Jump to content
Kryptopath

Wie kann man Kontakte auf die SIM beim Windows Phone speichern ?

Egal ob App oder externes Programm oder per Einstellungen. Irgendwie muss es doch gehen

Egal ob App oder externes Programm oder per Einstellungen. Irgendwie muss es doch gehen

...leider gar nicht, denn diese Option gibt es unter WP8 / 8.1 (noch) nicht.

Braucht doch keiner mehr. Sind doch alle in deinem Phone gespeichert und zugleich in deinem Windows Account gesichert. Zudem ist der Nummernspeicher auf der Sim begrenzt.

...und was machst du,wenn du die Kontakte alle auf der Sim gespeichert hast,du dir ein neues Smartphone holst und das neue Smartphone die Kontakte auf der Sim garnicht erkennen kann.

Ist nicht mehr so wie früher,Kontakte im Handy und auf Sim speichern und dann auswählen ,was angezeigt werden soll.

Mir ist noch kein neueres Smartphone unter die Hände gekommen was die Kontakte von der SIM nicht erkennen kann - außer paar Apple Viecher, aber Appe würde ich aus zig Gründen nicht mit einem Cent unterstützen, insofern betrifft es mich nicht.

Frage zurück: Was machst du wenn das Handy aus i-welchen Gründen sich nimmer 1schalten lässt, weil z.B. runtergefallen oder h2o Schaden hat? Mit der SIM Karte ist man quasi Gerät-unabhängig. Und private Daten speichere ich in keiner Cloud. Wenn die Verschlüsselung anbieten würden, dann VIELLEICHT, aber so nicht. Außerdem bringt es mir ebenfalls nix, da die Clouds nicht miteinander kompatibel sind - von Android, iOS und Windows

Man kann sich die Kontakte aber als *.csv-Datei speichern lassen und danach downloaden sowie bei einem anderen Dienst wieder importieren. Das funktioniert einwandfrei.

Und wie m8 man das bei Windows ? Also den Smartphones

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar hinterlassen zu können


×