Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0

WAP/Internet aus den USA

2 Beiträge in diesem Thema

Geschrieben

Kurz gesagt,

ich war im Mai in NYC, USA.

Habe natürlich bewusst Daten Roaming ausgeschaltet und nur per Wlan gesurft.

Zum Zeitpunkt hatte ich CM 7 nightly 8x irgendwas drauf.

Nun kam meine O2 Rechnung, wo ich 42€ für Daten Roaming zahlen soll.

- siehe Anhang -

Ich habe den Kundenservice angerufen, der mir leider keine Erklärung geben konnte, außer einer Gutschrift von 21€

Ja gut soweit.. aber nicht Zufriedenstellend.

Funkt das Handy trotzdem noch raus?

Mfg Tobi.

post-592979-14356866400182_thumb.jpg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geschrieben

Ist ja krass. Also wenn du wirklich alles ausgemacht hast, kann ihc mir das echt nicht vorstellen. Vielleicht spinnt deren Server? Aber für etwas bezahlen was man nicht gemacht hat, da würde mir selbst die Gutschrift von 21 EUR nicht passen. aber wie willst das beweisen? Meiner Mom ist es mal mit klarmobil passiert. Sie nutzt wirklich ken Internet weil sie es nur für SMS und Anrufe nutzt udn ich hatte damals sämtliche Dinge, die Internet betreffen deaktiviert. Und auf der Auflistung waren immer wieder kleine Verbindungsverscuhe selbst nachts um 3, 4 Uhr wo man in der Regel schläft...Schon seltsam das ganze..

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Geht einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0