Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0

Xperia S stürzt bei YouTube regelmäßig ab

6 Beiträge in diesem Thema

Geschrieben

Hallo liebe Community,

Ich habe ein Problem mit der Nutzung meines Sony Xperia S bei YouTube.

Und zwar ist es mir nun schon des öfteren passiert, dass sich mein Sony Xperia S nach einiger Zeit des Stöberns und Videos anschauen auf YouTube aufhängt.

Wenn es abstürzt, höre ich den Ton des Videos noch weiter, aber es scheint, als würden einige Pixelreihen das links verschoben und oben links + unten rechts färben sich die Pixel, wie bei einem Auslauf der Flüssigkeit eines LCD-Displays, grün und violett. Außerdem werden die Pixelreihen, die sich verschieben am Ende, wo sie sich verschoben zu haben scheinen, schwarz.

Ich kann das Sony Xperia S dann nur mit dem Notausschalten via ON/OFF-Button+Lautstärke(+) zurück ins Leben rufen.

Bitte um Hilfe, oder zumindest Erklärung und/oder Tipps zur zukünftigen Vermeidung des Problems.

Danke

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geschrieben

Hallo liebe Community,

Ich habe ein Problem mit der Nutzung meines Sony Xperia S bei YouTube.

Und zwar ist es mir nun schon des öfteren passiert, dass sich mein Sony Xperia S nach einiger Zeit des Stöberns und Videos anschauen auf YouTube aufhängt.

Wenn es abstürzt, höre ich den Ton des Videos noch weiter, aber es scheint, als würden einige Pixelreihen das links verschoben und oben links + unten rechts färben sich die Pixel, wie bei einem Auslauf der Flüssigkeit eines LCD-Displays, grün und violett. Außerdem werden die Pixelreihen, die sich verschieben am Ende, wo sie sich verschoben zu haben scheinen, schwarz.

Ich kann das Sony Xperia S dann nur mit dem Notausschalten via ON/OFF-Button+Lautstärke(+) zurück ins Leben rufen.

Bitte um Hilfe, oder zumindest Erklärung und/oder Tipps zur zukünftigen Vermeidung des Problems.

Danke

Ich habe genau das gleiche Problem, kommt bei mir aber immer öffter vor. Teilweise auch schon direkt beim ersten Video das ich nach dem Start der App öffne. Hab auch schon testweise auf Cyanogenmod 9.1 gewechselt, hat leider nichts gebracht. Auch eine Installation einer alten Youtube Version (4.5.17) hat nichts gebracht.

Bin langsam echt am verzweifeln, auch in den Weiten des Internets findet man keine Antworten, gerade so als hätte fast keiner dieses Problem.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geschrieben

Habt ihr schon mal versucht den Cache von der Youtube-App zu leeren?!?

gesendet von meinen Honami

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geschrieben

Habt ihr schon mal versucht den Cache von der Youtube-App zu leeren?!?

gesendet von meinen Honami

Schon mehrfach getestet, unter anderem auch mit der App CleanMaster. Leider ohne Erfolg. Hab auch schon diverse andere Apps getestet mit denen man Youtube Videos schauen kann und bei allen ist das gleiche. Gestern habe ich nochmal Cyanogenmod frisch drauf gemacht, dann die YoutubeApp und direkt beim ersten Video hatte ich wieder nen Absturz.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geschrieben

Welche Firmware ist gerade drauf??

gesendet von meinen Honami

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geschrieben

Welche Firmware ist gerade drauf??

gesendet von meinen Honami

Aktuell ist Aktuell habe ich die Nightly Version von CyanogenMod vom 29.09.2013 drauf. Hatte es auch schon mit der Stable Version getestet.

Die letzte FW vom Original Sony Android war 6.2.B.1.96. Auch mit dieser und der Vorgängerversion hatte ich diese Probleme.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Geht einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0