Jump to content
Meiereika

Vom Tastenhandy zum Smartphone

Liebe User,
ich überlege, mich nun endgültig von meinem geliebten Tastenhandy zu verabschieden.

Seit ca. einem Jahr pendle ich des öfteren zwischen Sony Ericsson W810i und iPhone 4 hin und her. Ich habe das iPhone letztes Jahr von einem guten Freund geschenkt bekommen, da es bereits heftige Risse und Kratzer im Display trug. 
Ich wollte eigentlich nie ein Smartphone kaufen, doch jetzt spiele ich vermehrt mit dem Gedanken.
Schon allein aus dem Grund, dass man nicht alle zwei Wochen seinen kompletten SMS-Bestand löschen muss (W810i hat nur 150 SMS Speicherkapazität). Und aus diversen Bequemlichkeitsgründen (Navy, Google, bessere Kamera, Aux-Anschluss, mehr Mediaspeicher für unterwegs).

Ich würde daher gerne mal eins ausprobieren.

Sollte folgende Features bieten:
- erweiterbarer Speicher (Micro-SD, z.B.)
- gute eingebaute Kamera
- Slow-Mo Fähigkeit im Videomodus (mind. 90 bis 100 fps)
- lange Akkulaufzeit (evtl. austauschbarer Akku, um größeren Akku einzubauen)
- lauter, gut verständlicher Telefonhörer
- Bluetooth
- eingebaute LED-Lampe
- Preis: 250-300€

Würde mich über eure Empfehlungen freuen!
Vielleicht habt ihr ja auch noch Tipps, über welche Kriterien ich mir Gedanken machen sollte.

Hi,

also LED und Bluetooth haben ja praktisch alle Geräte. Bei erweitertem Speicher dünnt es sich schon etwas aus und bei lang haltendem Akku sieht es generell nicht toll aus bei Android Smartphones. Da hilft eigentlich nur ein externer Akku, mit dem du das Gerät unterwegs laden kannst. Austauschbare Akkus werden immer seltener, wobei das auch nicht mehr so wichtig ist, da die sich nicht mehr so schnell abnutzen wie früher mal. Da du keinen besonderen Wert auf ein großes Display zu legen scheinst, würde ich dir zu einem kleineren Gerät raten, da es handlicher ist und weniger Strom frisst. Allerdings haben die dann dafür auch einen kleineren Akku, so dass das wahrscheinlich auch keinen riesigen Unterschied macht. In der Regel sind die kleinen eher schwach was die Ausstattung anbelangt. Sony hat ein paar interessante kompakte Geräte entwickelt, die recht gut ausgestattet sind. Jetzt neu auf den Markt kommt das XZ1 Compact, allerdings dürfte das noch deutlich teurer sein. Evtl kriegst du das Z5 Compact (dazwischen liegt noch das XCompact, das aber Schrott ist) für den Preis. Das hatte ich jetzt auch 2 Jahre und war sehr zufrieden damit. Hat eine ganz gute Kamera, Micro-SD Slot und über die Tonqualität konnte ich mich auch nie beschweren. Hat auch Slow-Mo und ist zudem noch spritzwassergeschützt. Richtig super ist auch der Fingerabdrucksensor - so bleibt das Gerät geschützt und man muss nicht ständig nervige PINs oder Muster eingeben.  

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar hinterlassen zu können


×