Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0

während upgrade auf 4.0.2 , 3004 fehler code?

11 Beiträge in diesem Thema

Geschrieben

Nun folgendes problem:

Hatte auf meinem ip4 die 4.0.1 fw mit jb. Das hat mir aber nicht getaugt aus diesem grund wollte ich dann einfach auf 4.0.2 upgraden. Kurz vor schluss kommt eine fehlermeldung mit dem fehler code:"3004"!

Was ist zu tuN?!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geschrieben

Nun, irgendwas ist schiefgelaufen. Habe das system "wiederherstellen" lassen..habe danach ausgewählt, das er mein altes backup wiederherstellen soll..was war?! nichts hat er wieder hergestellt...alles leer...außer die lieder im ipod ist alles weg, apps etc...

Kann ich da was machen?

Ich habe doch ganz normal gesyncht: itunes auf mein iphone geklickt und unten rechts auf synchen..oder hätte ich es über den reiter "apps" auch machen müssen??

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geschrieben

Apps werden nicht gesyncht:

Die muss man nachher wieder über iTunes neu synchen.

Gesichert werden: SMS, Spielstände, Kontakte, Einstellungen.

Und jetzt darfst Du drei mal raten, warum da keine Apps gesichert werden.

Weil die auch illegal sein könnten.

Ausserdem ist dann auch die Datenmenge pro Backup riesig und dann würden die nächsten kommen und heulen: Mein Backup ist so riesig, passt nicht auf meinen Rechner oder so Quark.

Sind denn Deine Kontakte und SMS da?

Hast Du ein Spiel gezockt? Dann synche mal dieses SPiel, ein gekauftes, legales und dann schau mal, ob die Spielstände von vorher drauf sind.

Es kann auch immer sein, dass das Backup unbrauchbar ist. Dafür kann es tausend Gründe geben.

Ist mir auch schon passiert.

Dann halt alles von vorn und als neues iPhone einrichten.

LG und Kopf hoch

mrk

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geschrieben

Apps werden nicht gesyncht:

Die muss man nachher wieder über iTunes neu synchen.

Gesichert werden: SMS, Spielstände, Kontakte, Einstellungen.

Und jetzt darfst Du drei mal raten, warum da keine Apps gesichert werden.

Weil die auch illegal sein könnten.

Ausserdem ist dann auch die Datenmenge pro Backup riesig und dann würden die nächsten kommen und heulen: Mein Backup ist so riesig, passt nicht auf meinen Rechner oder so Quark.

Sind denn Deine Kontakte und SMS da?

Hast Du ein Spiel gezockt? Dann synche mal dieses SPiel, ein gekauftes, legales und dann schau mal, ob die Spielstände von vorher drauf sind.

Es kann auch immer sein, dass das Backup unbrauchbar ist. Dafür kann es tausend Gründe geben.

Ist mir auch schon passiert.

Dann halt alles von vorn und als neues iPhone einrichten.

LG und Kopf hoch

mrk

es ist sonst alles da..bilder kontakte, sms etc...nur eben die apps nicht..sprich, das heißt ich muss alle apps einzeln im app store downloaden und dabei ist alles noch gespeichert wie spielstände etc?!!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geschrieben

Hi Chriz23

Die Apps wurden doch schon alle von Dir geladen und sind im Reiter "Apps" zu sehen.

Dort musst du einfach die Haken setzen und unten rechts auf "Anwenden" clicken, das wars.

Dann zieht iTunes sie wieder drauf und dann sollten auch die Spielstände wieder da sein.

So kenne ich es unter 3.1.3 und das wird Apple nicht geändert haben, denn das ist überaus praktisch.

Bei weiteren Fragen und Problemen: Ich bin heute noch ne Weile hier.

LG mrk

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geschrieben

Danke erstmal... Habe angefangen alles einzeln nherunter zu laden .., im reiter apps wird mir leider lediglich nur den aktuellen appstand auf dem iphone angezeigt, und zwar "nichts"! Also nichts das ich wiederherstellen könnte?!? Machw ich irgendwas falsch??!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geschrieben (bearbeitet)

So chriz23

Und jetzt mal Butter bei die Fische.

Entweder Du hast nie Apps besessen oder iTunes hat sie alle gelöscht oder was ich glaube:

Das sind gecrackte Apps und für die gibts hier keinen Support.

Weder bei handy-faq.de oder bei mir persönlich.

Falls das nicht zutrifft:

Mal ne Frage: hast Du Deine Apps nur über wlan auf das iPhone geladen und nie mit iTunes gesyncht?

Ich habe so ein Problem noch nie gesehen.

LG mrk

Thema wieder geöffnet, chriz23 hat versichert, das es sich nicht um illegale Apps handelt, dann gehen wir der Sache mal auf den Grund

bearbeitet von eyeOS

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geschrieben

Thema wieder geöffnet, chriz23 hat versichert, das es sich nicht um illegale Apps handelt, dann gehen wir der Sache mal auf den Grund

Erstmal danke,

naja, die vielen threads in dene ich ursünglich geschrieben habe, und jede kleinigkeit nachgefragt habe belegen das bisher kein JB vorhanden war...

im übrigen: Erst jetzt, werden auch die apps ins itunes mit gesyncht, vor der wiederherstellung hat er es mir nicht gemacht... wieso auch immer! Habe nun sämtliche apps über appstore manuell wieder heruntergeladen, das handy an Itunes gebunden und siehe da: Jede einzelne App wird gesyncht!

Ärgerlich, weil das hätte ich vor der wiederhstellung gebraucht...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geschrieben

Hi chriz23

Ja, ist kein Ding. ich bedanke mich für Dein Verständnis.

Wenn man mit dem iPhone Apps runterlädt und es mit iTunes syncht, dann fragt iTunes normalerweise, ob man die Einkäufe (Apps) übertragen will.

Vielleicht lag es daran.

Das ist aber ärgerlich insgesamt.

Ein Trost: Alle Apps, die Du bezahlt hast, werden Dir nicht erneut in Rechnung getellt, da sie in Deinem iTunes Account hinterlegt sind.

Soweit die guten Nachrichten.

Aber auch noch eine Anmerkung:

Nach jeder Wiederherstellung musst Du die Apps wieder über iTunes synchen.

In meinen Backups waren nie Apps mit hinterlegt.

nach dem Aufspielen des Backups also keine Apps auf dem iPhone vorhanden.

Ich musste dann in iTunes, Reiter "Apps" alle HAken neu setzen und synchen.

Sry wegen des Missverständnisses.

LG mrk

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geschrieben

kein thema..

In jedem fall lag das problem daran, das ich aus lauter schusselichkeit und euphorie das mit dem "einkäufe übertragen.." nicht mit angeklickt habe.. wobei er es mir nach dem neu auflegen wieder gefragt hat... Jetzt klappt!

Und zum glück bekomme ich trotzdem alles bezahlte, kostenlos wieder!!! habe shcon befürchtet das ich alles nochmal kaufen müsste was noch mehr geärgert hätte als das bloße manuelle herunterladen!

thanX!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geschrieben

Bitte bitte, so hat sich das Mysterium doch noch aufgeklärt.

Viel Spaß mit Deinem iPhone.

An alle User:

Bitte setzt euch mit iTunes auseinander.

Schaut euch das ganze Programm an.

Einfach alles.

Wenn es dazu Fragen gibt, bitte erst fragen, dann handeln.

Es gibt keine dummen Fragen, nur schlechte Threadtitel.

LG mrk

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Geht einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0