gressy

Mitglied
  • Content count

    11
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch


Ansehen in der Community

0 Neutral

Über gressy

  • Rang
    Anfänger

Profile Information

  • Geschlecht männlich
  • Netz Base / E-Plus
  • Betriebssystem Sonstige

Mein Handy

  • Hersteller Samsung
  • Haupt-Handy s8000 jet, s45i, ip3

gressy's Aktivitäten

  1. gressy hat den Antwort zu einer Frage hinzugefügt: DATREPAIR: KEINE KULANZ für SAMSUNG MANGELWARE?   

    Guten Abend Frau Moos,

    in meinen Ausführungen schrieb ich doch bereits, das die Garantie kurz nach der letzten Reparatur abgelaufen war. Da nun nach weniger als einem Jahr der gleiche Defekt im 3. Jahr auftrat und das gleiche Bauteil ausgetauscht werden soll, habe ich bei SAMSUNG erneut eine Mängelbeseitigung gefordert, die mir auch zugesagt wurde. Den letzten Reparaturbeleg hatte ich der Sendung beigefügt.

    Dass ich so de facto jedes Jahr über 150 Euro/Jahr nur für den Besitz eines Handys berappen muß (Kaufpreis 300 €) kann ich nicht nachvollziehen.

    Ferner finde ich es nicht heilsam als Reparaturdienstleister SAMSUNG in deren zweifelhafter Produktphilosophie zu unterstützten und den Konsumenten statt den Verursacher in die Haftung zu nehmen. Es ist wohl auch offensichtlich, dass nicht zufällig innerhalb eines Jahres nun nicht mehr BITRONIC sondern sie als neuer Reparaturdienstleiter zur Verfügung stehen.

    Bestand hat eben nur Qualität unabhängig ob Ware oder Leistung. Wenn Sie keine Garantie auf Ihre Leistung geben können gibt es auch keinen Grund jährlich Reparaturkosten einzufordern.

    >> Bitte schreiben Sie hier, ob es bei der Zahlungsaufforderung an mich bleibt o. die Reparatur auf Kulanz durchgeführt wird.

    Danke
    • 0
  2. gressy hat den Antwort zu einer Frage hinzugefügt: DATREPAIR: KEINE KULANZ für SAMSUNG MANGELWARE?   

    Neuester Stand/ Rückfrage von DATREPAIR:
    Hallo gressy,

    das Gerät weist einen Defekt an der Platine auf, den wir beheben wollen. Da Sie keinen Kaufbeleg mit eingesendet haben und nach Abfrage bei Samsung das Gerät am 1.11.09 hergestellt wurde, befindet sich die Reparatur derzeit noch außerhalb einer Garantiebearbeitung.
    Haben Sie einen Kaufbeleg innerhalb der letzten 2 Jahre noch vorliegen? Dann mailen Sie mir diesen bitte zu. Dann können wir das Gerät noch innerhalb der Garantie bearbeiten.
    Viele Grüße
    Anna Moos

    • 0
  3. gressy hat den Antwort zu einer Frage hinzugefügt: DATREPAIR: KEINE KULANZ für SAMSUNG MANGELWARE?   

    Dieses Fragezeichen stand eher für:

    1. Was macht eine abschließende Qualitätskontrolle am Anfang?
    2. Und wo ist die von der Frau Moos angedeutete "Nachsteuerung" in der aktualisierten Statusabfrage?

    Worte über Worte ....
    Ich werde bei Klarheit im positiven wie auch negativen Sinne sofort berichten bzw. wie erwähnt agieren.

    MfG.
    • 0
  4. gressy hat den Antwort zu einer Frage hinzugefügt: DATREPAIR: KEINE KULANZ für SAMSUNG MANGELWARE?   

    Hallo,

    aktueller Stand bei DATREPAIR vom 02.02.2013:

    16.01.2013 10:37 Auftrag erfasst
    Wir haben Ihren Auftrag in unserem System erfasst.

    22.01.2013 21:50 Qualitätsprüfung
    Ihr Gerät durchläuft eine abschließende Qualitätsprüfung.

    26.01.2013 06:24 Kostenvoranschlag erstellt
    Ihr Gerät kann leider nicht mehr im Rahmen der
    Herstellergarantie repariert werden. Daher wurde ein
    Kostenvoranschlag erstellt, der Ihnen zeitnahe zugestellt wird.
    Wir warten nun auf Ihre Rückmeldung.

    26.01.2013 06:30 Kostenvoranschlag erstellt
    Ihr Gerät kann leider nicht mehr im Rahmen der
    Herstellergarantie repariert werden. Daher wurde ein
    Kostenvoranschlag erstellt, der Ihnen zeitnahe zugestellt wird.
    Wir warten nun auf Ihre Rückmeldung.

    ?
    • 0
  5. gressy hat Eine Frage hinzugefügt: Handy Fragen & Antworten   

    DATREPAIR: KEINE KULANZ für SAMSUNG MANGELWARE?
    Vor 3 Tagen habe ich eine Angebot über 153,95 € für den erneuten Austausch der Hauptplatine des S8000 von DATREPAIR erhalten.
    Die Firma gibt mir ferner 3 Tage Zeit mich zwischen Reparatur, Entsorgung oder Rückversand zu einem Zehntel des Angebotspreises zu entscheiden.

    RÜCKBLICK:

    Laut tel. Hotline von Samsung wird der wiederkehrende Fehler des S8000 erneut repariert bzw. für Austausch gesorgt. Später wird online noch der Reparaturauftrag eingereicht, da keine Rückmeldung erfolgte.

    Nach etwas 3 Wochen erhalte ich per pdf-Anhang in entsprechender Mail von Samsung die Vorgehensweise. Gut, dass ich während dieser Zeit nicht mehr telefonieren kann, nein das Gerät habe ich ja nur zum spielen erworben!

    Also an die NEUE Reparaturanschift, diesmal Datrepair anstelle BITRONIC geschickt und wieder zwei geschlagene Wochen reale Treffen und Gespräche ohne schädliches Telefonieren geprobt und gefestigt.

    Nach zwischenzeitlichem Anruf bei Datrepair mit 0,75h Warteschleife auf Festnetz UND Servicenummer endlich ein Lebenszeichen: das Gerät befindet sich in der Endkontrolle. Gut wenn man etwas von QM versteht, ist diese Aussage eindeutig und erstmals lobenswert.

    SERVICE:

    Übrigens klingelte die erstgenannte Tel. Nr. zunächst ganz normal. Erst nach dem dritten Anruf war dort ebenfalls eine etwas andere Ansage geschaltet. Das sorgte so denn für gewissen Beigeschmack was Kundenfreundlichkeit angeht.

    Zum Erinnerung die letzte Reparatur erfolgt leider gerade noch einen Monat vor Ablauf der Garantie. Wie ungeschickt von Samsung. Einen Monat später und ich hätte das Teil gleich entsorgen können.

    Nun bin ich gespannt, ob SAMSUNG / DATREPAIR bald einen Kunden weniger haben oder ich Tendenzen zum s3 mini künftig aufrecht erhalte.

    Werde hier oder auch bei den Geschäftskollegen im SIGNFORUM berichten - falls jemand Interesse hat.


    freundliche Grüße
    • 10 Antworten
    • 6.605 Aufrufe
  6. gressy hat den Antwort zu einer Frage hinzugefügt: S8000 nur örtlich begrenzt ohne Empfang   

    Vor 3 Tagen habe ich eine Angebot über 153,95 € für den erneuten Austausch der Hauptplatine des S8000 von DATREPAIR erhalten.
    Die Firma gibt mir ferner 3 Tage Zeit mich zwischen Reparatur, Entsorgung oder Rückversand zu einem Zehntel des Angebotspreises zu entscheiden.

    RÜCKBLICK:

    Laut tel. Hotline von Samsung wird der wiederkehrende Fehler des S8000 erneut repariert bzw. für Austausch gesorgt. Später wird online noch der Reparaturauftrag eingereicht, da keine Rückmeldung erfolgte.

    Nach etwas 3 Wochen erhalte ich per pdf-Anhang in entsprechender Mail von Samsung die Vorgehensweise. Gut, dass ich während dieser Zeit nicht mehr telefonieren kann, nein das Gerät habe ich ja nur zum spielen erworben!

    Also an die NEUE Reparaturanschift, diesmal Datrepair anstelle BITRONIC geschickt und wieder zwei geschlagene Wochen reale Treffen und Gespräche ohne schädliches Telefonieren geprobt und gefestigt.

    Nach zwischenzeitlichem Anruf bei Datrepair mit 0,75h Warteschleife auf Festnetz UND Servicenummer endlich ein Lebenszeichen: das Gerät befindet sich in der Endkontrolle. Gut wenn man etwas von QM versteht, ist diese Aussage eindeutig und erstmals lobenswert.

    SERVICE:

    Übrigens klingelte die erstgenannte Tel. Nr. zunächst ganz normal. Erst nach dem dritten Anruf war dort ebenfalls eine etwas andere Ansage geschaltet. Das sorgte so denn für gewissen Beigeschmack was Kundenfreundlichkeit angeht.

    Zum Erinnerung die letzte Reparatur erfolgt leider gerade noch einen Monat vor Ablauf der Garantie. Wie ungeschickt von Samsung. Einen Monat später und ich hätte das Teil gleich entsorgen können.

    Nun bin ich gespannt, ob SAMSUNG / DATREPAIR bald einen Kunden weniger haben oder ich Tendenzen zum s3 mini künftig aufrecht erhalte.

    Werde hier oder auch bei den Geschäftskollegen im SIGNFORUM berichten - falls jemand Interesse hat.


    freundliche Grüße
    • 0
  7. gressy hat den Antwort zu einer Frage hinzugefügt: S8000 nur örtlich begrenzt ohne Empfang   

    Guten Abend.

    Seit kurzen das gleiche Problem bei mir:

    Mit E-Plus Karte habe ich nur sporadisch Empfang. Von daher vermutete ich zunächst einen Wackelkontakt. Dann aber die Überraschung: mit D2-Karte geht es einwandfrei.
    Selbst mit neuer E-Plus-Karte kann es nicht ins Heimnetz einwählen. Alle anderen Spielereien außer natürlich TELEFONIEREN gehen...

    Das ist der 3. Defekt mit diesem Modell in 3 Jahren. Ich hatte noch nie ein unzuverlässigeres wenn auch zuletzt sehr funktionsreiches und handliches Tel.
    Da zuletzt getauscht wurde, bat ich wieder mal um Reparatur per Anruf bei bitronic. Dies ist nun schon 3 Wochen her. Also das gleiche nochmal soeben per Reparaturanfrage im Netzt und per mail mit Frist zur Mängelbeseitigung.

    Werde berichten.
    Irgendwie schön wieder mit einem alten S45i zu telefonieren - läuft wie geschmiert und die Tage werden wieder länger.

    PS. Im Ernst welches Tel. kann man eigentlich mit gleicher Funktionalität und eher etwas kleiner bei Samsung zuverlässig langfristig benutzen?

    Herzliche grüße und gesegnete Weihnachten!
    • 0
  8. gressy hat den Antwort zu einer Frage hinzugefügt: fehlerhafter gesprächsaufbau...   

    genau - manchmal geht's. zuletzt war es so, dass beim wählen kurz nach dem abbruchton die verbindung doch noch hergestellt wird. ich werde dann doch mal eine neuere firmware probieren - was eigentlich ja nicht akzeptabel ist. schon mal d netz probiert?

    gruß
    • 0
  9. gressy hat den Antwort zu einer Frage hinzugefügt: fehlerhafter gesprächsaufbau...   

    moin.
    kannst du noch nachvollziehen ob die macke erst nach dem öffnen auftrat? mir fiel das nach nutzung der i-flat auf.

    im januar läuft die hesteller garantie aus. also wenn die den akku nicht herausnehmen sieht man nicht, dass das gerät schon mal auf war.

    tel. gerade wieder mit meinem alten siemens. ganz ehrlich: ich hab's vermißt. alles schneller selbst emails ohne schörkel und ordentliche akustik. zur not auch wap browsing. worauf man sich alles einläßt, wenn's schön bunt, teuer ist und glänzt ...
    • 0
  10. gressy hat den Antwort zu einer Frage hinzugefügt: S8000 als Webcam?   

    aufgrund dessen, dass man die nötige hardware quasi schon in der hand hält, wäre gerade die webcam funktion sehr nützlich. als ständiger skypenutzer ( priv. und geschäftlich) würde es wohl zu meinem wichtigsten feature avancieren. dagegen sind m.e. viele andere funktionen asche.

    ich hoffte, dass es bei der bluecam aplikation zur neuauflage kommt und dann vielleicht auch das jet unterstützt wird.
    mit etwas geduld lief immerhin das livebild im jet (allerdings im client mod.) aber skype quittiert leider nur mit "ERROR - Unable to start device inquiry". unter skyp's entsprechendem videoeinstellungen - reiter wartet man leider vergebens auf ein Bild.

    nun suche ich auch schon seit einem jahr vergebens
    daher bleibt nur beim nächsten handy bzw. ip gleich auf diese funktionalität zu achten.

    schöne grüße
    • 0
  11. gressy hat Eine Frage hinzugefügt: Handy Fragen & Antworten   

    fehlerhafter gesprächsaufbau...
    ... seit einer bereits vorübergegangenen benutzung der simyo datenflat via edge und umts.
    d.h. entweder das gespräch bricht nach wenigen sec. ab, ein o. beide teilnehmer können nichts hören oder noch während des anwählens bricht das jet ab.

    org. S8000XPIJ7 (display und scheibe gewechselt)
    - habe antenne nochmal auf kontakt überprüft
    - außer telefonieren sind alle anderen funktionen i.o.


    gibt es abhilfe o. leidensgenossen?

    thanx
    • 5 Antworten
    • 940 Aufrufe