Jump to content
persa2011

Wann kommt Android 6.0 aka Marshmallow

Dass Google sein neues Gerät, oder vielleicht sogar Geräte, ende September, mit der nagelneuen Android-Version 6.0 aka Marshmallow, vorstellen wird, ist uns ja eigentlich fast Allen klar.

Aber was ist mit unserem wunderschönen Samsung Galaxy Note 4???

Das kann dir leider nur Samsung sagen. Aber das wichtigste ist ja, das ein Update von Samsung kommt. Weil einige Modelle von Samsung werden leer ausgehen.

LG

Hab ich heute auch gelesen. S5 und S5 Mini sind laut Gerüchten, leider auch nicht dabei.

Diese Update-Politik, k..zt mich so sehr an, denn die etwas neueren Devices, Ich sag mal ab 2013, würden die neueren Updates,  bestimmt auch abspielen können. 

 

Man sehe doch das Update 5.1.1 für das Note 4. Noch mehr Frechheit geht nicht mehr. Bei Facebook werden es immer mehr die Meckern und Antwort von Samsung ( wenn überhaupt eine kommt ) aktivieren Sie das automatische update damit Sie es sofort bekommen.

Halten einen echt für blöd.Wenn ich auch seid 10 Jahren Samsung Handys benutze,die sollten als Nummer 1 wieder runter,vielleicht merken die dann wie man Kunden hält.

Und das wir 6.0 bekommen glaubt doch wirlich nicht einer

bearbeitet von nobby50

Ich glaube schon, dass das Update noch kommen wird. Die Frage ist nur wann.
Samsung baut Android aber auch komplett um, da ist so einiges nicht mehr original, wie es bei den meisten Herstellern ist. Und das kostet natürlich Zeit und Aufwand.

Touchwiz ist nicht nur eine Oberfläche, sondern ein tiefer Eingriff ins System. Das mal eben auf eine neue Android-Version anzupassen ist nicht ganz einfach.

Ich habe seit gestern das Note 4 vorher die S Serie. Es hat die SW 5.1.1. Beim Infomieren habe ich ein Dokument von Samsung gefunden mit den Update Phase von Samsung, finde es nun nicht mehr. Egal die 6.0 kommt Anfang Februar 2016 in der Phase 1 die im Dez mit Note 5 und S6 Ege+ beginnt. Dort steht definitive ....JA

Seid heute per ota die 6.0.1 da

Hi

 

Bei mir auch, OTA, aber nicht per Kies... nur als Info.

 

Har alles problemlos geklappt. Habe aber trotzdem einen Hardreset gemacht

 

Und wie läuft die und positive Änderungen?

Die Icons sehen etwas anders aus.

Positiv: Die Gallerie lädt bedeutend schneller als vorher

 

Ansonsten habe ich noch keine Unterschiede feststellen können.

Ja toll. Und dafür brauchen die halbes Jahr und nicht viel verändert. So zwingt man Leute neues überteuerten Handy zu kaufen.

Inzwischen habe ich noch mehr Änderungen entdeckt (in meinen Augen Verschlimmbesserungen):

- Nach jedem Handyneustart werde ich trotz Fingerabdrucksperre zur Passworteingabe genötigt.

- Man wird nach jedem Neustart mit einer sinnnfreien SD-Karten-Meldung begrüßt.

- Die Appverwaltung ist nicht mehr in 4 Kategorien aufgeteilt und Cache leeren einer App ist in einem weiteren Untermenü gelandet.

- Bei mir öffnet das vorinstallierte Standard Mail Programm seit Android 6 nicht mehr alle Nachrichten (weißer Bildschirm, auch wenn ich auf vollständig laden klicke oder einstelle, dass Mails generell vollständig mit Anhang geladen werden sollen). Manchmal klappt es, wenn man den Mail-Cache leert oder wenn man ewig wartet, manche Mails weigern sich aber permanent (z.B. manche Versandmitteilungen von Amazon). Mein S4 Mini (4.4.2) hat damit keine Probleme und beim S5 Neo meiner Freundin existiert diese nervige Problem bereits seit Android 5.1.1.

 

Ansonsten bin ich bisher wunschlos glücklich. Es wäre nur nett gewesen, wenn man endlich die Hintergrundfarbe der Einstellmenüs anpassbar gemacht hätte. Ich mag den grellen weißen Hintergrund nicht.

Hab heute ein ca. 600mb großes Update geladen...

Juhu. Seit dem 600MB Update sind alle meine eMails wieder lesebar. Hoffen wir mal, dass es so bleibt.

Hatte beide 6.0.1 drauf und dachte hätte ein Problem. Mit der 5.1.1 öffne ich Kontakte und tippe an zum runter scrollen bis Z und läuft durch bis unten hin. Bei der 6.0.1 nicht so,bremmst bei 2 drittel ab,selbe bei den Entwicklerpotionen. Bei 5.1.1 läuft durch bis unten duch antippen und bei 6.0.1 nicht. Scheint normal zu sein,oder habe ich ein Fehler.

Bin da komisch,auch wenn man kaum in die Kontakte geht oder Entwickleroptionen,aber ich weiß es das es bei der 5.1.1 durch lief

Gestern gab es mal wieder ein neues OTA-Update. Bisher konnte ich noch keine Änderungen feststellen.

 

@nobby50   

Hast du schon "wipe cache partition" übers Recovery Menü durchgeführt? (deine Daten und Einstellungen gehen dabei nicht verloren, vielleicht hilft es ja, wenn der Zwischenspeicher fürs System gesäubert wurde).

 

Hi

 

".....Bisher konnte ich noch keine Änderungen feststellen...."

 

(wieso kommt beim editieren kein Quote Button ?)

 

Bei den Einstellungen/Personalisierun/Cloud

 

Sind ein paar Punkte dazugekommen.....

2016-08-24 10.42.33.png

bearbeitet von Hoinerle
Ergänzung gemacht

Da ich kein Samsungkonto und auch keine Dropbox aktiviert habe, sehe ich diese Ansicht bei mir nicht. :P

Hi

 

Deswegen ist es aber trotzdem da :rolleyes::)

 

Habe es allerdings nicht getestet, wie weit die Wiederherstellung vom Samsung Konto klappt.

Geht mal ein Mutiger voran ?

 

Habe auch lange kein Samusung Konto genutzt. Habe das Samsung Konto eigentlich deswegen eingerichtet, wegen der Wiederherstellungssperre. Zumindest kann der Dieb das Phone dann nicht so leicht reaktivieren, wie ohne Sperre

Vor zwei Tagen gab es wieder ein Update. Auch dieses Mal konnte ich in der Praxis noch keine Unterschiede feststellen.

 

Edit: Es scheint sich seit dem letzten Update ein Bug eingeschlichen zu haben. Hin und wieder habe ich Neustarts ohne Pin-Eingabe; den Sicherheitscode muss man aber eingeben. Dieses Problem ist laut Google kein Einzelfall.

 

Einmal hatte ich auch den Bug, dass ich per Wischen den Sperrbildschirm aufheben musste, obwohl die Fingerabdrucksperre aktiviert war. Bei wiederholtem Entsperren war wieder der Fingabdruck aktiv.

bearbeitet von Yannick1

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar hinterlassen zu können


×