Jump to content
borgerapper

Wiko Wax - Root / rooten

13657_wiko_wax_anleitung_root_rooten.png

4184_trennungslinie.png

Vorwort

Rootrechte geben euch die volle Macht über euer System, ihr seid dann sozusagen Imperator über euer Gerät :biggrin: und könnt mit dem Handy softwaremäßig alles machen, wie zum Beispiel nervige Bloatware entfernen, die Bootanimation ändern, ...! Beachtet aber, dass ihr, wenn ihr ohne Bedacht Dinge verändert, im schlimmsten Fall euer Telefon bricken, d.h. komplett zerstören könnt.

Achtung! Durch das Rooten eures Wax erlischt die Softwaregarantie! Weder Handy-FAQ, noch ich oder sonstjemand übernimmt die Haftung für defekte Geräte - ihr seid dafür selbst verantwortlich!

Das Wax ist das erste Gerät von Wiko, welches keinen MediaTek Prozessor besitzt und deshalb nicht mit Framaroot gerootet werden kann. Trotzdem gibt es seit kurzem eine Möglichkeit, die genau so einfach wie die Framaroot Variante ist, das Wax zu rooten!

4184_trennungslinie.png

Vorbereitungen

Viel gibt es nicht vorzubereiten, doch beachtet bitte, dass der Akku mindestens auf 60% aufgeladen ist. Außerdem müsst ich euch die App Towelroot (angepasste Wax Version) herunterladen, auf die SD-Karte verschieben sowie installieren (unbekannte Quellen in den Einstellungen aktivieren!).

Außerdem müsst ihr euch den Root Checker installieren.

4184_trennungslinie.png

Anleitung

1. Startet Towelroot

2. Klickt auf make it ra1n

13653_wiko_wax_root_1.png

3. Wartet nun kurz, bis sich das Gerät neugestartet hat

4. Geht nun in den Play Store und installiert euch SuperSU

13654_wiko_wax_root_2.png

5. Öffnet die App und klickt auf Weiter

13655_wiko_wax_root_3.png

6. Nachdem sich die SU-Binary aktualisiert / installiert hat solltet ihr Root haben!

7. Öffnet den Root Checker und prüft, ob ihr Rootrechte habt

13656_wiko_wax_root_4.png

8. Startet nun das Wax nochmal neu, damit ihr sicher sein könnt, dass alles gut geklappt hat

Anmerkung: Im letzten Screenshot steht Nexus 4, bei euch sollte natürlich Wax stehen..

phonandroid.com

Quelle:

4184_trennungslinie.png

5381_signatur.png5364_facebook_buttons_59_68.png5363_google_buttons_91_61.png5365_twitter_buttons_70_10.png

4184_trennungslinie.png

bearbeitet von borgerapper

Hallo borgerapper,

hast du diese Root-Methode selber an einem Wiko Wax getestet oder ist das ein Standard-Post, in dem nur der Modell-Name angepasst wird?

Ich besitze nämlich das Wiko Wax und diese Methode funktioniert nicht. Es kommt nur die Meldung "This phone isn't currently supported".

Wäre gut, wenn du deinen Post überarbeiten könntest.

Danke

Hallo borgerapper,

hast du diese Root-Methode selber an einem Wiko Wax getestet oder ist das ein Standard-Post, in dem nur der Modell-Name angepasst wird?

Ich besitze nämlich das Wiko Wax und diese Methode funktioniert nicht. Es kommt nur die Meldung "This phone isn't currently supported".

Wäre gut, wenn du deinen Post überarbeiten könntest.

Danke

Hallo Madball71,

Nein, leider konnte ich sie nicht selbst testen. Das ist kein Standart Post, denn im vielen französischen Foren gibt es positive Rückmeldungen!

Hast du die aktuellste Towelroot Version (v3) genommen?

Sent from my Nexus 4 using Tapatalk

powered by Android L with Project Volta

Ja, direkt von der towelroot Seite. V3. Habe auch eine andere Methode versucht, die auf der towelroot Seite beschrieben wird, falls es mit "make it rain" nicht funktioniert. Aber auch das führt nicht zum Erfolg.

In welchen französischen Foren hast du was darüber gefunden?

Unter anderem hier hab ich das gelesen:

www.goo.gl/l4lPy3

Sent from my Nexus 4 using Tapatalk

powered by Android L with Project Volta

Na, da steht aber auch unten im letzten Kommentar, dass er auch die Meldung bekommen hat wie ich. Phone not supported.

Na, da steht aber auch unten im letzten Kommentar, dass er auch die Meldung bekommen hat wie ich. Phone not supported.

Das stimmt, aber bei vielen hat es auch geklappt, zumal man auch bedanken muss, dass jemand, der nicht erfolgreich rooten konnte, eher etwas schreibt als einer, bei dem es geklappt hat. Deswegen gehe ich davon aus, dass es normalerweise gehen sollte. Woran das liegt kann ich dir aber auch nicht sagen. Eventuell kannst du auch eine alte Towelroot Version probieren...

Sent from my Nexus 4 using Tapatalk

powered by Android L with Project Volta

Haben sich unsere posts überschnitten. Im französischen Forum hat jemand eine extra aufs Wiko Wax angepasste Version hochgeladen. Die Standard-Version von Towelroot funzt nicht.

Vielleicht kannst du ja den link für den Download in deinen Eingangspost einfügen, dann müssen die Leute nicht suchen. :)

Haben sich unsere posts überschnitten. Im französischen Forum hat jemand eine extra aufs Wiko Wax angepasste Version hochgeladen. Die Standard-Version von Towelroot funzt nicht.

Vielleicht kannst du ja den link für den Download in deinen Eingangspost einfügen, dann müssen die Leute nicht suchen. :)

Stimmt ;)

Danke für den Link! Hab es in der Anleitung ausgetauscht.

Sent from my Nexus 4 using Tapatalk

powered by Android L with Project Volta

Kann ich das auch wieder mit towelroot "unrooten"?!

Stimmt ;)

Danke für den Link! Hab es in der Anleitung ausgetauscht.

Sent from my Nexus 4 using Tapatalk

powered by Android L with Project Volta

Ein Unroot mit Towelroot ist meines Wissens nicht möglich. Allerdings sollte das mit SuperSU gehen.

Danke für die schnelle Antwort.

Wäre super wenn das mal jemand versuchen könnte.

Ich find es immer ganz schön zu wissen wenn es auch einen weg zurück gibt. Und die offizellen Uptadet des Herstellers funktionieren ja auch immer erst wieder nach einem "unroot".......................:biggrin:

Ein Unroot mit Towelroot ist meines Wissens nicht möglich. Allerdings sollte das mit SuperSU gehen.

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar hinterlassen zu können


×