Jump to content
karlchen1

Verständnis Frage Apk für Huawei Ascend Y530

Ich habe nun auch seit einiger Zeit das Huawei Ascend Y530.

Leider gibt es ja noch keine Rootrechte für dieses Gerät.

Nun habe ich zu Ostern mal ein wenig rumexperimentiert.

Das Huawei Ascend Y530 ist ja leicht abgespeckt, was die Softwareausstattung angeht.

Bei Android 4.3 gibt es ja die Möglichkeit, APPs bestimmte Recht zu entziehen. Aber bei dem Huawei Ascend Y530 gibt es keine Möglichkeit, das ohne Root zu machen.

Da habe ich mir von einem Huawei P6 die aktuelle Kitkat Version besorgt und aus dieser Version die Apk Namens "HwSystemManager.apk" mit Hilfe der Huawei HiSuite auf meinem Huawei Ascend Y530 intalliert.

Funktioniert tadellos. Damit kann ich auch bei den APPs die Zugriffsrechte verwalten.

Da aber diese Apk eigentlich für Android KitKat ist, habe ich mir die Apk von einem anderen Huawei Gerät mit Android 4.3 besorgt.(Huawei G6-T00).

Aber von diesem Gerät lassen sich die Apk Dateien nicht auf meinem Gerät installieren.

Nun meine eigentliche Frage.

Warum lassen sich Apk Dateien von einer höheren Android Version(KitKat 4.4) installieren und von einer gleichen Android Version(4.3) nicht ???

Ich kann fast alle Apk Dateien von Android KitKat auf meiner Android 4.3 Version installieren und sie funktionieren dann auch.

Aber aus der 4.3 Android Version kann ich nicht eine installieren, obwohl ja auf dem Huawei Ascend Y530 Android 4.3 drauf ist.

Die HiSuite bricht die Installation immer mit der Meldung " Konnte nicht installiert werden" ab.

Entschuldigt bitte meine Frage, aber ich bin nun nicht solange mit Android unterwegs.

Wenn die App sauber erstellt / programmiert wurde, dann ist diese innerhalb der Androidversionen abwärtskompatibel. D.h. du kannst die von Android 4.4 nutzen.

Dass sich die 4.3 nicht installieren lässt, liegt womöglich daran, dass du schon die neuere Version drauf hast.

Erst mal vielen Dank für Deine schnelle und hilfreiche Antwort.:icon_razz

Da hätte ich gleich noch eine Frage.

Ich hatte schon mehrmals aus der KitKat Android Version die "Gallery2.apk" installiert. Funktioniert auch tadellos und ich habe mehr Kamera Optionen. Wie z.B. die Zoomfunktion, die das Huawei Ascend Y530 von Hause aus nicht hat. Ich kann dann auch die Volume-Tasten zum zoomen verwenden.

Aber leider ist jedes mal nach einem Neustart des Gerätes, meine alte Kamera wieder da. Das heißt, alle zusätzlich gewonnenen Einstellungen sind wieder weg. Als wenn die neue wieder überschrieben wird von der alten. Das betrieft aber nur die Kamera. Wenn ich die Galery aufrufe, ist das die neuere Version vom aussehen her.

Was mache ich falsch oder was macht Android da?:shocked:

Nachtrag:

Kann es sein, das diese Einträge

ro.config.hw_camera_mfd=true

ro.config.hw_camera_davinci=true

ro.config.hw_camera_zsl=true

ro.config.hw_camera_zsl_default=true

in der "build.prop" mit den Kameraeinstellungen was zu tun haben.

Ich habe diese Einträge aus der KitKat Version mal mit den Einträgen der "build.prop" des Huawei Ascend Y530 verglichen und dort steht fast bei allen der vier Einträge statt "true", "false" drin.

Das Selbe ist mit der Akku-Prozentanzeige in der Infoleiste. Die kann man auch nicht beim Huawei Ascend Y530 aktivieren. Dort steht auch in der "build.prop" in der Zeile "ro.config.hw_battery_percent=true", statt "true,"false" beim Huawei Ascend Y530 drin.

Diese Einträge kann man ja leider ohne Rootrechte nicht ändern, um das mal zu testen. Oder gibt es eine Möglichkeit, die "build.prop" ohne Rootrechte zu verändern ?

bearbeitet von karlchen1

Die Huawei-Apps vom P6 und der KitKat Firmware lassen sich wahrscheinlich deshalb installieren, da die EmotionUI-Version kompatibel ist.

Hier dürfte also in erster Linie nicht die Android-Iteration maßgeblich sein, sondern die UI von Huawei.

Bei den Funktionen einzelner Apps bin ich auch ziemlich bei Dir. Es ist nicht das erste Mal, dass Huawei Geräte durch Modifikation der build.prop plötzlich weitere Funktionen offenbaren, die man von anderen Geräten kennt.

Ob dies an der Stabilität liegt, dass man diese Funktionen bei einigen Geräten nicht freigibt oder an mangelnder Hardwareunterstützung (z.B. bei der Kamera) ist insgesamt schwer zu sagen.

Man Braucht bei der Android-Version 4.3 im Handy nur auf die Einstellung gehen und in den Menü Punkt "Über das Telefon" gehen. Dort Scrollt man dann bis zur Build-Nummer die muß man dann 7x anklicken und schon hat man die Entwickleroptionen Frei geschaltet.

Man kann auch in der Tastur *#*#28465579#*#* eingeben da kommt man direkt ins Android System rein und kann alles auslesen ;)

Hallo zusammen,

gibt es für das Y530 ein Bios Update und ggf. eine Möglichkeit auf Android 4.4 upzudaten?

Gruß

Ralph

@keep-racing

Welche Firmware ist denn derzeit auf Deinem Huawei Ascend Y530 installiert? Die aktuellste Firmware ist meines Wissens die Firmware B189 für ungebrandete Geräte.

Soweit ich weiß, basiert aber auch diese weiterhin auf Android 4.3.

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar hinterlassen zu können


×