Jump to content
Apfelfrau

Wer hat Infos zu diesem neuen Bildmobil-Tarif?

Hi Leute,

laut Computerbild soll angeblich ab dem 1. September bei BILDmobil eine Datenflat fürs Handy buchbar sein. Sie soll 9,99 Euro kosten und das Surfen soll mit bis zu 7,2MBits möglich sein. Drosselung ab 250MB.

Leider habe ich auf meine zwei eMail-Anfragen an BILDmobil keinerlei Antwort bekommen. Gestern habe ich an die Computerbild gemailt und gefragt, ob der Artikel nur ein Witz sein sollte, denn auf bildmobil.de findet man zu diesem neuen Tarif auch noch nichts.

Hat jemand weitere Infos dazu vielleicht?

Einen "Beweis" findet ihr im Anhang.

Apfelfrau

post-630819-14356845234606_thumb.jpg

Also ich habe mich heute doch durchgerungen und bei der BILDmobil-Hotline angerufen. Die Antwort war "Wir haben darüber zwar auch noch kaum Infos, aber die Flat soll kommen."

Dh. die Flat kommt wohl wirklich und der Artikel in der Computerbild war KEIN Scherz. Tja, ob es noch zum 1. September klappen wird, ist allerdings fraglich ;-)

Laut Kleingedrucktem kann es passieren, dass die Surf-Flat zum 28.02.2011 wieder eingestellt wird. Ob da Vodafone dran Schuld ist?

Auch wird der gleiche Access-Point wie immer verwendet, könnte also sein, dass nur das Surfen und e-Mail abholen möglich ist.

Aber die Nutzung von Voice over IP, Instant Messaging ist eh verboten.

Laut Kleingedrucktem kann es passieren, dass die Surf-Flat zum 28.02.2011 wieder eingestellt wird. Ob da Vodafone dran Schuld ist?

Auch wird der gleiche Access-Point wie immer verwendet, könnte also sein, dass nur das Surfen und e-Mail abholen möglich ist.

Aber die Nutzung von Voice over IP, Instant Messaging ist eh verboten.

Also bis zum 28.02.2011 wird es hoffentlich noch mehr derartig günstige Flats im Vodafone-Netz geben, sodass es dann auch egal ist. Ich denke, die wollen vielleicht erst schauen wie der Tarif läuft und sich einfach vorbehalten ihn wieder einzustellen.

Was meinst du mit "nur Surfen und eMail abholen"? Was soll man noch machen mit der Internetverbindung?

VoIP und IM mache ich eh nicht mit dem Handy. Können die das rauskriegen, wennm an es macht? Da steht ja nicht, dass es dann teurer ist, nur, dass es verboten ist. Ich habe mal gehört, die können das nicht kontrollieren. Was stimmt nun?

Na ja die können das in soweit kontrollieren in dem die Ports für die Dienste einfach gesperrt sind. Mir ist auch so als ob man mit BildMobile nur wap-Seiten und keine "normalen" Internet-Seiten aufrufen kann. Einige Seiten werden überhaupt nicht gehen, da ein Proxy dazwischen hängt, welcher wohl vieles nicht zulässt. Ich würde da wohl eher das Angebot von callmobile nehmen, blöd ist nur, dass die Rufnummer erst ab Ende September mitgenommen werden kann.

Mir ist auch so als ob man mit BildMobile nur wap-Seiten und keine "normalen" Internet-Seiten aufrufen kann. Einige Seiten werden überhaupt nicht gehen, da ein Proxy dazwischen hängt, welcher wohl vieles nicht zulässt.

Sag mir Seiten, die nicht gehen sollen, dann teste ich sie.

Gerade bin ich auf n-tv.de und das ist garantiert die "normale" Seite und nicht die Seite für Handys. Ach und vorhin habe ich hier im Forum aus dem Bus gepostet, das ging auch.

Hm, na dass ist ja schon mal gut zu wissen. Wieder was gelernt.

Moin!Ich habe nun von Bildmobil den Surftarif zu gebucht.Problem ist nur ich komme mobil nicht online.Mit Wlan zu hause klappt alles wunderbar nur eben wenn ich unterwegs bin haut nix hin.Habe das Samsung Galaxy S I 9000.Auf der Bildmobil seite kann mir nicht geholfen werden und bei der Hotline würde ich auch schon 2x abgewiesen.Bei Mobiler Netzwerk typ steht HSDPA.Bei Mobiler Netzwerk status steht getrennt.Wie kann ich das ändern?Kann mir jemand die Zugangsdaten für Bildmobil geben die bei ihm mit dem Surf option laufen?

Vielen Dank im Vorraus

bearbeitet von Nils1234

Da du ein Smartphone mit Android-System verwendest sollte für dich das hilfreich sein:

1) „Menü, Einstellungen, Wireless, Mobile Netzwerke, Zugangspunkte“, dann

2) „Menu, Neuer APN“ und tragen Sie bitte Folgendes ein:

Name: BILDmobil

APN: access.vodafone.de (der Rest muss nicht ausgefüllt werden)

3) Wählen Sie dann „Menü, Speichern“ und

4) Aktivieren Sie den APN BILDmobil durch anklicken des APN

steht so in den FAQ von BildMobil.

Ja genau so hab ich das gemacht nur lleider funktioniert es nicht???Und bei der Hotline sagen die es müsste an der Handy einstellung liegen deswegen kein plan was ich noch machen soll???

Ich kenne mich jetzt nicht mit Android aus, aber gibt es noch eine Möglichkeit einen Proxy einzurichten?

Proxy-IP: 139.7.29.1

Port: 80

Sicherheit: aus

Startseite: wap.bild.de

Hatte es denn mit den Einstellungen vor Buchung der Surf-Flat bei dir geklappt?

Falls du nur nciht mit Android klar kommst, dann frag doch mal im Android-Forum nach!

Ne habe mir das Handy gekauft und gleichzeitig im Internet den Surf Tarif zu gebucht.Da Bildmobil ja über Vodafon läuft habe ich nun mein Handy mit 2 verschiedenne Vodafon Karten gefüttert und es hat mit den anderen auch nicht geklappt.Dann noch mit T-mobile und O2 probiert dort gab es keinerlei probleme wurde ohne weiteres vom Handy erkannt und ich bin direkt Mobil ins Internet gekommen.Also liegt es meiner meinung nach nur an Vodafon.Kein plan woran es sonst noch liegen könnte.

Hast es mal mit dem Proxy probiert, da es bei Prepaid-Karten im Vodafone-Netz so ist, dass man immer über diesen Proxy gehen muss, sonst klappt das nicht. Das fällt in den anderen Netzen weg, daher kann es zu diesen Unstimmigkeiten kommen!

So hat endlich geklappt.Bei der Bild Hotline konnte man mir bei ingesammt 3 gesprächen absolut nicht weiterhelfen.Waren dort wirklich sehr überfordert.Habe es mit dem Proxy schon einmal probiert da lief es nicht.Jetzt beim 2. Mal wieder alles eingegeben und da das samsung bei der Apn keine Startseite anzeigt a

habe ich es einfach bei server rein geschrieben.(wap.bild.de)

Nun läuft es ;)

Muss man zwar erstmal drauf kommen aber egal bin jetzt erstmal happy ;)

Na dann ist doch alles schön :D

Glückwunsch :)

Hallo! Hab den selben Beitrag schon im Bildmobil-Forum geschrieben, aber da schauen wohl nicht so viele rein. Wäre dieser Thread nicht da besser aufgehoben?

Habe mir kürzlich die Bildmobil Prepaid-Karte mit Internet Flat Option besorgt, habe alles entsprechend der Vorgaben konfiguriert (Konfiguration kam per SMS und konnte direkt installiert werden).

Hat auch super geklappt (Dolphin-Browser, E-Mails, Widgets, Apps), aber leider nur sporadisch. Bedeutet: Ab und zu geht es, dann mal wieder nicht. Immer mal für ein paar Minuten surfen kein Problem, dann plötzlich lädt der erst sehr lange und dann kommt ne Meldung: "Gateway nicht erkannt" oder "keine Antwort".

Da es ja ab und zu funktioniert, ist wohl mit meinem Handy (Samsung Jet) alles okay, kann das am Vodafone 3G-Netz liegen?

Gerne noch die Konfiguration, die ich von Bild-Mobil bekommen habe:

Name: BILD Mobilportal

Zugangsname: access.vodafone.de

Authentifizierungstyp: Keine

Protokoll: HTTP

Startseiten-URL: http://www.mobile-bild.de

Proxy-Adresse: 139.7.29.1:80

Ich hatte den Thread hier erstellt, weil diese Flat die erste Handy-Datenflat im Vodafone-Netz ist, die nur 9,99 Euro kostet und relativ unkompliziert zu haben ist. Die einzige "Konkurrenz" ist callmobile mit dem Tarif "clever9" und da kann man bisher wohl noch keine Rufnummer mit hinnehmen.

Ich habe auch schon erlebt, dass es manchmal nicht geht, kam aber bisher nie auf den Gedanken, dass es am Netz bzw. an Bildmobil liegen könnte. Erst vorgestern Abend war ich auf einer Veranstaltung und wollte schauen wann die nächste Bus-Möglichkeit zurück nach Hause fährt. Bei mir ging das Internet gar nicht, bei meiner Kollegin schon (die neben mir stand). Nachdem ich mein Handy aus- und wieder eingeschaltet hatte, ging es dann. Aber das kann ja wohl kein Dauerzustand sein? Keine Ahnung wie man herausfindet ob das jetzt am Handy lag?

So, inzwischen habe ich neue Informationen.

Mein Vater hat sich gestern das Dell Streak gekauft und war ganz überrascht, denn er hat auch BILDmobil mit der "Handy-Surf-Flatrate" und konnte sein Google-Konto NICHT über das 3G-Netz einrichten.

Nach jeder Menge Telefonate mit dem Dell Support, der BILDmobil-Hotline und diversen Google-Suchen stellte sich heraus: Die BILDmobil-"Handy-Surf-Flat" mit dem APN "access.vodafone.de" ist quasi keine *echte* Datenflat, wie hier schon beschrieben wurde.

Zwar sind einige Ports mehr geöffnet als früher, aber trotzdem funktioniert nicht alles. Die Anmeldung am Google-Konto, sowie z.B. der Download von Apps aus dem Market, der Market an sich und das Synchronisieren von Googlemail-eMails funktioniert mit dieser Flat NICHT, nur mit WLAN.

Eine Nachfrage bei der BILDmobil-Hotline ergab, dass wohl tatsächlich bestimmte Dienste gesperrt sind, wie z.B. der Android-Market. Voll der Witz sage ich nur!

Sowohl bei mir, als auch bei meinem Vater ist es folgendermaßen:

Anmeldung am Google-Konto - nur über WLAN möglich

Betreten und Durchsuchen des Android-Markets - auch möglich über 3G, aber nur nach erfolgreicher Einrichtung des Google-Kontos über WLAN

Synchronisation von Google Mail - nur über WLAN möglich

Downloaden von Apps aus dem Market - auch nur über WLAN möglich

Aufrufen von https-Seiten im Browser - geht bei mir über 3G nicht

Insofern kann ich jedem nur raten: Wer den absoluten, vollen Funktionsumfang einer mobilen Datenflat erwartet (zu recht), sollte bei der BILDmobil-Flat vorsichtig sein!!

Zwar wird spekuliert, dass BILDmobil die restlichen Ports bald öffnen wird, da es z.B. bei McSim diese Beschränkungen nicht gibt. Aber nichts Genaues weiß man nicht, wie man so schön sagt.

Eine Frechheit finde ich nach wie vor, dass auf der BILDmobil nirgendwo eindeutig sichtbar ist, was die Flat nun kann und was nicht. Da sollte man sich eigentlich beschweren!

(Und erzählt mir nicht, dass man das an dem Wort "Handy-Surf-Flatrate" erkennen soll. Das ist wohl mehr als an den Haaren herbeigezogen.)

also bei meinem s8500 konnte ich jetzt sowohl meinen arcor, wie auch google-account abfragen. facebook klappt ebenfalls, ins internet komme ich aktuell auch über den browser und die widgets aktualisieren sich.

das hat mir jetzt aber einige stunden zeit gekostet, bzw. ich musste mich näher mit dem menü befassen, vorher mit der fonic karte ging das alles wie von geisterhand selbst.

ich musste manuell für die jeweiligen einstellungen für widgets, emailkonten auf die bildmobil einstellungen manuell anpassen und da das häckchen im menü setzen...:icon_roll

in sachen inet hab ich jetzt einige www-adressen ausprobiert, bislang klappts...

ich bin mal gespannt, was da in den nächsten tagen auf mich zukommt.

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar hinterlassen zu können


×