt herunter, versucht das Update auszuführen, fährt sofort wieder rauf und meldet:

10.1.1.A.1.253 Installation nicht möglich. :huh:

Das Xperia ist gerootet. Methode mit geschlossenem Bootloader.

bearbeitet von Dr.Smartphone
Sache sieht anders aus jetzt

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geschrieben

Ist bei mir auch so...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geschrieben

Ihr müsst dann einen Werksreset (Wipe) machen,(wird sogar empfohlen) damit das neue Update optimal läuft!:icon_wink

Root bleibt dabei erhalten!

Also, Daten Sichern und dann auf Werkseinstellung zurücksetzen, OTA Update machen und Daten wieder zurück spielen!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geschrieben

Verstehe ich nicht ganz.Wieso sollte das OTA Update nach einem Wipe gehen wenn es vorher nicht getan hat? SONY hat bestimmt nicht so was als OTA Update herausgebracht wenn es nur mit einem Wipe funktioniert? Aber okay. Mit was am besten sichern? Titanium Backup hab ich schlechte Erfahrung. Ich durfte viele APPS trotz Wiederherstellung neu einstellen. Viele Stunden Arbeit. BACKUP AUS CWM? Geht das nach einem Firmware Update? Nee oder?

Gesendet von meinem C6603 mit Tapatalk 2

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geschrieben

Wurden andere Dinge auf euren Xperia z verändert (auser Root)?

Nach einer sauberen Neuinstallation der .434 mit anschliesendem Root funktioniert es einwandfrei.

Wobei ich nicht sicher sagen kann ob es funktioniert wenn cwm installiert ist.

Grüße Toolmaster

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geschrieben

Du hast doch auf dem SXZ ein eigenes Sicherungstool für die Apps + Daten!

Mit dem mache ich es immer, da kannst Du auch nur die von Dir heruntergeladenen Apps mit Daten sichern, System Apps brauchst Du ja nicht sichern.:icon_wink

Siehe Bilder:

post-338317-14356915827128_thumb.png

post-338317-14356915828607_thumb.png

post-338317-14356915829876_thumb.png

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geschrieben

Ich habe ausser Root noch Black Theme Caller, SMS und Email installiert. ( Weisse Schrift auf schwarzen Hintergrund in Telefonapp, SMS App und Email App). Ausserdem CWM. Das wohl das Problem oder? Die Themes bekomme ich auch nicht durch Wipe weg oder?

Gesendet von meinem C6603 mit Tapatalk 2

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geschrieben

Mach einfach ein Nand Backup im CWM, dann sichere Deine Apps nochmal mit dem Sicherungs Tool wie im Post #11 beschrieben, dann mach einen Werksreset und versucht das OTA Update!

Sonst kannst Du ja immer mit der CWM Backup Sicherung wieder zurück!:icon_wink

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geschrieben

Geht leider nicht trotz Werksreset

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geschrieben

Wenn du schon einen Werksreset gemacht hast dann flashe die 434 neu, roote und update es.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geschrieben

Geht leider nicht trotz Werksreset

Lheo hast du irgendwelche Mods installiert wie ich?

Habe nämlich die starke Vermutung, das OTA Update nur auf einem sauberen ( gerooteten ) Originalsystem funktioniert ohne irgendwelche Veränderungen, also Mods, Themes usw.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geschrieben

Keine Mods, nur eine unbranded Firmware, die wohl nicht kompertibel ist

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geschrieben

Flashe dir diese Softwae

[FTF] [Xperia Z] Stock German 10.1.A.1.434 unbranded(aktuelle)

Suche nach Update das dir die neue Firmware am Handy angezeigt wird( noch nicht downloaden oder installieren). Roote dein Handy und installiere das Update.

Grüße Toolmaster

1 Person gefällt das

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geschrieben

Ich habe ne vielleicht überflüssge Frage, ich habe heute das update angezeigt bekommen, habe den one klick root mit geschlossenen bootloader kann ich über mein XZ einfach installieren und behalte den root und sämtliche Einstellungen?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geschrieben

Ich habe ne vielleicht überflüssge Frage, ich habe heute das update angezeigt bekommen, habe den one klick root mit geschlossenen bootloader kann ich über mein XZ einfach installieren und behalte den root und sämtliche Einstellungen?

Hast Du nur Root oder auch die Recovery drauf????

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Geht einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0