Handy Forum  

Zurück   Handy Forum > Handy Betriebssystem OS > webOS Forum

Kostenlose Prepaidkarten mit Startguthaben: o2 Gratisaktion | Simyo Freikarte

[Anleitung] WebOS - Kurzmitteilungsnummer ändern (Probleme mit FYVE.de Sim-Karte)

Dieses Thema wurde im webOS Forum geschrieben. Solltest Du auch Probleme oder Lösungen zu diesem Thema haben, so nimm doch einfach an der Diskussion teil.
Loading


Handy-FAQ.de bei Twitter Handy-FAQ.de bei Facebook Handy-FAQ.de auf Google Plus

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 22.11.2010, 19:30   #1
HF-Neuling
 
WebOS - Kurzmitteilungsnummer ändern (Probleme mit FYVE.de Sim-Karte)

Hallo Leute.
Ich benutze seit kurzem eine Sim-Karte von FYVE.de (Vodafone-Netz).

Alles funktioniert super. Das Internet ist superschnell.
Doch eien Haken hat die Sache.

Ich kann keine SMS versenden.
Zwar empfangen aber nicht senden.

Hoffentlich weiss jemand Rat.

MfG
Ingo

Geändert von Sabro (24.11.2010 um 06:29 Uhr)
I-P-M ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.11.2010, 19:30  
Handy-FAQ
Administrator
 
Registriert seit: 01.01.2003
Geschlecht: männlich
System: Mac OSX
Hersteller: Apple
Modell: iPhone
Netz: o2
Beiträge: 10.233
Alt 22.11.2010, 20:08   #2
King_36
Gast
 
Hab 10 sek. auf der fyve.de Seite unter Faqs gesucht und schwups...


http://www.fyve.de/pages/faq?id=30

mfg King
  Mit Zitat antworten
Alt 23.11.2010, 17:29   #3
HF-Neuling
Threadstarter
 
So helle war ich auch.....

Jetzt verrate mir noch wo und wie ich beim Pre die SMS-Zentralnummer eingebe......
I-P-M ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.11.2010, 17:33   #4
 
Benutzerbild von Herodot
 
tja, soweit ich weis geht dass nicht. Frag doch bitte mal beim Palm Support nach, um hundertpro sicher zu gehen. Danke.
Herodot ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.11.2010, 18:22   #5
HF-Mitglied
 
Hey vielleicht hilft dir das ja weiter.

"1. auf der Hansenet-SIM-Karte war eine falsche Nummer für die Mitteilungszentrale hinterlegt.
2. Palm Pre kann die vom Provider per SMS übermittelten korrekten Daten nicht auslesen, gibt ne Fehlermeldung aus und belässt die falsche Nummer der Mitteilungszentrale auf der SIM. Das Problem will der Supporter mit O2 klären (hoffentlich erreicht er jemand kompetentes und nicht nur die "Abwimmel-Support-Hotline").
3. SIM in anderes Handy gesteckt und dort die Mitteilungszentrale geändert
4. SIM zurück ins Palm Pre und: es klappt!"

lg

Geändert von Palmin (10.02.2011 um 09:08 Uhr)
Shaty ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.11.2010, 19:24   #6
HF-Neuling
Threadstarter
 
Problem gelöst!!!!

Hab die Sim aus dem Pre genommen und in mein altes Nokia N95 eingelegt.

Die Nummer von der Kurzmitteilungszentrale eingegeben und hab ne SMS verschickt.
Karte raus und ab in mein Pre. Nach dem einschalten stand dann auch nicht mehr Vodafone.de als Netzbetreiber dran sondern FYVE.

Und ich kann endlich SMS versenden.

JUHU!!!!!
I-P-M ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.11.2010, 20:05   #7


 
Benutzerbild von Palmin
 
Hey Shaty, gut recherchiert!

Das sollte in unsere Anleitungen aufgenommen werden. Da hatten doch schon einige das Problem.


Schengen, bist ja gerade da. Was würdest Du dazu sagen?
Palmin ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.11.2010, 21:33   #8
 
Benutzerbild von Herodot
 
wenn ich an nem PC hock, nehm ichs auf. Danke
Herodot ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.11.2010, 06:29   #9
Power-Mitglied
 
Ist in den Anleitungen!
Sabro
Sabro ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.12.2010, 19:39   #10
HF-Mitglied
 
Fyve sms problem

Hallo Leute,


hab mir ne prepaidkarte für mein iphone4 von fyve besorgt
ich kann aber keine sms senden.
Den tip mit der nummer **5005*7672*+491722270333#Sendetaste senden
klappt nicht. Was mache ich falsch?

Ein zweites Handy mit microsimkarte hab ich nicht.
Unter allgemein, netzwerk, apn steht web.vodafone.de drin.

kann bitte jemand helfen?

Danke im voraus

Geändert von Robinson33 (24.12.2010 um 21:48 Uhr) Grund: zusatzinfo
Robinson33 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.12.2010, 19:39  
Handy-FAQ
Administrator
 
Registriert seit: 01.01.2003
Geschlecht: männlich
System: Mac OSX
Hersteller: Apple
Modell: iPhone
Netz: o2
Beiträge: 10.233
Antwort

Themen-Optionen