xda@orbit

Mitglied
  • Content count

    96
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch


Ansehen in der Community

20 Gut

Über xda@orbit

  • Rang
    T9-User

Profile Information

  • Geschlecht männlich
  • Netz o2
  • Bundesland Nordrhein-Westfalen
  • Betriebssystem Windows 7

Mein Handy

  • Hersteller Samsung
  • Haupt-Handy OHMMMNIA II

xda@orbit's Aktivitäten

  1. xda@orbit hat den Antwort zu einer Frage hinzugefügt: Samsung Omnia 2 I8000 - Android (inkl. WinMo) für Omnia 2 - Teil 2   

    Das neueste update findest du hier http://o2droid.phj.hu/index_en.php.
    Die habe mit dem Projekt schon aufgehört.

    Es gibt immer wieder welche, die was neues raus bringen.
    Die Modaco-Seite von dir kannte ich noch garnicht.

    Man kann nicht sagen, welche jetzt besser ist. Musst es ausprobieren und für dich herausfinden, was am besten läuft.


    PS: Ein richtiges ROM ohne WM wird es für den OmniaII nie geben. Ich mache schon lange nichts mehr mit Android am OmniaII gemacht.

    Viel Spaß und viel Erfolg!
    • 0
  2. xda@orbit hat den Antwort zu einer Frage hinzugefügt: Samsung Omnia 2 I8000 - Android (inkl. WinMo) für Omnia 2 - Teil 2   

    @Gnako

    Wie hier beschrieben vorgehen:

    microsdCard mit dem "HP USB Disk Storage Format Tool" mit FAT formatieren.

    - Daten auf die Internen-Speicher entpacken, die ext4 zusätzlich auf die microsdCrad kopieren und im Ordner O2beta "androidinstall.exe" ausführen.

    - Nach dem alles durchgelaufen ist, wird eine startup.txt angelegt (hat nichts mit startup.txt im O2beta zu tun). Die startup.txt editieren und /block löschen.

    - Haret.exe starten.



    Wenn es mit deinen Daten nichts funktioniert, dann Downlode die Daten von hier und versuche es nochmal.


    • 1
  3. xda@orbit hat den Antwort zu einer Frage hinzugefügt: Samsung Omnia 2 I8000 - Android (inkl. WinMo) für Omnia 2 - Teil 2   

    @Gnako

    Wenn die Installation bei dir richtig durchgelaufen ist, dann wird auch eine startup.txt angelegt.

    Du hast die Daten auf beiden Datenträgern kopiert hast.
    Kann es sein, das du auf dem Falschen Datenträger die haret.exe startest?

    Du musst die haret.exe aus dem Datenträger starten, wo auch die startup.txt angelegt wurde oder die startup.txt auf dem Datenträger kopieren, wo du die haret.exe startest, dann wird beim starten von der haret.exe auch kein default Fenster angezeigt.

    Die startup.txt wird nach dem die androidinstall.exe durchgelaufen ist angelegt (müsste direkt auf der Internen-Speicher).

    Es gibt auch eine startup.txt im Ordner O2beta (die ist es nicht!). Die wird von androidinstall.exe benötigt.


    Guck erst mal nach, ob du die startup.txt hast, dann melde dich wieder. Kann sein das du noch ein paar Änderungen in der startup.txt machen musst, damit Android auch startet.
    • 1
  4. xda@orbit hat den Antwort zu einer Frage hinzugefügt: Samsung Omnia 2 I8000 - Android (inkl. WinMo) für Omnia 2 - Teil 2   

    Versuch es mal mit den Daten von hier.

    Die ext4.tar.gz und androidinstall.exe downloaden und installieren.

    http://www.modaco.com/topic/357206-rom下载地址:悟★cm6b2自用极速版-update-2012821/page__st__27
    • 0
  5. xda@orbit hat den Antwort zu einer Frage hinzugefügt: Samsung Omnia 2 I8000 - Android (inkl. WinMo) für Omnia 2 - Teil 2   

    Das muss funktionieren.
    Hast du es auch mit dem "HP USB Disk Storage Format Tool" formatiert (nicht NTFS, FAT muss auswählt werden).

    Hier noch mal schritt für schritt:

    - microsdCard mit dem "HP USB Disk Storage Format Tool" mit FAT formatieren.

    - Daten auf die Internen-Speicher entpacken, die ext4 zusätzlich auf die microsdCrad kopieren und im Ordner O2beta "androidinstall.exe" ausführen.

    - Nach dem alles durchgelaufen ist, wird eine startup.txt angelegt (hat nichts mit startup.txt im O2beta zu tun). Die startup.txt editieren und /block löschen.

    - Haret.exe starten.

    FERTIG!
    • 0
  6. xda@orbit hat den Antwort zu einer Frage hinzugefügt: Samsung Omnia 2 I8000 - Android (inkl. WinMo) für Omnia 2 - Teil 2   



    Sorry, ich meinte die androidinstall.exe!

    Ich weiß auch nicht wie ich darauf komme, das es autoinstall.exe heist. Vielleicht gab es das mal?!
    Auf jedem Fall ist die *install.exe im "o2beta"-
    • 0
  7. xda@orbit hat den Antwort zu einer Frage hinzugefügt: Samsung Omnia 2 I8000 - Android (inkl. WinMo) für Omnia 2 - Teil 2   



    Wenn du es mit autoinstall.exe auf die microSD-Card installieren willst, dann brauchst du keine Partitionen anzulegen, das macht die autoinstall.exe von alleine. Die meisten legen die Partitionen Falsch an, und dann funktioniert die Installation nicht.
    Die komplette microsd mit diesem Tool formatieren (unter Win7 als Administrator ausführen), und autoinstall.exe ausführen.

    Noch was:
    Die ext4.tar.gz wird je nach Installation auf einem bestimmten Datenträger verlangt. Einfach die ext4.tar.gz auf beide Datenträger kopieren (microSD und Interner-Speicher). nach der Installation kannst du die ext4.tar.gz löschen.

    Nach der Installation wird die startup.txt angelegt. Die startup.txt editieren und "/block" muss irgend wo drinstehen, das löschen.

    Viel Glück
    • 0
  8. xda@orbit hat den Antwort zu einer Frage hinzugefügt: Samsung Omnia 2 I8000 - Android (inkl. WinMo) für Omnia 2 - Teil 2   



    Wenn du auch meine Version benutzt, die ich auf Modaco zu Verfügung gestellt habe, dann musst du VPNService.apk nachinstallieren.

    Weiß es nicht genau ob es die VPNService.apk ist, aber versuchen kannst du es mal!
    • 0
  9. xda@orbit hat den Antwort zu einer Frage hinzugefügt: Samsung Omnia 2 I8000 - Android (inkl. WinMo) für Omnia 2 - Teil 2   

    Ich habe alle apps entfernt, die meiner Meinung nach nicht unbedingt drin sein müssen, weil die meisten mit dem Start im Hintergrund laufen und RAM oder CPU-Leistung verbrauchen, auch wenn man sie nicht braucht oder startet.

    Wenn du Kalender wieder installieren willst, musst du Calender.apk und CalendarProvider.apk installieren.
    Die CalendarProvider. apk ist glaube ich dafür da, damit man Kalendar-Wiget auf dem Homescreen erstellen kann.
    Wenn du deine Daten auch noch Synchronisieren willst, musst du GoogleCalendarSyncAdapter.apk (und GoogleContactsSyncAdapter.apk für Kontakte) auch noch installieren.

    Ist freigegeben, kannst wieder Downloaden!
    • 0
  10. xda@orbit hat den Antwort zu einer Frage hinzugefügt: Samsung Omnia 2 I8000 - Android (inkl. WinMo) für Omnia 2 - Teil 2   

    Das ist ganz bestimmt kein CM-beta3!
    Ich sagte ja schon, das immer wieder irgend welsche Versionen im Netz gefunden werden.

    Es müsste sich um eine Froyo-beta3 handeln, das ein Chinese konfiguriert hat!

    Wenn du das installiert hast, was ich auf Modaco zu Verfügung gestellt habe, ist auch nur eine Chinesische cmbeta2 wo ich alle Einstellungen und Chinesischen-Apps entfent habe. Da wurden auch nur ein paar kleine Änderungen gemacht, aber die Kernel laufen sehr gut.
    • 0
  11. xda@orbit hat den Antwort zu einer Frage hinzugefügt: Samsung Omnia 2 I8000 - Android (inkl. WinMo) für Omnia 2 - Teil 2   

    Market funktioniert bei mir.
    Leider werden kaum apps angezeigt.
    Ich weiß auch nicht wo dran das liegt, das kaum Apps angezeigt werden beim Market.
    Früher wurden sogar unter Froyo viele Apps im Market angezeigt. Aber auch wenn ich Froyo installiere, werden jetzt auch kaum Apps angezeigt.

    Daher denke ich das Google es irgend wie sperrt.
    Habe deswegen Market deinstalliert und lade mir die Apps, die ich brauch am PC oder am Tablet herunter.
    • 0
  12. xda@orbit hat den Antwort zu einer Frage hinzugefügt: Samsung Omnia 2 I8000 - Android (inkl. WinMo) für Omnia 2 - Teil 2   



    Wenn du SD-Kart schreibst, meinst du da die Interne-SD-Card oder doch eine Micro-SDCard?

    Wenn du es auf einer Micro-SD-Card mit dem autoinstall.exe installieren willst, dann brauchst du keine Partitionen selber einrichten, das mach das autoinstall.exe von alleine (Installation auf dem Internen-Speicher muss man Partitionen selber erstellen).

    Leider weiß ich nicht was du mit SD-Kart genau meinst.
    Ist es der Interner-Speicher oder doch eine micro-SD-Card?

    Nein, es wird nichts neues kommen. Es werden immer wieder irgendwelche Chinesischen Versionen gefunden, die nicht neu sind (nur ein paar kleine Veränderungen).
    Das Projekt wurde beendet, die CMbeta2 ist die letzte Version!
    • 1
  13. xda@orbit hat den Antwort zu einer Frage hinzugefügt: Samsung Omnia 2 I8000 - Android (inkl. WinMo) für Omnia 2 - Teil 2   



    Wo willst du es installieren.
    Auf micro-SD oder Interner Speicher?

    Beim installieren auf die micro-SD, formatiere vorher die Karte mit diesem Tool.
    http://www.chip.de/downloads/HP-USB-Disk-Storage-Format-Tool_23418669.html

    Unter Windows7 musst du als Administrator starten.

    Das mit dem Kernel "Läuft aber nur mit dem neuen ROM.", bin ich mir nicht mehr so sicher. Kann auch auf CyanogenMod-beta1 und CyanogenMod-beta2 laufen.

    Wenn das mit dem formatieren mit dem Tool nicht funktioniert hat, dann beschreibe mal bitte wie du vorgehst.
    • 0
  14. xda@orbit hat den Antwort zu einer Frage hinzugefügt: Samsung Omnia 2 I8000 - Android (inkl. WinMo) für Omnia 2 - Teil 2   



    Das ist ein Chinesische Version. Ist fast kaum etwas geändert oder erneuert worden.

    Habe die Einstellungen und China-Apps raus genommen und auf Modaco zur Download gestellt.

    Lacht bloß nicht über mein Beitrag da. Ich kann halt kein Englisch.

    Die Kernels sind sehr interessant. Die gibt es mit unterschiedlichem freiem RAM (122,145 und 168 RAM).
    Läuft aber nur mit dem neuen ROM.


    Ach so, läuft wirklich sehr stabil!


    http://www.modaco.com/topic/357206-rom下载地址:悟★cm6b2自用极速版-update-2012821/page__st__20#entry2019731
    • 2
  15. xda@orbit hat den Antwort zu einer Frage hinzugefügt: Samsung Omnia 2 I8000 - Android (inkl. WinMo) für Omnia 2 - Teil 2   



    Das geht leider nicht.
    Es muss immer vorher Windows starten und dann erst das Android.
    Für das Omina gibt es kein Android Rom!

    Es gibt ein Tool "GenY DualBOOT" das so funktioniert, wie ein Autostart.
    Man kann das so einstellen, das es nach dem Windows-Mobile automatisch Android startet.
    Musst es im Internet suchen "GenY DualBOOT" !
    • 1