figdafoz

Mitglied
  • Content count

    75
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch


Ansehen in der Community

0 Neutral

Über figdafoz

  • Rang
    Anfänger

Profile Information

  • Geschlecht männlich
  • Netz Swisscom Mobile
  • Bundesland ausserhalb BRD
  • Ort Frauenfeld
  • Betriebssystem Windows 7

Mein Handy

  • Hersteller Sony
  • Haupt-Handy XPERIA Z

figdafoz's Aktivitäten

  1. figdafoz hat den im Thema hinzugefügt: Sprachsteuerung deaktivieren...aber wie?   



    Hi
    Das habe ich bereits gemacht. Trotzdem öffnet sich jedesmal die Sprachsteuerung bei längerem drücken der Taste....
    Grrrrrrrrr

    Gesendet von meinem C6603 mit Tapatalk 2
    • 0
  2. figdafoz hat Thema hinzugefügt: Xperia Z   

    Sprachsteuerung deaktivieren...aber wie?
    Hallo zusammen

    Ich konnte mit der Sufu nicht über Sprachsteuerung finden?
    Kann mir kaum vorstellen, dass ich der einzige bin mit diesem Problem.
    Es geht darum, wenn ich mein Headset mit Remote benutze und dabei lange auf dem Knopf bleibe (weil ich die Lautstärke verstellen möchte)
    dann öffnet sich immer die Sprachsteuerung:smack:

    Ich will und brauch auch keine Sprachsteuerung:haha: kann man diese deaktivieren?
    In den Einstellungen habe ich bereits alles versucht (zumindest glaube ich das) doch die SS ist immer all gegenwärtig...

    Kann jemand helfen?

    Grüsse
    Loris
    • 7 Antworten
    • 17.420 Aufrufe
  3. figdafoz hat den Antwort zu einer Frage hinzugefügt: Ersatzteile N8 4 MT alt Pink   

    Ich verstehe nun was Du für ein Farbproblem auf dem Display hast. Ich kann dir nur sagen, dass mir beim Handy (jetzt nur noch Einzelteile) mir das Phänomen nicht aufgefallen ist?!
    gruss
    • 0
  4. figdafoz hat den Antwort zu einer Frage hinzugefügt: Ersatzteile N8 4 MT alt Pink   

    Ich habe mir einfach die Kundenfreundlichkeit und vor allem den Service etwas anderst vorgestellt. 16 Jahre Nokia Treue meinerseits und wenn ich dann angewiesen bin wird man abgewiesen und Zahlt auch noch!
    Als Endverbraucher gehe ich davon aus, dass ich Garantieanspruch bekomme, wenn ich ein Gerät einsende. Erwarte dann ein JA oder NEIN, aber nicht ein NEIN plus noch Kosten für einen KV.
    Betreffend Display hat es keine Macken und funktioniert einwandfrei.

    Gruss
    Loris
    • 0
  5. figdafoz hat den Antwort zu einer Frage hinzugefügt: Ersatzteile N8 4 MT alt Pink   

    tja...das wird hier wohl anderst sein....ich habe wirklich alles versucht doch schlussendlich habem mich die abblitzen lassen....
    • 0
  6. figdafoz hat den Antwort zu einer Frage hinzugefügt: Ersatzteile N8 4 MT alt Pink   

    der war bereitrs kaputt als ich das handy gekauft habe! nur das nachzuweisen...tja..ich muss beweisen dass das handy vor demkauf defekt war.
    ich vermute, dass die vorbesitzerin eine microsimkarte mit adapter reingeschoben hat! das sollte man beim n8 nicht machen, beim rausziehen derer kann gerne mal ein kontakt flöten gehen...

    gruss
    loris
    • 0
  7. figdafoz hat den Antwort zu einer Frage hinzugefügt: Ersatzteile N8 4 MT alt Pink   

    hallo kuaj

    gut,ich mach die story so kurz wie möglich die ganze odyssee ging fast ganze 2 wochen....

    ich habe das handy privat, für miene frau gekauft.
    zuhause angekommen wollte ich dann die sim einschieben, und das handy war dann immer im offline modus. andere sim probiert usw...nix
    ich weiss, ich hätte das handy gleich beim kuaf ausprobieren können, habe ich nicht gemacht denn ich hatte nicht das gefühl, dass mich diese person übern tisch ziehen will (glaube auch bis jetzt nicht dass sie dieses vor hatte).

    da ich aber noch garantie hatte, dachte ich, ich sende das teil ein.nach 2 tagen kam auch schnell ein brief=>mit einem kostenvoranschlag!!!
    220 schweizer franken für die reparatur und 60 franken für das zurücksenden des handies! im prinzip hast du als enverbraucher nur verloren!!!

    klar ist mir vor dem einsenden des gerätes aufgefallen, dass ein pin der inneren reihe des simkartenleser fehlte. trotzdem wollte ich das gerät nicht vorab öffnen und die garantie verlieren. im nachhinein hätte ich mir da einiges erspart.
    nach ca. 25 emails und 10 telefongesprächen mit der reparatur firma und nokia direkt musste ich den kampf für kulanz aufgeben.
    darum auch die absicht, nokia den rücken zu kehren!

    für mich war es halt ein teurer spass, 250 fürs gerät plus noch 65 für den kostenvoranschlag.... teures lehrgeld halt.

    beim versuch das handy zu reparieren lief eigentlich alles gut und der slot war schnell entfernt, leider habe ich beim reinigen der hauptplatine, vor dem neuen anlöten des slots ein bauteil weggerissen inkl. deren pad.
    da die nerven allemal schon blank lagen habe ich dann die leiterplatte durch den raum geschmissen?!
    so, das war die story im kurzen.....
    nun habe ich mir und meiner frau ein iphone gakuft ....

    grüsse
    loris
    • 0
  8. figdafoz hat Eine Frage hinzugefügt: Handy Fragen & Antworten   

    Ersatzteile N8 4 MT alt Pink
    hallo ihr n8 verrückte....

    da ich die eine reparatur eines (das meiner frau) n8 in den sand gesetzt habe.
    verkaufe , oder möchte ich gerne die einzelteile verkaufen.
    damit ich wenigstens etwas vom bezahlten betrag wieder weg machen kann....
    -neuwertiges kratzfreies cover in pink
    -komplettes display

    -akku
    -eine originale silikonhülle in pink
    -originales headset,ungebraucht.
    -die originalschachtel gebe ich umsonst dazu
    gerne sende ich bei interesse bilder von den einzelteilen....

    preislich dachte ich an 120 euro inkl. versand für das komplette paket und versand innerhalb der schweiz und deutschland. die teile können auch einzeln erworben werden!
    bei interesse schreibt mir eine pn

    lg
    loris
    • 10 Antworten
    • 1.343 Aufrufe
  9. figdafoz hat den Antwort zu einer Frage hinzugefügt: Nokia X6 - Testberichte / Erfahrungen / Tests   


    schau mal hier:
    http://www.handy-faq.de/forum/nokia_anzeigen/111968-neues_nokia_x6_kaufdatum_09_12_a.html

    ohne cwm inkl. versand 400 euro..............
    • 0
  10. figdafoz hat den Antwort zu einer Frage hinzugefügt: Nokia X6 - Testberichte / Erfahrungen / Tests   

    @ cwDosman

    dieses problem habe ich nicht (oder noch nicht)

    bei mir leuft der musicplayer (ca.18gb) reibungslos,zum glück denn beim handy ist der musicplayer für mich das wichtigste...
    gruzz
    • 0
  11. figdafoz hat den Antwort zu einer Frage hinzugefügt: Nokia n900 vs Nokia x6   

    hi,

    also ich hab mal begonnen was übers x6 zu schreiben:
    http://www.handy-faq.de/forum/nokia_x6_forum/98453-nokia_x6_testberichte_erfahrungen_tests.html

    hoffe es hilft...

    gruzz
    • 0
  12. figdafoz hat den Antwort zu einer Frage hinzugefügt: Nokia X6 - Testberichte / Erfahrungen / Tests   

    hi

    ja man kann es in bei vereinzelten mobilfunkanbieter kaufen. momentan ist es noch sehr rar. viele bieten es zwar an doch haben keine an lager.

    ich habe es umgerechnet ca 480 euronen ...

    ist es denn in deutschland noch nicht erhältlich?
    gruzz
    loris
    • 0
  13. figdafoz hat den Antwort zu einer Frage hinzugefügt: Nokia X6 - Testberichte / Erfahrungen / Tests   

    na dann will ich mal den anfang machen....
    also ich hab heute mein x6 erhalten.
    Ich hatte vorher ein n97 und will grad vorneweg sagen, dass das x6 nicht ans n97 rankommt. ich denke jeder wird zuerst mal kurz enttäuscht sein über den wechsel ;-) aber ich hoffe und denke dass man mit der zeit sich immer mehr mit dem x6 zurechtfindet (das hoffe ich mal...)
    verglichen mit dem n97 ist es nicht ganz so edel wie, klar sind beide aus kunststoff doch das 96er hat da den metallischen chomrand den man in der hand gut spürt und somit das feeling, von einem edlen objekt in der hand ,aufkommt....
    das x6 ist filigraner und um einiges leichter. aufpassen es fällt einem fast aus der hand ;-)
    (ich werde hier immer wieder meine liste vervollständigen.....)

    so,und nun zu den mankos:

    -kein laden per usb möglich, ist sicherlich ein nachteil sobald man grössere datenmängen verschiebt/kopiert oder so. bei einem backup muss sicherheitshalber das netzgerät ran ! je länger je mehr entpupt sich das als absolute katastrophe = riesen nachteil!

    -kein kartenslot für zusätzliche speicherkarten!hier müssen die 32gb reichen. in meinem fall tun sie dies auch.

    -der tastensperreschalter ist der absolute schrott,beim bewegen des handys klappert das ding wie wenn es sich um ein billig plastikspielzeug handeln würde..also ich befürchte hier schlimmes...
    da ich diesen taster nicht länger beanspruchen möchte,habe ich mir nUnlock drauf installiert,nun kann ich iphone like,mit dem finger übers display fahren und so das ding entsperren.

    - der usb anschluss wird von einem kleinen deckel geschützt.den man jedesmal beim einstecken des usb kabels wegfummeln muss.frag mich nur wie lange dieser an diesem kleinen schnürchen halten wird...bis man diesen dann verliert. hier wäre es sicherlich einfacher gewesen, man hätte die abdeckung ganz weggelassen.

    -headset,geliefert wird es mit einem kopfhörer mit fernbedienung leider alles an einem stück.(da ich lieber meine Inear benutze),hab echt kein bock beim sport diesen bügel aufm kopf zu tragen,muss ich mir nun de fernbedienung des n97 beiholen und dort mein headset einstöpseln....

    -muss wohl nicht erwähnen das einige bugs vorhanden sind (nokia erstgeräte krankheit)

    -ich werd das gefühl nicht los, je länger ich es betrachte, schauts einfach aus wie billiges plastik....wahrscheinlich muss ich mich noch sehr dran gewöhnen....

    -desweiteren funktioniert das mit der usb verbindung mit der ovi sofware nicht so doll. handy evrabschiedet sich des öfteren beim anschliessen per usb....wird wohl beim nächstan fw update gelöste werden ?!

    -die geschichte mit dem cwm also comes with music, ist auch so ne sache.da wird gross ein jahr langes downloaden von musik vom nokia misicstore. die auswahl ist teilweise sehr beschränkt, und die gedownloadeten stücken sind lizengeschützt. laufen also nur auf dem pc wo sie runtergeldan wurden und auf dem handy. sobald man da was "burnen" will beiss man auf granit ;-)



    einige pro's sind auch noch zu verzeichnen (wenn auch noch nicht so viele):

    -leicht und relativ filigran.wenn man vorher ein n97 benutzte muss man nun darauf achten dass man das handy nicht aus der hand fallen lässt. es ist dünner und leicher....wobei man beim n97 noch metall spührte ist hier nichts zu merken ...etwas weniger luxus halt.

    -das backup vom n97 hab ich ohne probleme aufs x6 draufbekommen.

    - die touchoberfläche.das reagieren und das hin und her bewegen klappt hier um einiges besser,klar es handelt sich um ein anders prinzip als beim n97 ;-) trotzdem wolte ich es hier erwähnen.

    -das kostenlose runterladen von lieder, das für ein ganzes jahr (cwm= comes withe music), gehört ebenfalls zu den vorteilen. obwohl es mit dem handy selber nix zu tun hat ;-)

    -die grüne und rote taste sind beim x6 taster,abnehmen und auflegen funzt hier sehr gut gegenüber dem n97?!also ich halte es fürn vorteil...

    also bis dann
    • 0
  14. figdafoz hat den Antwort zu einer Frage hinzugefügt: Nokia X6 - Technische Daten   

    kann gelöscht werden
    • 0
  15. figdafoz hat den Antwort zu einer Frage hinzugefügt: Großes Musikplayer problem   

    ich meinte eben nur zu überprüfen ob der speicher besetzt ist, das scheint ja bei dir der fall zu sein. sprich, die music müsste eigentlcih auf deinem phone sein?! nur wie wird sie sichtbar.
    wenn due da handy mit dem pc verbindest und als massenspeicher wählst...sind dann deine mp3s zu sehen (auf deinem pc???) falls ja, kopier sie auf deinen pc und dann löschst du sie auf deinem handy. danach kopierst du deine titel wieder auf dein handy und aktualisierst dann nochmal deine bibliothek?!
    • 0