Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0

Werdet ihr euch das HTC One X kaufen?

Werdet ihr euch das HTC One X kaufen?   50 Stimmen

  1. 1. Werdet ihr euch das HTC One X kaufen?

    • Ja, auf jeden Fall.
      29
    • Nein, werde ich nicht.
      5
    • Vielleicht, ich warte auf ausführliche Testberichte.
      16

Bitte melde dich an oder registeriere dich um in dieser Umfrage abstimmen zu können.

30 Beiträge in diesem Thema

Geschrieben

Hallo liebe Handy-FAQ.de User!

Hier möchte ich eine Umfrage starten welche zeigt wie viele sich das HTC One X kaufen werden. Bitte gebt eure Stimme ab, und erläutert vielleicht nochmal in Form eines Post's warum ihr es euch kaufen möchtet / nicht kaufen möchtet.

Mit freundlichen Grüßen, Anthropolis

-Team Handy FAQ.de-

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geschrieben

Warum ich es mir hole?

Es ist ein absolutes Flagschiff. High-End ohne Ende.

Ich bin von SE zu HTC gekommen und jetzt weiter zu Samsung. Und Samsung ist definitiv nichts für mich. Weder TouchWiz noch die Verarbeitung.

-> Das One X ist das nächste Phone für mich !!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geschrieben

Okay. :-) Ich finde auch das es das perfekte Flagschiff ist! Von daher echt das Beste bis jetzt. :-)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geschrieben

Ich habe/hatte es vor. Aber ich möchte mir erstmal das neue "Plastik" anschauen. Wenn es auf Samsung Niveau ist, muss ich wohl "leider" das S bevorzugen. Finde schade das HTC bei ihrem Highend Gerät auf Plastik umsteigt. Vielleicht wegen dem Gewicht?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geschrieben

Eine CD besteht z.B. aus Polycabonat. So "schlimm" ist es nicht und auf jeden Fall besser als das Plastik von Samsung.

Und wer sich beschwert, sollte das Hier lesen:

Polycarbonat ist verhältnismäßig teuer. Es wird daher fast nur dort eingesetzt, wo andere Kunststoffe zu weich, zu zerbrechlich, zu kratzempfindlich, zu wenig formstabil oder nicht klar genug sind. Einsatzgebiete sind: CDs und DVDs, Elektro- und Apparateteile, Brillengläser und optische Linsen, Leuchtenabdeckungen, Streuscheiben von Autoscheinwerfern, Dichtungsringe in militärischen Fahrzeugen (z. B. Panzer), Flugzeugfenster, Schutzscheiben in speziellen Fahrzeugen (z. B. Einsatzfahrzeuge der Polizei), einbruchhemmende Verglasung (z. B. Plustherm-Systemverglasung), Unterwassergehäuse für Kameras, Verglasung von Wintergärten und Gewächshäuser, Solarpanels, Abdeckungen, Verpackungen, Kofferhüllen, Karosserien im Funktionsmodellbau, Schutzhelme und Visiere sowie für Geschirr als Campingausrüstung. Polycarbonat wird auch als Gehäusematerial bei einigen Spiegelreflexkameras, Handys, Laptopmodellen und anderen Gehäusen verwendet sowie zur Herstellung von langlebigen Ausweisdokumenten wie Identitätskarten (ID) und Datenseiten in Passbüchern (sog. Datapages). Wegen der guten Biokompatibilität wird es für eine Vielzahl medizinischer Einmalprodukte eingesetzt.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geschrieben

Hallo,

so gut wie Samsung ist HTC noch lange nicht.

Dafür müssen sie erstmal Apple so gut nachbauen,

dass das Gerät verboten wird.

MfG

starbase64

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geschrieben

Ich hoffe mal, das war Ironie :D

Wer will schon Apple-Ähnliches? Oder gar Apple selbst?

1 Person gefällt das

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geschrieben

Damit das 4,7-Zoll-Handy nicht ein schwerer Klopper wird, hat HTC statt Metall hier auf Plastik, genauer gesagt auf Polycarbon, gesetzt. Für ein Handy in der Preisklasse jenseits der 500 Euro ist das Gehäuse jedoch nicht standesgemäß. So wirkt das One X äußerst plastiklastig und nicht so hochwertig wie beispielsweise das One S.

Hat Chip gerade nach ihrem Hands-On geschrieben. Aber man hat halt auch keine richtigen Alternativen. Alle Hersteller (mal Apple ausgenommen, aber sowas kommt mir nicht ins Haus. ~30% Gewinnspanne nach Steuer sind ein bisschen zu viel des Guten) setzen leider mehr oder minder auf Plastik. Naja da muss man sich wohl mal selber ein Bild machen wenn es hier verfügbar ist.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geschrieben

Hallo,

egal ob iPhone oder Nexus oder One X, die Geräte kosten in der Herstellung "nur" ca. 200€/Stück.

Also ist die Gewinnspanne schon enorm.

Aber auch andere Hersteller haben in der Oberklasse schon oft Plastik verwendet,

was nicht unbedingt ein Fehler ist.

MfG

starbase64

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geschrieben

Richtig, die Gewinnspannen sind schon sehr hoch.

Das Gewicht oder das Metall irgendeine Funktion stört (Bei NFC schon) , sind meist nur ausreden.

Aber mal sehen, wie das One X aussehen wird bzw. wie die Haptik wird.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geschrieben

Ich kann mich nur Wiederholen:

Polycabonat is TEURER in der Veraeitung als Metall oder Plastik, hat dafür aber andere Vorteile.

"Polycarbonat ist verhältnismäßig teuer. Es wird daher fast nur dort eingesetzt, wo andere Kunststoffe zu weich, zu zerbrechlich, zu kratzempfindlich, zu wenig formstabil oder nicht klar genug sind."

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geschrieben

Weil es teurer ist, muss es nicht besser sein oder schöner aussehen :P

Ne, aber ohne Witz, mir persönlich ist das verwendete Material egal; die Qualität muss stimmen!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geschrieben

Polycarbonat wird bisher bei der Lumia und der N Reihe von Nokia verwendet. Die machen ja mal keinen schlechten Eindruck.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geschrieben

Mir persönlich gefällt sowas.

Besonders gefällt mir so ein Look, wenn es aussieht als wäre es Pulverbeschichtet; also so matt :-)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geschrieben

Jetzt kommt meine Frage: Wie viel soll der Spaß kosten?

Ich habe was von 590€ gelesen stimmt das? - Weiß einer was am anfang das Sensation gekostet hat?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geschrieben

Flaggschiff hin oder her,wenns nach dem ginge müsste man sich ja alle 3-4 Monate dann ein neues kaufen sooft wie da neue rauskommen und eines besser wie das andere.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geschrieben

Flaggschiff hin oder her,wenns nach dem ginge müsste man sich ja alle 3-4 Monate dann ein neues kaufen sooft wie da neue rauskommen und eines besser wie das andere.

Hallo,

dem kann ich nur zustimmen, ein Handy pro Jahr reicht.

Ok ich hatte dieses Jahr schon das S2 gekauft, aber das erschien ja im letzten Jahr.

MfG

starbase64

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geschrieben

Angefangen habe ich mit dem HTC hd2 von da aus zum HTC Desire mit amoled !!

Von da aus bin ich zum Iphone 4 !!

Habe es verkauft weil es langweilig geworden ist und dann

ein Sensation das hab ich nach 2 Wochen wieder verkauft weil es

müll war !! Besitze wieder ein iphone 4

Nun überlege ich mir ob ich mir das One X holen soll

Es spricht vieles dafür auf dem erten blick ein Super Handy

nur bin ich ein wenig unendschlossen ob ich aufs neue Iphone warten soll

oder bei X zuschlagen soll .

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geschrieben

Also was ich ja nicht leiden kann an dem One ist: keine auswechselung der sd Karte. (32 gb reichen, ja (ich 16) aber wenn es doch mal schneller gehen soll ist Usb zu langsam. Keine auswechselung des Akkus. (mein DHD hat jetzt gerade 100% mehr Akku bekommen und wenn mal das Handy abstürzt und keine taste geht, kann man den Akku auch nicht rausnehmen. Sonst ist das Handy bestimmt ganz gut. Samsung und Apple niemals. Wenn ich das GALAXY sehe, denke ich das bricht sofort durch. Apple mit deren eigenem System. HTC for ever. Ist sehr gut die Marke. Also ich würde und werde es mir nicht holen. Ich warte einfach mit meinem DHD auf ics.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geschrieben

Ich hatte schon paar HTC's... Das Touch Diamond, Desire, Desire HD, HD2 und jetzt ein One X. Ich kann nur sagen, dass das Polycarbonat sich sehr hochwertig anfühlt und sehr edel verarbeitet ist. Das mit dem Speicher stört mich nicht so sehr wie der fest eingebaute Akku aber man gewöhnt sich bestimmt daran. Vom Gewicht her optimal und die Tegra spiele zeigen was das Teil drauf hat. Einfach nur HTC wie früher

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Geht einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0