Jump to content
Ultraläufer

Wiko Cink Peax 2 - SIM Karten plötzlich inaktiv, Neustart

Hallo,

habe das WIKO Cink Peax 2 seit einigen Wochen und bin bis jetzt sehr zufrieden. Leider kam es jetzt 2 mal vor, dass beide SIM Karten inaktiv waren. Habe das Smartphone aus der Hosentasche herausgeholt und musste dann bei beiden SIM Karten die PIN eingeben.

Frage: hat noch jemand dieses Problem? Wenn ja, woran könnte das liegen?

Über Rückmeldungen würde ich mich freuen.

LG Ultraläufer

Hallo,

Kann es sein, dass in der Hosentasche versehentlich der Powerknopf gedrückt wurde, sodass das Handy einen Neustart ausgeführt hat?

Grüße

Sent from my Darknight using Tapatalk

Hallo Lunchbox,

ganz ausschliessen mag ich es nicht. Habe das Smartphone in einer Handytasche. Da wäre es schon Zufall, dass zweimal an verschiendenen Tagen der Powerknopf in der Hülle gedrückt wurde.

Hat noch jemand ein Tipp? Danke.

Gruß

Ultraläufer

Eine weitere Möglichkeit wäre zumindest eine inkompatible App, die sporadisch zu ungewollten Reboots führt.

Sent from my Darknight using Tapatalk

PIN-Abfrage ausschalten.

Gesendet von meinem iPad Air via Tapatalk

Das halte ich für eine suboptimale Lösung, da die Abfrage doch eine gewisse Sicherheit bietet. Ich hatte ebenfalls das CP2 und dieses Problem trat bei mir nicht auf. Die Wahrscheinlichkeit einer App als Ursache dürfte also gar nicht so unwahrscheinlich sein.

Hallo @ Alle,

Danke für die Rückmeldungen.

PIN Abfrage möchte ich nicht ausschalten. ;)

Jetzt muss ich nur noch die App finden, die ich "mehr" auf dem Smartphone habe, als bei meinem Vorigen und welche einen Reboot ausführt.

Gruß

Ultraläufer

Wieso nicht? Ich habe z.B die Abfrage aus, weil nach jedem respiring mein iPad den Code verlangt.

Gesendet von meinem iPad Air via Tapatalk

Bei mir kam das Phänomen kürzlich einmal vor.

Woran das gelegen hat? Keine Ahnung. :huh:

Ich habe Wiko um Hilfe gebeten. Soll nun das Handy einschicken. Sie müssen das Handy überprüfen. Ich weiß noch nicht, ob ich das tun soll bzw. Ob das etwas bringt.

Mittlerweile funktioniert es.

Gruß

Ultraläufer

Ich würde erstmal warten und die Sache beobachten.

Ob Wiko etwas finden wird wage ich zu bezweifeln. Ich hatte schon einmal mit den Support zu tun gehabt und mir wurde nicht wirklich weiter geholfen. Ich hatte eher den Eindruck nach Schema F abgefertigt worden zu sein.

Sodele. Ich habe gewartet. In der Zwischenzeit ist das Problem wieder 2 mal aufgetreten. Beide SIM Karten inaktiv. Kein Anruf raus. Kein Anruf rein.

Ich werde jetzt das Handy einschicken und warten, was dabei herauskommt. Sobald ich mehr weiss, werde ich mich wieder melden.

Gruß Ultraläufer

So. Smartphone ist nach einer Woche wieder da.

Service kann man weiterempfehlen. :thankyou:

Ursache der inaktiven Karten: Softwarefehler. Die Software wurde neu aufgespielt.

Habe jetzt wieder alles aufgespielt und werde abwarten, ob das Problem noch einmal auftritt.

Gruß Ultraläufer

Bei mit trat das Problem heute erneut auf. Hit nr. 2.

Hmmm Ich werde das Ganze weiterhin beobachten.

So,

nach 1 Woche das gleiche Problem wieder. 2 mal SIM Karte inaktiv. Von Freitag auf Samstag nacht sogar Abschaltung des Handys. Der eingestellte Wecker hatte leider nicht geweckt. Und das GPS funktioniert nicht mehr. Bei runtastic braucht es ca. 40 bis 60 Minuten. War vor der Reparatur nicht so. Vlt. 5 Minuten. Also akzeptabel.

Habe erneut mit dem Kundendienst Kontakt aufgenommen. Sende das Handy zur Überprüfung noch einmal ein. Mal sehen, was dabei herauskommt. Hoffentlich werden sie fündig. Bin mit dem Handy ansonsten sehr zufrieden. Erfüllt all meine Erwartungen.

Gruß Ultraläufer

Bei mir ist das Phänomen zum dritten Mal aufgeschlagen.

Ich kann damit aber leben.

Seien wir ehrlich, für den Preis ist das CP2 OK. Es hat aber Macken wie z.B. der GPS Empfang.

Ist halt billige Fernost Ware.

Ich könnte damit auch leben, wenn das GPS bis zu 10 Minuten benötigen würde, bis es "da ist". Aber erst nach 45 Minuten oder gar nicht, ist für mich nicht tragbar. Fernost Ware oder nicht. Immerhin ist WIKO in Frankreich an dritter Stelle und möchte auch in Deutschland Fuß fassen.

Und dass es sich über Nacht total abgeschaltet hat, damit kann ich nicht leben.

Wie gesagt, auch ich bin ansonsten mit dem CP2 sehr zufrieden. Für meine Bedürfnisse völlig ausreichend. Vlt. habe ich ja ein "Montagshandy" erwischt. Warten wir die Retoure ab.

Bei mir ist das Problem auch schon mehrmals aufgetreten. Ich habe das Gefühl, dass, immer wenn das RAM ziemlich voll ist, ein Neustart erfolgt, um den Speicher wieder zu leeren. Hat das schon mal jemand von euch beobachtet?

Gruß Klaus

Nein. Aber auch das wäre eine Möglichkeit.

Habe heute das Handy zurückbekommen. Es wurde die Hauptplatine ausgetauscht.

Muss jetzt wieder alle Programm etc. aufspielen und werde dann berichten, ob es sich gebessert hat.

Gruß Ultraläufer

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar hinterlassen zu können


×