Maritaliano

Mitglied
  • Content count

    27
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch


Ansehen in der Community

0 Neutral

Über Maritaliano

  • Rang
    Anfänger

Profile Information

  • Geschlecht männlich
  • Netz Vodafone
  • Ort Kaufbeuren
  • Betriebssystem Windows 7

Mein Handy

  • Hersteller Samsung
  • Haupt-Handy Galaxy S4
  • Firmware 4.4.2

Mein Tablet

  • Tablet-Hersteller Samsung
  • Haupt-Tablet Tab3

Maritaliano's Aktivitäten

  1. Maritaliano hat den im Thema hinzugefügt: Samsung Galaxy S - CyanogenMod 10.1 [Jelly Bean 4.2]   



    Appdrawer---was ist das? Also in der Übersicht aller installierten Apps ist die "normale" Kamera nicht dabei.
    "Standardeinstellungen zurücksetzen" hat nix gebracht. Nach dem Zurücksetzen bin ich auf Galerie und rechts oben auf das Kamerasymbol, dann hat's etwas gedauert (als würde was gescuht werden) und eine andere installierte Kamera startet.
    Ich geh davon aus, dass die "normale" KameraApp nicht da ist.

    Würde es helfen, wenn ich cyanogenmod 10.1.3 und die Gapps nochmals drüber installiere? Sind dann meine momentan installierten Apps wieder weg (ich vermute schon)?
    Gruß,
    Mari
    • 0
  2. Maritaliano hat den im Thema hinzugefügt: Samsung Galaxy S - CyanogenMod 10.1 [Jelly Bean 4.2]   

    GalerieApp ist da. Wenn ich dieses öffne kann ich rechts oben auf das Kamerasymbol licken, es öffnet sich dann das KameraApp das ich von Playstore heruntergeladen hab. Ich find aber nicht die "normale" Kamera
    • 0
  3. Maritaliano hat den im Thema hinzugefügt: Samsung Galaxy S - CyanogenMod 10.1 [Jelly Bean 4.2]   



    Da ist aber keine Kamera dabei.
    Ich hab gemacht:
    -ein Backup
    -"wipe data/factory reset" -> "Yes - delete all user data"
    -"wipe cache partition" -> "Yes - Wipe cache"
    -danach das cyanogenmod installiert und Handy gestartet.
    Erst nachdem die GoogleApps nicht da waren gemerkt dass ich noch gapps installiert und "wipe data/factory reset" und "wipe cache partition" gemacht.

    Könnt ich theoretisch nochmal alles vom anfang an machen? also das cyanogenmod 10.1.3 wieder drüber installieren? Allerdings wär mir lieber, wenn das standard KameraApp einfach nachinstalliert werden könnte.

    Gruß,
    Mari
    • 0
  4. Maritaliano hat den im Thema hinzugefügt: Samsung Galaxy S - CyanogenMod 10.1 [Jelly Bean 4.2]   

    Bin jetzt klar gekommen. Gestartet im Recovery Modus und gapps nachinstalliert.
    Google-Apps nun da!

    Mir ist allerdings aufgefallen, dass die Kamera nicht mehr da ist. Ist das normal? Welche KameraApp nimm ich am besten, die Foto und Video aufnehmen kann und die mit Einstellungen wie die im original-Android daher kommt?

    Gruß,
    Mari
    • 0
  5. Maritaliano hat den im Thema hinzugefügt: Samsung Galaxy S - CyanogenMod 10.1 [Jelly Bean 4.2]   

    Hallo Leute,

    hab Heute die Version 10.1.3 auf dem Galaxy S installiert. Ausgangslage war Android 2.3.6.
    Die Installation hat geklappt, allerdings hab ich etwas überlesen (ist mir eingefallen als ich mein Google-Konto verknüfen wollte und nicht zur Verfügung stand). Schande über mich...hab vergessen die Googelapps.zip gleich nach dem Custom-ROM zu installieren. Daran liegt's doch oder??
    Kann ich das nun nachinstallieren?
    Ich müsste dennoch wieder das Handy rooten. Welches CF-Root soll ich denn dafür nehmen?? Unter BuildNummer steht jetzt:
    cm_galaxysmtd-userdebug4.2.2JDQ39Eeng.jenkins.20130923.134244test-keys
    Ich frag deshalb weil nach Installation des cyanogenMod 10.1.3 CW nicht mehr da ist und auch der Superuser nicht. Ich war der Meinung, dass diese Apps CW und Superuser zur Verfügung bleiben.
    Könnt ihr mir helfen?
    Gruß,
    Mari
    • 0
  6. Maritaliano hat den im Thema hinzugefügt: Huawei P6 Eigene Videos ruckeln total   

    Damit geht's .....allerdings nur die Filme die ohne Bildstabilisator aufgenommen wurden.
    Mir gefällt der Onboardmediaplayer nicht so, da kann das Format nicht eingestellt werden. Mit dem VLC kann man da was anpassen. Ich nehm mitmeinem Festplattenreceiver öfters Filme im ts-Format auf und die funzen über den VLC am besten.
    Aber für die am P6 aufgenommenen Filme haben wir jetzt immerhin eine Lösung...ich wollt das schicke Handy schon zurückschicken, aber jetzt überleg ich mir das noch.
    • 0
  7. Maritaliano hat den im Thema hinzugefügt: Huawei P6 Eigene Videos ruckeln total   



    Also die Videos die ich mit eingeschaltetem Bildstabilisator aufgenommen habe sind wieterhin ruckelig bis stehend (nur Bild). Wenn ich jetzt aber neue Videos mit abgeschaltetem Bildstabilisator aufnehme, werden diese brauchbar über den es_player wiedergegeben mit dem VLC wiederum nicht.
    • 0
  8. Maritaliano hat den im Thema hinzugefügt: Huawei P6 Eigene Videos ruckeln total   



    Hat leider nicht geholfen.
    • 0
  9. Maritaliano hat Thema hinzugefügt: Ascend P6   

    Huawei P6 Eigene Videos ruckeln total
    Hallo Leute,

    hab mir vor einer Woche das P6 kommen lassen. Ist wirklich ein tolles Gerät.
    Hatte mir auf die Speicherkarte Videos im mp4 Format aufgespielt und die spielt das Handy mit dem VLC problemslos ab, tolles Bild. Wenn ich allerdings die mit dem P6 aufgenommen Videos anschaue, werden die total ruckelig abgespielt, das Bild bleibt teilweise einige Sekunden einfach stehen und der Ton geht normal weiter.
    Qualität hatte ich HD 720p und die 1080p getestet. Hat jemand auch das Problem?? Muss ich vielleicht irgend wo noch was einstellen? Das Gerät muss doch zumindest die eigenen Videos ohne Probleme abspielen??!?!?!
    Hab das letzte Update 4.2.2 installiert.

    Gruß,
    Mari
    • 8 Antworten
    • 953 Aufrufe
  10. Maritaliano hat den im Thema hinzugefügt: Firefox beendet sich sofort   

    welchen Grund hat es? wird sind ja schon bei Version 17.....
    wahrscheinlich gibt es nicht die Möglichkeit Lesezeichen vom Firefox auf ein mobilen Browser zu importieren?
    • 0
  11. Maritaliano hat Thema hinzugefügt: Amazon Kindle Fire HD Forum   

    Firefox beendet sich sofort
    Hallo Leute,

    ich bekomm den Firefox einfach nicht zum laufen auf meinem gerootetem Kindle Fire HD. Ich klick auf das App, das startet, ist ein paar Sekunden da, dann schließt es sich.
    Kennt jemand das Problem? Was kann man tun?
    Speziell will ich den Firefox verwenden, wegen der Lesezeichen die ich auf allen PCs zur Verfügung habe.
    Gruß,
    Rolf
    • 3 Antworten
    • 845 Aufrufe
  12. Maritaliano hat den im Thema hinzugefügt: Amazon Kindle Fire HD - Root / rooten   

    vielen dank....die Datei hieß etwas anders deshalb hatte ich die nicht gefunden.

    Irgend wo auf Seite 16 hab ich gelesen, dass nach dem rooten der usb auch für externe Speichermedien (Sticks,Festplatten) verwendet werden kann. Es klappt aber nicht. usb- Stick leuchtet gar nicht. Fehlt da jetzt noch was?
    • 0
  13. Maritaliano hat den im Thema hinzugefügt: Amazon Kindle Fire HD - Root / rooten   

    Dank der super Beschreibung konnte ich mein Kindle Fire HD erfolgreich rooten.
    Playstore geht auch, das einzige wo ich ein Problem hab ist der Go Launcher EX.
    In der Anleitung heißt's:

    Geht über euer Kindle in den Google Play Store und ladet euch die App Go Launcher EX herunter. Öffnet nun in eurem Kindle die App Es File Explorer und geht in euren Ordner wo die apk Datei liegt. Haltet die App gedrückt, bis ein Menue Aktionen auf geht. Klickt auf Verschieben nach. Hier wählt ihr den Pfad System/app aus und verschiebt diese dorthin.

    Konnte diesen über den Playstore über das Kindle herunterladen und wurde automatisch installiert. Aber wo liegt denn nun die apk-Datei die ich in den System/App verschieben soll? Find einfach nix. Das installierte App selbst find ich auch nicht.
    Danke schon mal im Voraus,
    Gruß,
    Rolf
    • 0
  14. Maritaliano hat den Antwort zu einer Frage hinzugefügt: Alternative Methode das Kindle zu rooten   

    Eine Frage hab ich noch....
    wenn das Kindel gerootet ist, kann ich dann am USB Speichersticks verwenden? Im Normalzustand kann der USB-Anschluss ja nur zur Datenübertragung mit PC verwendet werden.
    Momentan bin ich noch am überlegen was ich mir für ein Gerät zulege. Klasse finde ich am Kindle Fire HD dass ich Filme von Lovefilm anschauen kann, hab ein ABO... Das geht ja mit anderen Androiudgeräten nicht. Am Kindele fehlt mir wiederrum der zusätzliche Speicher mittels SD-Card. Alternativ wäre hier dann die Verwendung von USB-Speicher.....
    • 0
  15. Maritaliano hat den Antwort zu einer Frage hinzugefügt: Alternative Methode das Kindle zu rooten   

    Vielen dank für die Anleitung!
    Eine Frage hab ich da noch. Ist nach dem Rooten das Anschauen von Lovefilm auf dem Kindle Fire HD weiterhin möglich?
    • 0