Jump to content

norbinho

Mitglied
  • Gesamte Inhalte

    176
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Ansehen in der Community

0 Neutral

Über norbinho

  • Rang
    Nerd

Profile Information

  • Geschlecht männlich
  • Netz Sonstiges
  • Bundesland Nordrhein-Westfalen
  • Betriebssystem Windows 7

Mein Handy

  • Hersteller HTC
  • Haupt-Handy Nexus One
  • Firmware 2.3.3 MoDaCo (GRI54)
  1. Android 2.3.6... kein 2-Finger Zoom mehr??

    Bestätigt. Die Entwickler arbeiten am Problem. Doppelklick auf das Bild oder Benutzen der "Zoom Knöpfe" ist empfohlener Workaraound bis zur Lösung.
  2. Hallo hRo*ICE, geh mal in die Bluetooth Einstellungen und drück auf den Eintrag Deines Headsets bis Du im Pop Menü Optionen auswählen kannst. Ist dort in dne vorhandenen Profilen das Häkchen gesetzt für Medien? Dann sollte es gehen, da das BT30Q ja A2DP unterstützt. Habe ein Plantronics Voayger 855 funktioniert bereits seit der Android Urversion (habe das Nexus im Januar 2010 in USA gekauft). Läuft sowohl mit dem Standard Player als auch mit dem Mort Player. Witzigerweise kannst Du sogar beide parallel laufen lassen, dann hörst Du beide Stücke gleichzeitig
  3. MoDaCo Custom ROM r25 (2.3.3 / GRI54)

    Prüf mal ob Deine Partition ext3 ist. Anscheinend gibt es Probleme mit Modaco R26, A2SD und Ext3.
  4. Nexus One - Kein MMS nach Update auf Froyo / 2.2

    Check mal die eingetragene SMSC. Und so geht es: Im Telefon *#*#4636#*#* eingeben. Im sich öffnenden Testmenü Telefoninformation auswählen. Weeit nach unten scrollen, dort kannst Du die SMS Center Nr eintragen.
  5. Nexus One - lässt sich nicht mehr einschalten

    Du hast das Telefon im Flugmodus gehabt. Eventuell hast Du noch irgendeine App offen gehabt die die ganze Zeit versucht hat eine Netzverbindung aufzubauen. Wäre für mich die plausibleste Lösung. Seit ich FRF91 drauf habe, habe ich auch seltsame Phänomene beobachtet, die ich noch nicht genau zuordnen kann. So wird von Zeit zu Zeit der Akku sauwarm. Für mich ein Indiz dass er gerade ordentlich Leistung abgibt. Und das z.T. bei stinknormalem surfen (egal ob wlan oder umts). Aber eben nicht immer. Es ist bei mir auch schon vorgekommen, daß der Akku plötzlich 30% oder mehr Ladezustand verloren hat. Das Telefon lag dabei ungenutzt herum, wlan aus. Habe heute morgen zufällig gesehen, daß Wavesecure das Telefon längere Zeit im Teilwachzustand hielt. Werde mir bei Gelegenheit ein Modaco ROM ohne Wave Secure backen... EDIT: Ich weiss ja nicht wo Du gerade steckst, aber ich würde mal in irgendeinen Laden marschieren (idealerweise ein Telefonladen) und fragen ob Du Dein Gerät wenigstens für ein paar Minuten aufladen darfst....
  6. Nexus One - lässt sich nicht mehr einschalten

    Möglicherweise ist schlicht und ergreifend der Akku leer. Die Symptome deuten darauf hin. Was Du dann gehört hast war die Abschaltung vom Telefon als die kritische Kapazität des Akkus unterschritten war. Am einfachsten heraus finden kannst Du das mit USB-Kabel oder Netzteil. Über ADB könntest Du schauen ob das Nexus an oder aus ist
  7. Nexus One - WiFi Tethering mit 2.2 ohne Root?

    Drück mal auf die Hilfe im Menü, da steht beschrieben wie es geht.
  8. Nexus One - kaputt geflasht

    Hallo z3ntn3l, mentolo schreibt daß das Nexus die SD Karte nicht mounted. Und solange ist die Update- über-SD-Karte-Lösung nicht möglich. Also stellt sich die Frage, kann er das update über ADB push? Ich bin mir unsicher was passiert wenn Du die update.zip mit adb und fastboot flasht. Aber funktioniert fastboot ohne zu rooten?
  9. Nexus One - WiFi Tethering mit 2.2 ohne Root?

    Schau mal in Einstellungen - Drahtlos & Netzwerke - Tethering und mobiler Hotspot EDIT: Hoppla xPatriick war fixer....
  10. Nexus One - kaputt geflasht

    Ja, ich fürchte allerdings, Du musst es vorher rooten. Und das wird Dir jetzt wohl nicht gelingen... Du musst Dir die ADB Treiber installieren. Schau Die mal diesen Fred an. EDIT: Ist das die mitgelieferte SD Card? Die nicht erkannte SD Card könnte schon die Wurzel aller Probleme sein...
  11. Nexus One - kaputt geflasht

    Hol Dir das Standard Froyo 2.2 bei Modaco. Du wirst dich wahrscheinlich erst registrieren müssen. Hier der Link
  12. Nexus One - kaputt geflasht

    Ich weiss es nicht. Ist schon möglich. Wenn das 2.2 Update in die Hose ging, würde ich die "EU Firmware vom 19.03.2010 Leaked" nehmen. Auf die 2.2 kann man immer noch gehen wenn das Nexus wieder läuft. Donload-Link Mit der Radio.img müssen Dir andere helfen. Da war ich bislang nicht dran...
  13. Nexus One - kaputt geflasht

    Platsch, ja nee iss klar Du hast ja keine custom reovery. Also SD KArte nochmal in den reader. Datei in PASSIMG.zip umbenennen und ins root verzeichnis der Speicherkarte kopieren (in keinen Unterordner!). Nexus One einschalten und dabei Lautstärketaste-leiser gedrückt halten. PASSIMG.zip wird automatisch gefunden und installiert.
  14. Nexus One - kaputt geflasht

    Du musst die gesamte zip in update.zip umbenennen, ansonsten erkennt dein "stock recovery" die nicht. EDIT: Achtung: Mit welcher Android Version wurde denn das Nexus zerflasht??? Ich frage wegen der Radio.img... Die 2.0/2.1 Versionen haben eine andere Version und vertragen sich nicht mit Version 2.2, die eine neuere hat.
  15. Nexus One - kaputt geflasht

    Probier mal folgende Schritte: SD Karte aus demTelefon nehmen. Firmware herunterladen. Firmware-Dateien findet ihr hier Firmware Datei in update.zip umbenennen update.zip mit externem Reader auf die SD Speicherkarte vom Nexus One kopieren. SD Karte wieder in das NExus setzen Nexus One in den Bootloader schalten: Handy wieder einschalten und Trackball gedrückt halten mit der Lautstärke-leiser Taste Recovery auswählen. mit dem Trackball apply sdcard:update.zip auswählen und mit dem drücken des Trackballs bestätigen Das Update wird jetzt installiert. Wenn es fertig ist, könnt ihr auf "reboot now" drücken, um das Handy zu starten. Adaptiert aus dem "Nexus One - manuelles Firmware Update"-Thread
×