rainer106

Moderator
  • Content count

    673
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch


Ansehen in der Community

128 Sehr gut

6 folgen dem Benutzer



Über rainer106

  • Rang
    Flash-A-Holic

Profile Information

  • Geschlecht männlich
  • Netz Base / E-Plus
  • Bundesland Hessen
  • Ort Oberissigheim
  • Betriebssystem Windows 7

Mein Handy

  • Hersteller Nokia
  • Haupt-Handy Lumia 1020
  • Firmware WP 8.1 (Denim)

Mein Tablet

  • Tablet-Hersteller Asus
  • Haupt-Tablet Nexus 7 (2013) 32GB

Kontakt Möglichkeiten

  • Skype rainer316i

Letzte Besucher des Profils


58 Profilaufrufe

rainer106's Aktivitäten

  1. rainer106 hat Thema hinzugefügt: News   

    Windows 10 Mobile auf der Windows Phone Website vorgestellt
    Ob es nun ein Versehen (sollte nicht das erste mal sein) oder gewollt war:
    Auf der Microsoft Windows Phone Webseite wurde nun die Windows 10 Mobile Version gelistet und als zukünftiges Upgrade für die bisherigen Windows Phone 8.1 Modelle gekennzeichnet.
    Unter "Weitere Informationen" wird auch ein Emulator für die Desktop-, Tablet- sowie besagte Smartphone Version angezeigt.
    Diesen könnt Ihr Euch HIER in aller Ruhe anschauen. Dort werden auch zahlreiche Videos zu den neuen bzw. verbesserten Funktionen der Mobilen Version gezeigt.
    Vielleicht schreitet die Entwicklung ja doch schneller voran als gedacht 
    • 0 Antworten
    • 30 Aufrufe
  2. rainer106 hat den im Thema hinzugefügt: Google I/O - Android M und kontextsensitive Informationen!   

    Ich denke da wird man sich (sofern man Smartphones nutzt) nicht großartig davor "verstecken" können. Gut, Google hat es nun in dieser Form eingeführt. Bei Apple vermutet man mit der Einführung des iOS 9 ähnliche Funktionen und bis Microsofts Cortana soweit ist, wird es auch nicht mehr allzu lange dauern
    • 0
  3. rainer106 hat den im Thema hinzugefügt: Google I/O am 28.05.2015 - Android Macadamia-Nut-Cookie und was noch?   

    Bin auch gespannt.

    Akku und Stabilität zeichnen sich bei meinem Nexus 5 (und Nexus 7) nicht unbedingt negativ ab. Und als ehemaliger Windows Phone Nutzer bin ich bzgl. der bei Android gebotenen Funktionen ect. natürlich nun verwöhnt.

    Ob Android M dann mit der Versionsnummer "6" beginnt?

    Habe mir jedenfalls mal die Google I/O 2015 App auf beide Nexen geladen. Mal gucken, was gezeigt wird.
    • 0
  4. rainer106 hat den im Thema hinzugefügt: JVC KD-R961BT & Google Music (bzw. Android Audio Mode 2.0)   

    Hmm anscheinend nutzen wohl alle IOS Devices im Auto [emoji48]
    • 0
  5. rainer106 hat den im Thema hinzugefügt: "Menü" verbraucht 1GB Arbeitsspeicher   

    Hi,

    die "nicht hilfreichste" Antwort wäre wohl, alles deinstallieren was Du nicht unbedingt brauchst? Spaß beiseite, bei vielen laufenden Apps ist RAM durch nichts zu ersetzen... außer durch noch mehr RAM

    Was mich allerdings noch eher stutzig macht ist, dass sich bei Dir das System an sich auf stolze 1,3 GB aufbläht. Ich denke, dass wird allerdings der Samsung TouchWiz UI sowie der ein oder anderen Samsung Bloatware geschuldet sein.

    Falls nein, korrigiert mich bitte
    • 0
  6. rainer106 hat den im Thema hinzugefügt: "Menü" verbraucht 1GB Arbeitsspeicher   

    Hi,

    kann es sein, dass Samsung hier mit der Übersetzung geschlampt hat? (Menü anstatt Apps).

    Gesendet von meinem Nexus 5
    • 1
  7. rainer106 hat Thema hinzugefügt: Android OS   

    JVC KD-R961BT & Google Music (bzw. Android Audio Mode 2.0)
    Hallo zusammen,

    die Fertigstellung meines Youngtimers läuft soweit gut und irgendwann in der näheren Zukunft soll auch ein anderes Autoradio eingebaut werden. Momentan nutze ich das JVC KD-AVX2.

    Allerdings möchte ich die CDs bzw. DVDs aus dem Wagen verbannen. Denn einerseits habe ich ein Google Music All Access Account und zum anderen ein BT-fähiges Handy.

    Nun habe ich ein Auge auf das Modell JVC KD-R961BT geworfen (Datenblatt) und dieses wird mit dem "Android Audio Mode 2.0" beworben.

    So soll man vom Autoradio aus auf die auf dem Smartphone vorhandenen Musikdateien direkt zugreifen können. Dabei ist das Smartphone per USB mit dem Autoradio verbunden.

    Soweit so gut. Hat damit jemand schon Erfahrungen sammeln können? Inwieweit klappt das mit der Google Music App? Ich würde mir die gewünschte Musik offline auf dem Handy Speichern. Meine Befürchtung ist allerdings, dass das Autoradio aufgrund von DRM Rechten nicht darauf zugreifen kann.

    Wie schaut es mit der Bluetooth Musikübertragung aus? Kann ich hier per BT ebenfalls die Musik vom Radio aus steuern oder muss ich dazu jedes mal das Smartphone in die Hand nehmen (wäre extrem unpraktisch...)

    Gerade wegen meiner Musikflatrate wäre mir die Verwendung von Google Music wichtig, daher würde ich auch auf keinen anderen Player zurückgreifen wollen. Sonst wäre das für mich ja unsinnig.

    Vielen Dank im Voraus
    • 1 Antwort
    • 359 Aufrufe
  8. rainer106 hat den im Thema hinzugefügt: Google Android vs. Apple iOS   



    Bin von Windows Phone (ja, die liebe "Randgruppe") und Windows Tablet, genauer gesagt dem Lumia 1020 und dem Dell Venue 8 Pro auf das Nexus 5 sowie Nexus 7 (2013) gewechselt.. Tip Top, kann ich nur sagen.

    Und ums nicht allzu Offtopic zu halten: Hatte vor einiger Zeit hier bei mir in der Firma aus dem internen Marktplatz ein iPhone 5 gekauft. Ganze 2 Wochen habe ich es genutzt, danach ist es in die Bucht gewandert. Ich mag es einfach nicht. Und bei iTunes bekomme ich eh "Bröckel-Husten"
    • 0
  9. rainer106 hat Thema hinzugefügt: Android OS   

    Wie Google Suchverlauf Synchronisation deaktivieren?
    Hallo zusammen,

    da ich erst neulich seit langem wieder mal Android nutze, habe ich folgende Frage an Euch:

    Ich nutze sowohl ein Nexus 5 als auch ein Nexus 7 und möchte die Synchronisation des Google Suchverlaufes zwischen den beiden Geräten deaktivieren, bin aber noch nicht dahinter gekommen wie.

    Habt Ihr da einen Rat für mich?


    • 0 Antworten
    • 221 Aufrufe
  10. rainer106 hat den im Thema hinzugefügt: Google Chromecast - Test / Review / Erfahrungsberichte   

    Hi zusammen,

    dann grätsche ich doch hier auch mal in den leicht angestaubten Thread rein:

    Der liebe Vincent aka borgerapper hat mir netterweise seinen Chromecast zu Testzwecken zugeschickt. Und eigentlich wollte ich mir nur per Nexus 5 Testgerät mal das pure Android anschauen und die Streaming Eigenschaften in Verbindung mit dem Chromecast.

    Nun ja, ich bin zumindest schon mal stolzer Besitzer eines Nexus 5 :-D

    Was Lunchbox hier schon so ausführlich beschrieben hat (danke übrigens dafür), kann ich nur bestätigen! Es ist (gerade als Ex-Windows Phone Nutzer) einfach nur herrlich zuverlässig, stabil und selbsterklärend. Die Einrichtung ist kinderleicht und funktioniert vom Smartphone aus per Chromecast App prima.

    Unser Smart TV von Philips liefert zwar ein super Bild, die Software bzw. die Smart TV Funktionen sind allerdings recht schlampig programmiert, instabil und überhaupt macht das so keinen Spaß.

    Die Funktionen des Chromecast sind daher ziemlich nützlich. Für Netflix muss ich nun nicht mehr meine Xbox 360 anschalten, der Stick erledigt das (inkl. Fernsteuerung vom Nexus aus). Habe mir den Google Music All Access Account gebucht und es ist einfach so wahnsinnig easy, bspw. Playlisten am Nexus zu erstellen, diese über den Chromecast abspielen zu lassen, während man die Playlist weiter bearbeitet oder gerade was gänzlich anderes am Smartphone macht.

    YouTube sowie die ZDF Mediathek funktionieren auch einwandfrei per Chromecast. Das Screen Mirroring (also das spiegeln des Smartphone Bildschirminhaltes zum TV) klappt ebenfalls hervorragend. Die vorhandene Verzögerung ist wirklich verschmerzbar. Das Screen Mirroring vom PC aus per Chrome Browser habe ich bislang noch nicht getestet, dazu habe ich allerdings schon die die Chromecast Extension installiert. Werd das hier in meinem Beitrag noch nachtragen.

    Ich kann den Chromecast uneingeschränkt empfehlen. Alleine schon für meine Anwendungsgebiete (Webradio, Google Play Music, Bilder & Videos vom Smartphone betrachten) lohnt sich der Chromecast allemal.

    Als i-Tüpfelchen wird die Google Drive App demnächst ebenfalls die Chromecast Unterstützung erhalten. Somit können dann auch die ganzen Urlaubsvideos und Bilder gestreamt werden. Wobei das ja per Screen Mirroring ja theoretisch auch so gehen sollte. Aber ich bin mal gespannt, welche Funktionen Google da noch nachreicht.

    Also beide Daumen hoch von mir und bis demnächst
    • 0
  11. rainer106 hat den im Thema hinzugefügt: Samsung Galaxy S6 - Werdet ihr es euch kaufen?   

    Eindeutig NEIN!

    Es mag zwar sicherlich ein gutes Smartphone sein, aber ich bin die Tage erst vom Lumia 1020 auf das Nexus 5 umgestiegen. Und das bleibt jetzt auch erst mal
    • 0
  12. rainer106 hat den im Thema hinzugefügt: Hallo in die Runde   

    Herzlich Willkommen bei uns im Forum.

    Ich denke, das wir Dir in Sachen "Windows Phone" (und allen anderen mobilen OS) sicher weiterhelfen können.

    Und das Lumia 640 XL ist wahrlich ein feines Gerät zu einem unschlagbar guten Preis. Das warten wird sich definitiv lohnen.
    • 1
  13. rainer106 hat Thema hinzugefügt: Android OS   

    GMaps Navigation: Stauumfahrung auch dynamisch?
    Hallo zusammen,

    da ich recht kurzfristig ein Nexus 5 Testweise bekomme, würde mich mal folgende (ggf. vorhandene) Funktion interessieren:

    Wenn ich eine Route geplant und die Navigation begonnen habe, leitet mich die Software bei einem akuten Stau auch aktiv um? So das sie quasi während der Navigation die ursprüngliche Route verändert?

    Vielleicht weiß das jemand oder konnte das schon live miterleben?


    • 0 Antworten
    • 226 Aufrufe
  14. rainer106 hat den im Thema hinzugefügt: Was hört ihr gerade?   

    Xbox Music auf der (na was wohl)... Xbox

    Die Radio Funktion basierend auf meiner Sammlung und des Hörverlaufes ist echt nett

    In diesem Falle läuft gerade Trance.
    • 0
  15. rainer106 hat Thema hinzugefügt: G2   

    Wie Funktion "Wortvorschläge" sinnvoll nutzen?
    Hi zusammen,

    ich habe Testweise gerade ein LG G2 hier, welches sich auch ziemlich nett bedienen lässt. Allerdings hätte ich als "Window Phone 8 Tastatur Verwöhnter" eine Frage zur LG G2 Tastatur:

    In den Einstellungen gibt es die Funktion "Wortvorschläge".

    Inwiefern werden mir welche Wörter vorgeschlagen bzw. welcher Algorithmus greift hier?

    Wenn ich ein Wort zu Ende geschrieben habe, erscheinen in der oberen Leiste über der Tastatur nach wie vor die Sonderzeichen. Auch das aktivieren der "Erweiterten Wortvorschläge" brachte keine Änderung.

    Stehe ich hier gerade auf dem Schlauch oder klappt das einfach nicht so, wie ich das möchte?

    Vielen lieben Dank für Eure Tipps
    • 6 Antworten
    • 588 Aufrufe