Jump to content
  • 0
Obelix 20960

ZTE Blade 3

Frage

Vor etwa einem Jahr kaufte ich mir als Zweithandy ein ZTE Blade 3 und besitze somit 2 Smartphones. Ich habe ihm azch gleich eine 32GB Speicherkarte gegönnt. Bei der Einrichtung wurde mir auch alle Apps angeboten, die auch auf meinem Samsung S3 neo verfügbar sind bzw. von mir dort installiert wurden (größtenteils Spiele)! Die Spiele hatte ich dabei aber abgewählt, da die Speicher nicht so gut ausgebaut sind. Nach der Einrichtung habe ich dann nochmal die Speicherkarte entnommen und mit einigen Musikdateien, Kurzvideos und Bildern bestückt, die ich auf beiden Smartphones verfügbar haben wollte - und die Karte dann wieder eingesetzt. Seit einigen Wochen sind aber nun die Speichergrenzen erreicht und ich bekomme leine Updates mehr installiert! Als das Phänomen das erste Mal aufrat, habe ich in den Einstellungen geschaut und nur den Eintrag umgestellt, der als Hauptspeicherort nach der Umspellung die Speicherkarte wählt. Ein Bereinigungsapp bietet mir immer wieder an, um Speicherplatz zu gewinnen, Audio- und Bild-Dateien zu löschen, die eigentlich nur auf der Speicherkarte sind und nach meinen Erinnerungen noch nie aufgerufen worden waren!

Was kann ich tun, um wieder voll Updatefähig zu werden und dazu möglichst auf keine Audio-Dateien verzichten zu müssen?

3 Antworten auf diese Frage

  • 0

Sacht mal - ich warte hier jetzt schon 3 Tage auf Antwort un' nix regt sich! Is' hier nix mehr los mit Hilfestellung und Unterstützung?

  • 0

Falls du es noch nicht mitbekommen hast: Es gibt hier kein HF Team nicht mehr daher kannst du auch keine Hilfe leider erwarten.

Gesendet von iPhone mit Tapatalk Pro

  • 0

Wozu ist das Forum dann noch gut?

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar hinterlassen zu können


×