• 0
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0

webOS - alternative Betriebssysteme

Frage

Geschrieben

Ja, die Antwort ist sehr einfach. Nein es gibt keine Alternative zu webOS.

Aber leider müssen wir vielleicht doch den Tatsachen in die Augen blicken und uns nach anderen Systemen umsehen.

Ich würde hier gerne eine Diskussion anregen, um webOS User, also Mich und Euch ein wenig zu informieren und ein vielleicht eine kleine Hilfestellung für einen eventuellen Umstieg zu geben.

Ich persönlich habe mich dafür entschieden mal Windows Phone 7 eine Chance zu geben. Mitteilungsbedürftig wie ich es bin, habe ich mir bereits einen eigenen Thread gegönnt und lade Euch gerne zum lesen und mit diskutieren ein.

http://www.handy-faq.de/forum/nokia_lumia_800_forum/228106-nokia_lumia_800_umstieg_webos_wp_7_a.html

Vielleicht findet sich ja jemand mit Android, iOS und anderen Kenntnissen und gibt hier ebenfalls ein paar möglichst objektive Informationen weiter.

1 Person gefällt das

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

32 Antworten auf diese Frage

  • 0

Geschrieben

Habe ja auch schon angefangen, Erfahrungen zu sammeln. Android ist vom reinen Betriebssystem her ganz OK. Man hat nicht den Komfort wie bei WebOS und muss bei einigen Dingen ein bis zwei Schritte mehr machen, um ans Ziel zu gelangen, aber daran gewöhnt man sich relativ schnell. Wie zum Beispiel, wenn man irgendwo was schreibt und mal schnell wo anders was nachschauen will, muss die aktive Anwendung erst geschlossen werden um die andere öffnen zu können. Da Android aber ein exaktes Speicherabbild erstellt, kann man an der Stelle weiter machen wo man aufgehört hat. Also quasi ein Pseudomultitasking.

Aber das neue soll ja auch echtes Multitasking können und somit wohl auch einfacher zu bedienen sein.

Eindeutig auf der Plusseite liegen aber die Apps. Wer einmal im Androidmarkt gestöbert hat, und sich dann wieder mit der WebOS-Schonkost begnügt, muss schon ziemlich bescheuert sein, oder halt Leute kennen, die einen mit nem Pre3 zurück locken... ^^

Bei mir ist es die Kombination zwischen perfektem Handy, einzigartigem OS und liebenswürdiger Community, die mich noch hält.

Aber ich muss ganz ehrlich zugeben, dass mit jedem Tag, wo ich vergeblich nach dringend benötigten und schon lange versprochenen Apps nachschaue, dieses Band ein wenig loser wird.

WP7 schaue ich mir daher wohl auch noch an. Was man so liest hört sich ja nicht so verkehrt an...

-- Sent from my Palm Pre3 using Forums

1 Person gefällt das

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
  • 0

Geschrieben

Das Leben geht also irgendwie weiter. Danke für deine Infos. Ich hoffe aber, dass mein PRE3 ewig hält.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
  • 0

Geschrieben

Meins bleibt ganz sicher auch da!

Das ist ja kein Abschiedsthread, sondern ein Informationsthread!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
  • 0

Geschrieben

Habe mir als Alternative das Samsung Omnia7 geholt. Das Display ist schon wesentlich besser als bei meinem Pre3 und Windows garnicht mal so schlecht. Leider geht tethering bei den Windowsphones wohl nicht und ich hänge noch sehr an dem Pre3 und mit dem TP zusammen ist das unschlagbar. Wollen wir immer noch hoffen das es noch ein Update fürs Pre3 geben wird und das TP noch lange unterstützt wird.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
  • 0

Geschrieben (bearbeitet)

Das Tethering für Dein Omnia 7 kommt sicher. Haben ja gerade die HTC Geräte ein Update bekommen. Als nächste werden wohl die Samsung Geräte dran sein und Anfang 2012 dann endlich Nokia.

bearbeitet von Palmin

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
  • 0

Geschrieben

Irgendwie Grabesstimmung hier !

:abgelehnt

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
  • 0

Geschrieben

Das sollte auf keinen Fall aufkommen!

Es soll nur eine Beratung zu möglichen Alternativen sein!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
  • 0

Geschrieben

Deprimierend ist das ganz schon was mit WebOS gemacht wird und die WindowsPhones sind wirklich ne gute Alternative zu WebOS. Zumal ich Android total unübersichtlich und überladen finde und bei iOS meiner Meinung nach das Preis-Leistungsverhältnis nicht stimmt. Aber noch steht mir ein RIM Test ins Haus, wo ich sehr gespannt bin,

ABER solange WebOS noch am Leben ist (und das ist es ja) gibts für meine Phones und Tablets nur das.

1 Person gefällt das

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
  • 0

Geschrieben

Wie ist denn so die Bedienung von WP7? Ich lese immer das die Apps, wie bei einem Film die Einzelbilder, an einander gereiht sind. Muss man da nicht ewig scrollen um an selten genutzte Apps zu kommen? Oder gilt das nur für die offenen Apps? Irgendwelche Kacheln werden ja auch noch erwähnt...

Puncto Grabesstimmung, alleine die Existenz diese Threads sagt eigentlich alles. Das Bedürfnis, nach Alternativen Ausschau zu halten, besteht ja nicht ohne Grund.

Aber ich entscheide mich trotzdem jeden Tag für das Pre3, obwohl ich hier auch ein top Android Handy liegen habe. Aber ich liebe das Teil einfach! a042.gif

Sowas wird kein Androide, kein Kachelofen und erst Recht kein fauler Apfel erreichen!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
  • 0

Geschrieben

Also auch bei mir bleibt das Pre 3 bisher das Lieblings Hauptgerät.

Zu WP 7.

Die Startseite besteht aus den Kacheln. Die zum Teil nett animiert sind. Diese Kacheln können in Platz, Anzahl und Position frei gewählt werden. Da packst Du Dir eben deine Lieblings Apps hin.

Und dann gibt es da nur noch die App Seite, die automatisch nach Alphabet in einer Liste sortiert werden.

Mehr Seiten gibt es nicht. Hast Du also sehr viele Apps, kann es schon voll werden.

Aber man gewöhnt sich dran.

Bei webOS gab es mal ein Patch für den Launcher, das sehr ähnlich war. Irgendwie mit List Launcher.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
  • 0

Geschrieben

Sollte HP sich dazu entscheiden auf meiner Beliebtheitsskala auf Werte unter denen von Apple und Facebook zu gelangen und meine geliebten webOS-Geräte den Heldentod sterben, würde ich nach den derzeitigem Stand wahrscheinlich auf Android 4.0 umsteigen. Das was ich vom UI bisher gesehen habe gefällt mir ganz gut und erinnert ein bischen an webOS.

Von WP7 werde ich so wie es bisher ist die Finger lassen, ein Kollege hat ein HTC Mozart wo ich es betrachten konnte und mir gefällt das Interface nicht. Diese Kilometerlange Kachelschiene trifft nicht die Sortierordnung die ich in meinen Apps haben möchte, weil ich die Anzeige meiner Apps gerne thematisch sortiere und nicht alles auf einer Seite haben will.

Das Interface ist für mich der wichtigste Entscheidungsgrund, weil das ja die Oberfläche ist auf der ich am Ende mit Spaß drauf arbeiten muß. Die Apps sind zwar auch wichtig, aber ich habe lieber nur 20.000 zur Verfügung die gut sind und das bieten was ich brauche, als 20.000.000 von denen 99,99% einfach nur Mist sind und erstmal mühsam aussortiert werden müssen ;-).

Aber noch leben mein Pre3 und Pre2, daß Veer tollt auch noch munter herum, und solange das so ist gilt....webOS = <3

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
  • 0

Geschrieben

Deprimierend ist das ganz schon was mit WebOS gemacht wird und die WindowsPhones sind wirklich ne gute Alternative zu WebOS. Zumal ich Android total unübersichtlich und überladen finde und bei iOS meiner Meinung nach das Preis-Leistungsverhältnis nicht stimmt. Aber noch steht mir ein RIM Test ins Haus, wo ich sehr gespannt bin,

ABER solange WebOS noch am Leben ist (und das ist es ja) gibts für meine Phones und Tablets nur das.

also ich beschäftige mich mit windows eigentlich nur auf dem PC. oder mit alten Windows Versionen auf meinem HTC HD2 (gottseidank habe ich android fuers HD2 auf der SD-Karte und kann also umschalten).

kann mir mal jemand verklickern was man an Windows, oder Windows 7 fuer Smartphones, toll finden soll ?

also so ganz will mir das nicht einleuchten. ich habe windows immer als eine sache angesehen die man nicht ändern kann (wie z.B. Regenwetter).

die man aber auch nicht besonders anstrebt.

wie zum teufel kommt jemand dazu von webos auf windows 7 umzusteigen ???

unglaublich eigentlich.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
  • 0

Geschrieben

@ Mclanecantia

Das soll ja hier auch fachlich Sinnvoll bleiben. Da Dir ja die Windowsphones nicht gefallen, kannst Du uns ja mal aufklären, was Deiner Meinung die negativen Seiten sind. Dafür ist diese Diskussion ja da. Mir gefällt der übersichtliche und klare Aufbau sehr. Das System kann man meiner Meinung nach intuitiv bedienen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
  • 0

Geschrieben (bearbeitet)

wie zum teufel kommt jemand dazu von webos auf windows 7 umzusteigen ???

unglaublich eigentlich.

Kann es sein, dass du gerade völlig unterschiedliche Betriebssysteme in einen Topf wirfst? Das wäre in der Tat unglaublich... ;)

Wir reden hier gerade über http://de.m.wikipedia.org/wiki/Windows_Phone_7

-- Sent from my Palm Pre3 using Forums

bearbeitet von Joe_User

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
  • 0

Geschrieben

Ich finde einen Überblick über die anderen Betriebssysteme aus Sicht von webOS-Usern sehr interessant und ein Blick über den Tellerrand hat noch nie geschadet! Hat denn jemand zufällig Erfahrung mit MeeGo auf dem Nokia N9 sammeln können. Finde das Gerät sehr schick und das Betriebssystem (auch wenn vielleicht schon toterer als unser webOS) sah in einem Video was ich mal angeschaut habe auch wirklich gut aus.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
  • 0

Geschrieben

Also für mich gibt es keine Alternative! Ich liebe mein WebOs ich hatte mir das Pre eigentlich nur für die Arbeit geholt weil es so günstig war aber nun nutze ich es ständig auch wenn der Akku einmal mehr an die Tanke muss aber das ist mir egal ich find es einfach klasse und nicht nur ich, meine frau und mein sohn wollten es auch gleich haben also jetzt sind 3 im haus bald 4 zu weihnachten für meine Tochter! Ach und 2 Arbeitskollegen sind auch umgestiegen weil es wirklich Idioten sicher ist! Nur ich Leide darunter weil sie jetzt auch ein Update zu 2.1 wollen lach!!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
  • 0

Geschrieben

Kann es sein, dass du gerade völlig unterschiedliche Betriebssysteme in einen Topf wirfst? Das wäre in der Tat unglaublich... ;)

Wir reden hier gerade über http://de.m.wikipedia.org/wiki/Windows_Phone_7

-- Sent from my Palm Pre3 using Forums

ja genau. ihr redet ueber windows.

das ist diese schlimme firma die schon seit vielen jahrzehnten betriebssystems fuer allerlei geräte entwirft. die wollten sogar mal ein pad herausbringen.

haben es ewig präsentiert. wollte aber keiner haben weil windows einfach resourcenfressend ist. als apple es dann nachbaute, wurde es trendy.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
  • 0

Geschrieben

Das hat aber eben nix mit Windows Phone zu tun, was weder Ressourcen frisst noch mit den überladenen Windows Desktop Lösungen zu vergleichen ist.

Aber dies ist ja auch kein Missionierungsthread, sondern soll möglichst sachlich und objektiv ein paar Informationen zu den webOS "Alternativen" geben.

Niemand will, dass Du WP nutzt. Mach einfach was und wie Du es magst, aber gestehe anderen zu sich über ein Leben nach webOS auszutauschen.

Danke!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
  • 0

Geschrieben

ja aber warum denn ueberhaupt ?

das Pre3 oder das veer sind doch nette handys. ich sehe ueberhaupt keinen grund ueber ein LEBEN NACH webos nachzudenken.

ich meine, wenn man ein neues handy kauft, muss das doch einen grund haben, oder sind wir hier so in einem gespräch wie beim schuhe kaufen bei den damen, wo man eben neue schuhe kauft ohne grund, einfach um mal wieder shoppen zu gehen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
  • 0

Geschrieben

hmm, heute am o2-Shop vorbeigekommen und habe ein kleines Déjà-vu erlebt.

24+20€. Da war doch mal was vor 2 Jahren:biggrin::biggrin:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Geht einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0