Jump to content
mymomo

Xiaomi Mi4 Probleme mit Google

Moin!

Ich habe seit gestern mein mi4...

Schönes gerät mit top Verarbeitung...

Aber ein größeres Problem habe ich dennoch:

Alles was mit Google-Diensten zutun hat, arbeitet irgendwie "bröckelig", wenn es um die Verbindung dahin geht...

Es fängt schon bei der Einrichtung an... Vorhandenen Google-Account verwenden, Daten eintippen und er versucht sich nun zu verbinden... Nach 20 Sekunden bricht er den Vorgang ab mit der Meldung, dass die Verbindung nicht stabil wäre.

Nach mehreren Versuchen geht es dann irgendwann mal.

Selbes im PlayStore. Entweder direkt bei der Öffnung der App, oder aber bei der Suche bricht er irgendwann ab und möchte das man es nochmals versucht.

Irgendwann geht es dann plötzlich.

Ich habe schon diverse Rom´s getestet. Jedes mal mit Full-Wipe vor und nach dem Aufspielen der Rom.

Kennt wer das Problem?

Irgendwo habe ich sowas schon einmal gelesen, nur dass der Themenersteller dann einfach nur noch sagte, dass es nun bei ihm läuft - aber nicht wieso.

Was für eine ROM nutzt du denn grade? Ich hab cMIUI installiert und überhaupt keine Probleme mit Google Diensten. Nach dem Flash gibt es zwar nur den Play Store, aber alle anderen Apps von Google lassen sich problemlos über diesen installieren.

ich habe ebenfalls cMIUI installiert... direkt nach dem die Roms installiert sind und man sich in Google einloggen soll, fängt das Problem bereits an.

Komisch... Dann such am besten mal bei Google nach "Paranoid Android KitKat GApps" und installier dir da dir gewünschte Version. Vielleicht hilft das ja.

Sent from my Wiko Highway Signs

powered by Android KitKat

zwischenstand:

ich habe nun alle auf MIUI basierenden ROMs mehrfach durch. überall das gleiche problem. zuletzt habe ich mir nun CWM r8 installiert, darüber die r11 und damit dann AOSP lollipop installiert.

hiermit scheint es nun wirklich zu klappen... nur das ich eigentlich MIUI nutzen wollte :o(...

bei MIUI konnte ich den fehler inzwischen dahingehend eingrenzen, dass ich scheinbar nur bei der verbindung per WLAN ein problem habe...

direkt zu anfang nach installation der ROM fragt er ja immer erst nach einer WLAN-verbindung... gebe ich ihm die und versuche mich danach in meinen google-account einzuloggen - geht nicht... mache ich WLAN aus, loggt er sich ein...

im playstore das gleiche spiel... per WLAN keine verbindung... ohne WLAN schon, doch will er mir ohne WLAN nichts runterladen, obwohl ich ihm extra sage, dass ich auch ohne WLAN daten laden möchte... da steht dann dennoch immer: warte auf WLAN-verbindung...

wie gesagt, mit der AOSP-version läuft es nun komischerweise...

meint ihr bei der version wurde vielleicht auch etwas mitgeflashed, was das WLAN-modul beeinflusst und nun das problem beseitigt hat? soll ich nochmals MIUI probieren?

Hast du mal MIUI und direkt danach die GApps geflasht, wie ich oben geraten habe?

Sent from my Wiko Highway Signs

powered by Android KitKat

hey!

ja, habe ich auch gemacht... vorhin sah es erst so aus als ob es nun doch unter cMIUI laufen würde, doch irgendwann war der playstore dann plötzlich nicht mehr erreichbar...

bin nun wieder zurück auf die AOSP und hoffe das diese stabil läuft - weil ich halt keine andere ausweichmöglichkeit habe...

oder meinst du am gerät selbst könnte irgendwas nicht in ordnung sein?

andere frage:

ich habe vorhin erst zufällig gesehen, dass ich scheinbar eine dual-boot-möglichkeit habe... ich habs dann auch mal auf beiden systemen getestet - ohne erfolg...

aber könnte ich auf system1 nun mein AOSP laufen lassen und mit system2 bei MIUI-updates einfach mal versuchen ob es nun klappt? frisst das viel speicher? - sind ja nur 16gb

EDIT:

aaaaargh... jetzt habe ich das gleiche problem in der AOSP... was issn das? :o(((

bearbeitet von mymomo

Ja, wenn du CWM nutzt, kannst du "True Dual Boot" aktivieren und kannst dann im Recovery immer hin und her switchen.

Dein Problem kommt mir echt seltsam vor! Funktionieren denn andere Sachen (Internet, Mail, WhatsApp, ...) im WLAN oder geht das auch nicht?

Sent from my Wiko Highway Signs

powered by Android KitKat

hab AOSP nun nochmals drüber gebügelt, jetzt scheint es wieder zu rennen... aber das ist ja auch nicht die lösung - somit wäre ich ja auf dieser einen rom festgebunden... und das auch nur mit gut glück :o(...

ich würd die sache ja noch nachvollziehen können, wenn ich das system installieren würde und es irgendwann zwischendurch plötzlich zu diesem problem kommt - dann wäre halt ne einstellung oder app dran schuld... aber wenn das system komplett frisch ist, darf sowas nicht passieren :o(

andere dienste muss ich nochmals explizit testen... ich meine aber da gab es dann auch probleme (womit der threadname dann hinfällig wäre^^)... aber da es ja schon immer dort scheiterte, habe ich gar nicht groß anderes ausprobiert bislang...

langsam befürchte ich einen defekt am gerät?!?

bearbeitet von mymomo

Guten abend.

In der Gleichung, die hier gelöst werden soll, gibt es aber noch eine Komponente!

Was für einen Router wird eigentlich genutzt?

Eigenes Passwort vergeben? Mit Sonderzeichen etc.?

Vielleicht auch mit "ä", "ö" oder "ü"?

(Das eventuell mal in ein rein alpha-numerisches ändern.)

Kanal mal gewechselt? Optimaler weise auf einen Wert<7?

(Kanal über 10 hatte ich schon mal das Problem, dass eine Fritzbox

und ein HTC sich total angezickt hatten. Hab den Grund nie rausgefunden.)

P.S.

Ein erfolgreiches Hand-Shaking im WLAN kann immer noch Datensalat beim Pakettausch produzieren.

Ist wahrscheinlich nicht die Lösung, aber zuminest sollte man es ausschließen.

bearbeitet von kenny_hn_mda

da bin ich nochmals... nachdem das problem gelöst war, hab ich den thread aus den augen verloren...

am ende lag es wirklich am router... interessant, denn bei einem kollegen und auf der arbeit hatte ich das problem auch... komisch...

ich nutze die unitymedia-horizon-box... dort habe ich sowohl den kanal geändert, als auch die generelle wlan-einstellung mal zurückgesetzt... danach lief es...

nun zickt mein notebook genau so rum wie mein mi4 zuvor - boah ist das nervig ;o)

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar hinterlassen zu können


×