Handy Forum  

Zurück   Handy Forum > Handy Betriebssystem OS > webOS Forum

Kostenlose Prepaidkarten mit Startguthaben: o2 Gratisaktion | Simyo Freikarte

Font wechseln im Browser

Dieses Thema wurde im webOS Forum geschrieben. Solltest Du auch Probleme oder Lösungen zu diesem Thema haben, so nimm doch einfach an der Diskussion teil.
Loading


Handy-FAQ.de bei Twitter Handy-FAQ.de bei Facebook Handy-FAQ.de auf Google Plus

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 21.09.2011, 20:48   #1
HF-Mitglied
 
Font wechseln im Browser

Aus neugier hab ich ein Pre3 und es gefällt mir gut. Leider ist der Browser wirklich keine Offenbarung. Hatte bisher ein GalaxyS.

Der Abstand zwischen den Zeichen ist völlig unregelmässig und das stört sehr beim lesen.

Pre3


Galaxy S



Ich wollte einfach mal die Schriftart ändern und so bin ich in die "browser-app.conf" gegangen und die Zeilen geändert:

DefaultSansSerifFontFamilyName=Arial
DefaultFixedFontFamilyName=Arial
DefaultStandardFontFamilyName=Arial

Die Fonts sind unter "/etc/share/fonts" vorhanden.

Es hat aber nichts gebracht. Habs auch schon auf Times New Romand gestellt um eine Änderung besser zu sehen. Aber auch nach Neustart gibts keine Änderung.

Hat jemand eine Idee / Patch / App das da helfen kann?
chromax ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.09.2011, 20:48  
Handy-FAQ
Administrator
 
Registriert seit: 01.01.2003
Geschlecht: männlich
System: Mac OSX
Hersteller: Apple
Modell: iPhone
Netz: o2
Beiträge: 10.233
Alt 21.09.2011, 21:39   #2
 
Benutzerbild von Herodot
 
Schau mal unter /usr/share/Fonts
Herodot ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.09.2011, 21:42   #3
 
Benutzerbild von Herodot
 
Ansonsten hier noch: http://forums.precentral.net/webos-d...ion-webos.html
Herodot ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.09.2011, 21:42  
Handy-FAQ
Administrator
 
Registriert seit: 01.01.2003
Geschlecht: männlich
System: Mac OSX
Hersteller: Apple
Modell: iPhone
Netz: o2
Beiträge: 10.233
Antwort

Themen-Optionen