• 0
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0

Wie zufrieden seid ihr mit eurem Wave 3?

Wie zufrieden seid ihr mit eurem Wave 3?   56 Stimmen

  1. 1. Wie zufrieden seid ihr mit eurem Wave 3?

    • Alles ist Super
    • Ist gut, könnte aber besser sein. (schreibt bitte was besser sein könnte)
    • total unzufrieden (Begründung ist Pflicht)

Bitte melde dich an oder registeriere dich um in dieser Umfrage abstimmen zu können.

Frage

Geschrieben

na, wie zufrieden seid ihr?

Bitte nur ehrlich Antworten und keine Antworten von Hatern, die einfach nur ein Gerät schlecht machen wolllen.

Gruß,

kevin96

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

51 Antworten auf diese Frage

  • 0

Geschrieben

Hallo Waver,

habe seit fünf Wochen das Wave 3 und bin bislang sehr zufrieden.

Vom 8500 gewechselt (das hat jetzt meine Frau, deren Jet 8000 somit an unsere Tochter ging) muss ich sagen, subjektiv macht das Display des S 8500 den "schärferen" Einduck, wenn man die beiden im direkten Vergleich betrachtet.

Was ich ganz toll finde, ist die Verbesserung beim (A)Gps.

Das S8600 benötigt wirklich nur ein ca. 20 Sekunden und Route 66 ist einsatzbereit. Bin gespannt ob das beim S8500 nach (offiziellem) Updat auf 2.0 dann ebenso funktioniert.

Das große Display stört mich überhaupt nicht, ganz im Gegenteil, war es der eigentlich Grund für den Neukauf. Ich empfinde auch den Browser wesentlich geschmeidiger beim scrollen, vermutlich hängt das auch mit der höheren Leistung/Taktung des Prozessors zusammen.

Nach dem ersten Firmwareupdat (hat über Kies nicht funktioniert, sondern über das Handy direkt) kam es bislang zu keinem Absturz. Gut sind auch die neuen und kostenlosen Spiele (z.B. TinTin & Asphalt 6 HD). Ich finde, das geht in die richtige Richtung und würde mir das S8600 wieder kaufen.

Beste Grüße pela51

1 Person gefällt das

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
  • 0

Geschrieben

Hm, ich weiss ja nicht wie du verglichen hast, aber mein WAVE 3 neben meinen beiden WAVE 1 hat ein ebenso gestochen scharfes Bild und sieht nicht im Ansatz unscharf aus.

Ich war im MediaMarkt und hab mein Wave 2 dort mit dem 3er verglichen. Aufgefallen ist mir das bei den 4x4 Icons im Menü. Ich sehe bei den einzelnen Symbolen eine deutliche Rasterung, es ist quasi "löchrig". Man kann die Pixel beim Wave 3 durchaus erkennen. Die Schärfentrennung und Kontur ist beim Wave 2 deutlich besser. Ich kenn aber im Vergleich das Wave 1 nicht. Ich würde gerne mal ein 4" SLCD neben dem Wave 3 sehen. Leider hatten die bei MM kein Galaxy SL.

Was deinen Kommentar zum Schwarzwert angeht - dir ist schon klar, das es NICHT darum geht, wie schwarz ein schwarzer Bildschirm ist?!?

Bei vielen ist das wie gesagt leider so. Hauptsache bei nem z.B. schwarzem Hintergrund ist es auch tief schwarz, der Rest ist egal. Ich kann die großen Vorteile von AMOLED nicht erkennen. Auch das Lumia 800 sieht so "milchig" aus. Vielleicht habe ich auch was mit den Augen, aber scharf ist das nicht.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
  • 0

Geschrieben

Also das WAVE 2 kenne ich leider nicht (vom selber ausprobieren) aber wenn ich das WAVE 1 neben das WAVE 3 lege, dann sehe ich keinen Unterschied in der Farbbrillianz und von einem milchigen Bild ist keine Spur. (evtl. war auf deinem Gerät noch die Folie drauf?)

Alles ist kristallklar und gestochen scharf. Was allerdings durchaus (logischer Weise) stimmt, auf dem WAVE 3 ist alles etwas großer und alleine aus diiesem Grund wirkt das WAVE 1 noch etwas schärfer - das ist aber das selbe wie wenn man ein Digicam-Bild nimmt welches Bildschirmfüllend leicht unscharf ist.

Wenn man dieses auf 50% der Bildschirmgröße verkleinert wirkt es schärfer und wenn man es auf 25% verkleinert dann wirkt (ist?) es scharf.

Aus diesem Grund sollte man (in 1:1-Ansicht, also Originalgröße) unscharfe DigiCamBilder auch nicht gleich löschen, wenn das Ziel ein Passfoto ist, dann wird auch ein eigentlich unscharfes Bild voll tauglich.

Also, zurück zum WAVE, ich finde das Bild des WAVE 3 wirklich erstklassig und wenn ich so jeden Tag die anderen Geräte in der U und S-Bahn zum Vergleich anschaue, das liegt eindeutig mit dem IP4 und dem Galaxy-S2 auf gleichem Niveau, und es ist kein Vergleich (was das Display angeht) mit 95% der anderen Smartphones (IMO)

Aber das war beim WAVE 1 auch schon nicht anders, das Display ist einfach überragend (und zwar aus allen Blickwinkeln - selbst bei Sonne ist es noch gut tauglich)

Tommi

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
  • 0

Geschrieben

Meine Frau hat seit Montag das Wave3.

Was wir bis jetzt beurteilen konnen, ist es schon ein tolles Gerät, natürlich auch mit Potenzial für Verbesserungen.

Das Teil hat einen präzisen, klaren Touchscreen, eine tolle Haptik und ein edles Finish.

Verschlechterungen zum Wave1 sind aber:

-Keine Abdeckung der Buchsen

-Keine Kamerataste

Was den ewigen Vergleich zwischen SamsungApps und Androidmarket angeht:

Für einen schnöden Golf gibts auch mehr Zubehörschnickschnack wie für einen Maybach.

RJ

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
  • 0

Geschrieben

Bin echt überrascht von der Wertigkeit. Das Ding hat ja Spaltmaße- nix klappert. Brauchte auch ne Weile bis ich den Akku wieder raus hatte der sitzt ja wie in einer Passung. Nur an das Gewicht vom Gerät muss ich mich noch gewöhnen. Aber sonst ganz ok. Mit dem Menü bin ich recht schnell zurechtgekommen, was ich beim alten Vivaz mit Symbian nicht sagen konnte.:eusa_snoo

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
  • 0

Geschrieben

3 Leute die mies bewertet haben und keiner hatte den Mumm zu sagen wieso.

Mal ne Verwarnung wegen Trollens einführen ...

1 Person gefällt das

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
  • 0

Geschrieben

Heute hat sich wieder mal gezeigt, dass BADA sooo schlecht nicht ist:icon_smil

Mein Kollege mit nem Android spielt eine mp3 ab, wo ein ganzer Haufen Glasflaschen zerbricht-voll cool.:haha2:

Ich sag, los her mit. Ääääm, geht nicht. Hat die App "Fileexplorer" nicht gehabt.:madman:

Dafür hab ich einfach auf Senden gedrückt, um ihm was zu schicken.:lol:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
  • 0

Geschrieben

3 Leute die mies bewertet haben und keiner hatte den Mumm zu sagen wieso.

Mal ne Verwarnung wegen Trollens einführen ...

Naja, wenn das Forum meinen Beitrag nicht haben will...:banging: Ich schreib jetzt nicht noch mal wieso ich unzufrieden bin - und mit Trollen hat das schon mal gar nix zu tun ... Die Begründung warum ich jetzt ein S2 habe, das komischer Weise einfach funktioniert, ohne die Macken des Wave 3 kann jeder hier nachlesen: Ruckler an allen Enden...

Finde es schon echt amüsant, das man nicht mal mehr eine unzufriedene Meinung hinterlassen kann ohne das die gleich als Fake abgetan wird. :eusa_naug Es freut mich dennoch zu sehen, dass es Leute gibt bei denen das Ding wohl sauber funktioniert - so sollte es ja auch sein...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
  • 0

Geschrieben

Ich vermute damit hat Luminary gemeint, WENN man sich schon an einer Umfrage beteiligt, dann gebietet es auch der Anstand sich an die Regeln der Umfrage zu halten - und da steht eben explizit drin, das man bei negativer Bewertung bitte einen Grund angeben soll - man muss ja nicht bewerten, aber wenn man das tut, dann kann man sich schon auch daran halten.

Ein Verweis auf den Thread, so wie du es nun getan hast, finde zumindest ich ja auch völlig legitim und ausreichend!

Ruckler habe ich übrigens bis heute nicht - klar, die ersten 1-2h bis alle Daten auf der SD indiziert sind ;) - und leider immer noch im Shop (interessanter Weise ist es beim WAVE 1 weniger) und wenn parallel Emails runtergeladen werden, aber ansonsten ist eigentlich alles flüssig...

Tommi

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
  • 0

Geschrieben

von mir kriegts ne 2-

-die hardware ist super, das merkt man eigentlich sofort.

-1,4ghz geht ab, da wo das ding dafür optimiert wurde.

-das display ist einfach schön und macht süchtig.

-bada 2.0 ist auch n riesenpluspunkt, wurd auch echt höchste zeit.

- gerät ist (für mein empfinden) echt wertig, die verarbeitung ist klasse, die metallabdeckung ist klasse. deswegen habs ichs gekauft. shice auf "hohes gewicht", ich will ankerhandys!

nich super ist:

-der akku, ich zieh das ding in einem tag leer, mein wave 1 hat das 3 tage ausgehalten, ich tu nix anderes als das was ich mit meinem s8500 auch gemacht habe. ich weiss, mehr display und speed und röhrt auch gut aber es hält nun mal signifikant weniger lang durch.

gleiche geräteserie, 2/3 weniger saft ->no go.

-die apps und das drumherum, ob das jetzt whatsapp oder steam oder fuxduhastdiegansgefressen sei. es gibt zu wenig und das was es gibt ist wie bei der Konkurrenz auch größtenteils BS ergo ist nützliches extrem rar gesäht.

-die fehlende abdeckung des usb-ports ist noch verschmerzbar, die fehlende kamerataste ist einfach ein fail.

-einiges scheint dazu softwaremässig noch verschlimmbessert worden zu sein z.B. gabs früher die möglichkeit verschiedene umgebungsprofile zu nutzen was ungemein praktisch war (im Auto etc.). das scheint verschwunden. kann sein das ichs einfach noch nicht gefunden hab, hab das dingens noch nich so lang.

soweit das was mir in der kurzen nutzungszeit auffällt.

ansonsten: schee ding, halt gerät pur ohne drumherum.

wenn samsung das mit dem customer care noch hinkriegt

(infos rausgeben, infos rausgeben die dann auch stimmen, infos rausgeben die stimmen und in +- dem genannten zeitfenster liegen, updates, bugfixes und so weiter und weniger hohles marketinggeblubber) dann hat das gerät zeug zur 1+, bis dahin erzeugt das ganze bei mir ungefähr ein Gefühl wie der typ der auf die startseite von battlelog schreibt

“Playing with friends has never been this easy”

(alternativ für die die kein bf spielen: wie ein 911er mit 165er vollgummireifen)

zum grusse

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
  • 0

Geschrieben

Das Wave 3 ist schon hammer..:-) aber besser geht immer.

Das Wave 2 war mein erstes gutes handy.Dämlicher weise habe ich es verloren.war damit schon sehr zufrieden.

danach hatte ich mir ein android geholt....wo bei ich sage Bada ist zu android fiel besser.

Der ram hämmert sich nicht so zu,der cach auch nicht.es leuft länger mit mehrren anwendungen stabiel.Android hingegen ist wie windows ....eine mülltone..!

Das einziegste was ich bemängel sind die noch nicht vorhandenen chatprogs (wahtsapp,icq) usw ok icq giebt es im java.aber ich will kein java.

und halt noch das man fiel besser ins system eingreifen kann .

sprich System Apps wie das takten des kerns,anwendungen vollständig auf die sd kart verschieben, usw.wen das noch kommt das ist es meiner meinung nach ein Super BadA

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
  • 0

Geschrieben

Was ich nicht besonders benutzerfreundlich finde, sind die beiden Touch-Tasten "Annehmen" & "Auflegen". Vor allem die rechte Taste. Auf die "Rote" Taste bin ich beim Telefonieren schon ein paar Mal mit dem Handballen draufgekommen. Auch so bricht man mit der rechten Taste schon mal ungewollt was ab, weil man diese nur ganz leicht berühren muss. Wäre aber für mich kein Argument, das W3 nicht nochmal zu kaufen. Finde es nach wie vor geil das Teil.:eusa_danc

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
  • 0

Geschrieben

Ist mir auch schon ein paar mal passiert, aber zum glück nicht während einem Telefonats^^

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
  • 0

Geschrieben

bei mir wird der ladestand des akkus mit "42%" angegeben" der ladebalken zeigt aber 3/4 an

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
  • 0

Geschrieben

...

Das einziegste was ich bemängel sind die noch nicht vorhandenen chatprogs (wahtsapp,icq) usw ok icq giebt es im java.aber ich will kein java.

...

Nur eine kleine Ergänzung, es gibt seit einigen Tagen eine APP orginal von ICQ im APP-Shop, läuft auch einwandfrei, ist aber (was die Features angeht) noch etwas erweiterungsfähig.

WhatsAPP wird es in absehbarer Zeit nicht geben, keine Ahnung warum. Der Hersteller schweigt sich aus und beantwortet keine Mails zu diesem Thema (warum auch immer die auf >30 Mio Kunden verzichten)

Tommi

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
  • 0

Geschrieben

Huhu,

also ich habe das Wave 3 jetzt seit Weihnachten. Ich bin im Grunde damit sehr zufrieden. Es ist mein erstes Smartphone, vorher hatte ich nur Nokia Handys.

Demnach bin ich von der PC Suite von Nokia sehr verwöhnt. Mit Kies komm ich irgendwie nicht zurecht. Im Grunde zeigt Kies zwar eine schlicht und einfache Menüführung, jedoch sind die Funktionen dahinter fehlerhaft - beinahe schon fatal.

1. Nach viel Spielerei über 2 Monate habe ich mein Handy resettet und vorher die Daten gesichert. Meine gesicherten SMS lassen sich nicht zurück spielen - naja shit happens!

2. Das Telefonbuch mit verknüpften Kontakten - u.a. auch mit Facebook wurde auseinander gepflückt. Hometelefon und Handy wurde "teilweise" zerpflückt. Demnach musste der Kontakt neu eingegeben werden- naja!

3. Aufgaben wurden trotz Export ebenfalls nicht gesichert und ließen sich nicht zurückspielen - naja... waren ja zum Glück auch in Outlook.

Ich finde es für Samsung eigentlich blamierend, dass man nicht eine "vernünftige" Software anbieten kann - Zwar eine geniale WLan Funktion - doch der Rest fehlerhaft!

Dagegen sind die Handys echt perfekt,

- Es mangelt aber an Apps. Zum Einen ist das Angebot sehr dürftig, zum Anderen wenn einem ein kostenpflichtiges App gefällt wird man gezwungen eine Kreditkarte zu registrieren. Was ist wenn man keine hat oder will? Wie sähe es mit anderen Ausweich- Zahlungsmöglichkeiten aus? Paypal zB? Bis jetzt geb ich da sicher kein Geld aus!

Fazit: Ein Top Handy; sogar ein spitze Handy; aber das Drum Rum muss noch etwas verbessert und ausgereifter werden.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
  • 0

Geschrieben

Seit dem neuesten FW Update ist der Stromvervrauch viel höher. Ansonsten funzt alles was ich brauche.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
  • 0

Geschrieben

Für mich ist das Wave3 leider nur bedingt empfehlenswert.

Sehr gut ist die Verarbeitung, Optik sowie der Mediaplayer.

Telefonie- und SMS-Funktion sind ok, Internetzugang akzeptabel.

Katastrophal ist die Navigationslösung (ich habe dazu im extra Thema genug geschrieben); im Appstore fehlt ein Sicherheitsprogramm sowie eine Möglichkeit zur Dateiverschlüsselung; die Akkuleistung entspricht nicht ansatzweise den Anforderuhngen eines Smartphones. Freie Apps z.B. über CB sind für das Wave3 nicht erhältlich.

Fazit: Das Wave3 ist einen Versuch wert, aber ein Smartphone mit einem Bada-Betriebssystem wird von mir sicher nicht wieder gekauft.

Symbian und Android setzen andere Maßstäbe und erfüllen auch wesentlich höhere Erwartungen.

Elbsegler

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
  • 0

Geschrieben

Ich bin mit dem Wave 3 nicht zufrieden.

Ansich ist Bada 2.0 nicht schlecht doch leider spinnt mein Wave 3 nur rum und das bin ich der Meinung ist eine Zumutung, denn ich hatte mir ein neues Handy gekauft um mich auf dieses Verlassen zu können.

Ich muss sagen wenn ich die Probleme nicht hätte dann würde ich dieses Handy ohne weiteres weiter empfehlen, wobei ich auch anmerken muss das Bada 2.0 im gegensatz zu Android nicht so der Renner ist. Denn leider muss man für die meisten Apps die man Gratis runterladen gut kann Englisch sein, zusätzlich bietet Bada nicht so eine große Auswahl an guten und vor allem nützlichen Apps an.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
  • 0

Geschrieben (bearbeitet)

Hallo Jayernation_B,

du kannst das nun aber eigentlich nicht so verallgemeinern, wenn du das Reboot-Verhalten meinst, das ist eindeutig ein Defekt der bei anderen (in dem Umfang) nicht auftritt - ich würde es als 'Montagsgerät' bezeichnen, DEIN Wave 3 hat die Probleme und du bist nicht mit ihm zufrieden.

Was den letzten Teil deines Posts angeht verstehe ich ihn nicht so ganz, das Bada natürlich weniger APPs hat als Android/IOs ist klar, es ist jünger und weniger verbreitet - auch das man mehr Englisch können muss ist durchaus richtig - wobei ich das heutzutage bei den meisten Leuten voraussetzen würde, das sie das in gewissem Umfang beherrschen, aber es schränkt die Usermenge natürlich etwas ein, keine Frage.

Es ist halt wie immer, vorher informieren was man sich für ein Gerät zulegt und genau schauen, was man so braucht.

Elbsegler

> Katastrophal ist die Navigationslösung (ich habe dazu im extra Thema genug geschrieben);

hm, also ich bin mit navmii eigentlich recht zufrieden, bringt mich (ich habe es am Wochenende mal getestet) genauso wie mein Navigon (AutoNAvi) problemlos ans Ziel - aber da sind die Ansprüche wohl einfach unterschiedlich.

> im Appstore fehlt ein Sicherheitsprogramm sowie eine Möglichkeit zur Dateiverschlüsselung;

Was verstehst du unter 'Sicherheitsprogramm' ?

Und was unter Datenverschlüsselung? Mit dem myExplorer kann man z.B. einen PW-geschützten Bereich nutzen, in dem Daten sicher sind. Einfach die Daten reinkopieren und fertig.

> die Akkuleistung entspricht nicht ansatzweise den Anforderuhngen eines Smartphones.

Sorry, was ist dann für dich ein Smartphone? Also das Galayx und beide IPhones (4+3) halten deutlich weniger lange durch, bei ähnlicher Nutzung (also aus eigener Erfahrung) - welches SP meinst du dann, welches so viel länger durchhält?

Bei 'normaler' Nutzung (ein bisschen surfen/1/2-1h Navi/Push-Mail+Maillesen/1-2h Musikhören/1h Spielen/10-15 Minuten telefonieren) hält das Gerät bei mir locker einen Tag durch, wenn ich es nur im quasi 'StandBy' betreibe, also PushMail und gelegentlich mal ein kurzes Spielchen, dann sind es 3-4 Tage.

Wie sieht das bei dir aus?

> Freie Apps z.B. über CB sind für das Wave3 nicht erhältlich.

Ich weiss zwar nicht was CB ist, aber dir ist schon klar, das FREIE APPS genau das sind, weswegen es Bada gibt bzw. was Samsung sich zum Ziel gemacht hat, genau das NICHT zu erlauben, eben damit (das was du oben angesprochen hast) nicht nötig ist - nämlich Sicherheitssoftware?

Je mehr 'freie APPs' möglich sind, desto mehr Schadsoftware kann sich ja auch einschleichen - ich für meinen Teil bin mit dem APP-Shop auch noch lange nicht zufrieden, auch wenn er die meisten meiner Bedürfnisse abdeckt. Aber ich finde es trotzdem fein, und bin SEHR zufrieden damit, das Samsung die APPs (wenigstens ein bisschen) kontrolliert.

Das ist kein Garant für Güte, aber es schränkt den Problembereich 'Schadsoftware' eindeutig ein.

Tommi

bearbeitet von TommiH
1 Person gefällt das

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Geht einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0