• 0
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0

WebOS - Kurzmitteilungsnummer ändern (Probleme mit FYVE.de Sim-Karte)

Frage

Geschrieben (bearbeitet)

Hallo Leute.

Ich benutze seit kurzem eine Sim-Karte von FYVE.de (Vodafone-Netz).

Alles funktioniert super. Das Internet ist superschnell.

Doch eien Haken hat die Sache.

Ich kann keine SMS versenden.

Zwar empfangen aber nicht senden.

Hoffentlich weiss jemand Rat.

MfG

Ingo

bearbeitet von Sabro

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

16 Antworten auf diese Frage

  • 0

Geschrieben

Hab 10 sek. auf der fyve.de Seite unter Faqs gesucht und schwups...

http://www.fyve.de/pages/faq?id=30

mfg King

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
  • 0

Geschrieben

So helle war ich auch.....

Jetzt verrate mir noch wo und wie ich beim Pre die SMS-Zentralnummer eingebe......

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
  • 0

Geschrieben

tja, soweit ich weis geht dass nicht. Frag doch bitte mal beim Palm Support nach, um hundertpro sicher zu gehen. Danke.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
  • 0

Geschrieben (bearbeitet)

Hey vielleicht hilft dir das ja weiter.

"1. auf der Hansenet-SIM-Karte war eine falsche Nummer für die Mitteilungszentrale hinterlegt.

2. Palm Pre kann die vom Provider per SMS übermittelten korrekten Daten nicht auslesen, gibt ne Fehlermeldung aus und belässt die falsche Nummer der Mitteilungszentrale auf der SIM. Das Problem will der Supporter mit O2 klären (hoffentlich erreicht er jemand kompetentes und nicht nur die "Abwimmel-Support-Hotline").

3. SIM in anderes Handy gesteckt und dort die Mitteilungszentrale geändert

4. SIM zurück ins Palm Pre und: es klappt!"

lg

bearbeitet von Palmin

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
  • 0

Geschrieben

Problem gelöst!!!!

Hab die Sim aus dem Pre genommen und in mein altes Nokia N95 eingelegt.

Die Nummer von der Kurzmitteilungszentrale eingegeben und hab ne SMS verschickt.

Karte raus und ab in mein Pre. Nach dem einschalten stand dann auch nicht mehr Vodafone.de als Netzbetreiber dran sondern FYVE.

Und ich kann endlich SMS versenden.

JUHU!!!!!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
  • 0

Geschrieben

Hey Shaty, gut recherchiert!

Das sollte in unsere Anleitungen aufgenommen werden. Da hatten doch schon einige das Problem.

Schengen, bist ja gerade da. Was würdest Du dazu sagen?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
  • 0

Geschrieben

wenn ich an nem PC hock, nehm ichs auf. Danke

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
  • 0

Geschrieben

Ist in den Anleitungen!

Sabro

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
  • 0

Geschrieben (bearbeitet)

Hallo Leute,:-)

hab mir ne prepaidkarte für mein iphone4 von fyve besorgt

ich kann aber keine sms senden.

Den tip mit der nummer **5005*7672*+491722270333#Sendetaste senden

klappt nicht. Was mache ich falsch?:frown:

Ein zweites Handy mit microsimkarte hab ich nicht.

Unter allgemein, netzwerk, apn steht web.vodafone.de drin.

kann bitte jemand helfen?:icon_chee

Danke im voraus

bearbeitet von Robinson33
zusatzinfo

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
  • 0

Geschrieben

Du nutzt das falsche Telefon!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
  • 0

Geschrieben

LoL! Danke Herodot, der war knapp, zielsicher und gut! :-))))

-- Sent from my Palm Pre using Forums

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
  • 0

Geschrieben

Ich nutze kein falsches Telefon!:alright:

Das Iphone ist unlocked im AppStore bestellt. Dazu bei Fyve eine MicroSim bestellt fürs Iphone bestellt!

Telefonieren konnte ich aber keine SMS schreiben.

Hab nun das Problem gelöst::blob:

Die Microsim scheint sich von der normalen Simkarte nur in der Größe zu unterscheiden. Ich hab somit die MicroSimkarte in ein altes Prepaidhandy, die eine normale Simkarte benötigt gesteckt. Geht ganz einfach, man muß die Karte nur an der richtigen Stelle an den Kontakten positionieren.

(Kleine Anmerkung: Ich tippte die Nummer **5005*7672*+491722270333#Sendetaste. Ich konnte aber nur bis

zur Zahl 27 eintippen. Mehr Zahlen gingen nicht!):banging:

Während die Nummer der Mitteilungszentrale nicht vollständig eingeben werden konnte, erhielt ich drei SMS'sen von FYVE. Dere Inhalt war nur, das für MMS uns SMS, sowie Internet nun freigeschalten ist und das man das Handy in 5 Minuten auschalten sollte.

Danach sendete ich vom Prepaidhandy eine Testsms auf mein Handy und siehe da, es funktioniert.

MicroSimkarte ins Iphone 4 eingesteckt und sms gesendet.

Nun funktioniert es einwandfrei!!

Ich wußte nicht das man im Notfall eine Microsim in einen Steckplatz für eine größere Simkarte stecken kann.

Bei mir hats auf jeden Fall funktioniert!:icon_bigg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
  • 0

Geschrieben

Ok, dann freu dich, erzähls das nächste mal Freitag und poste es bitte ins richtige Forum. Hier is webOS ned iOS, oder wie der Schmarrn heißt. ;-)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
  • 0

Geschrieben

@Herodot

Verzeih bitte das ich in Dein Forum gepostet habe!

Wenn ich "Fyve sms" unter suchen eingebe, dann kommt euer Forum.

Probleme mit Fyve.de- Simkarte! Das war das einzige Forum, was mich auf die Lösung gebracht hat.

Ich find es schon ein wenig unfreundlich wie ihr zwei darauf reagiert, wenn einer, der nicht so bewandert auf diesem Gebiet ist wie ich in eurem Forum einen Rat sucht!

Mir war völlig bewußt, das es hier das Palm-Forum ist.

@ Palmin

Deine Vollpfosten-Kommentare kannst Du Dir Sparen!

In diesem Sinne werd ich einen Bogen um das Palm-Forum machen.

Palm ist sowieso nicht meine Marke!

:smack:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
  • 0

Geschrieben

Ehm, ich weiß jetzt zwar nicht was ich Dir so schlimmes getan haben soll, aber immer drauf. Wir sind auch zum ablassen Deines Frustes da.

Und wenn Du kein wenig Spaß abkannst, bist Du hier sowieso falsch.

Also, sorry, wenn ich Dich bei was auch immer getroffen haben sollte.

Aber hier war, ist und wird auch niemand was böses machen. Aber, Dir sollte doch wohl klar sein, dass es eben für uns etwas funny ist, wenn ein iOS Jünger erscheint und Preis geben muss, dass dieses angebliche "Überphone" doch so seine Schwächen hat und der angeblich nicht existierende Konkurrent HP Palm die Lösung hat.

Also nix persönlich nehmen, positiv denken und nicht beleidigt rum posten.

Ach und gute Reise bei Deinem großen Bogen!:icon_bigg:icon_bigg:icon_bigg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
  • 0

Geschrieben

Genau Palmin, jetzt spar dir bitte mal deine Vollpfostenkommentare ;-), sonst kommen noch weniger Iphone Besitzer ins Palm Forum und posten ihre Fragen. *tststs*

So nun zu dir Robinson: Das nächste mal schreibst du bitte gleich zu Beginn "deiner Reise", dass du dich auf die Insel mit der Palme verirrt hast.

Bei uns läuft das alles n bisschen relaxter ab, als wahrscheinlich im Iphone Bereich, also nix für ungut.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Geht einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0