Jump to content

dusker89

Mitglied
  • Gesamte Inhalte

    412
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Ansehen in der Community

80 Gut

Über dusker89

  • Rang
    Nerd

Profile Information

  • Geschlecht männlich
  • Netz Drei
  • Bundesland ausserhalb BRD
  • Ort Graz
  • Betriebssystem Windows 7

Mein Handy

  • Hersteller Sonstige
  • Haupt-Handy Xiaomi- Mi2
  • Firmware Miui 3.1.11

Mein Tablet

  • Tablet-Hersteller Sonstige
  • Haupt-Tablet Acer A210
  1. Xiaomi Mi4 - Wo kaufen? (Preis / Kaufen / Vorbestellen)

    Auf die Schnelle fehlt da noch Trading Shenzhen (http://www.tradingshenzhen.net/) die das Mi4 in der 16 GB Variante ab Morgen um 360€ (inkl. DHL Versand) verkaufen
  2. Xiaomi Mi4 bald in Europa verfügbar

    Naja fast identische HW, Xiaomi ist dafür bekannt in seinen Flagships nur Top HW zu verbauen. Was die Backcover angeht, da haben sie mit dem Mi2/Mi2s richtig viel zusätzlichen Umsatz generiert, den sie sich beim Mi3 mit fix verbautem Cover entgehen ließen und den Fehler machen sie wohl nicht 2 mal Freue mich auf jeden Fall schon aufs Mi4
  3. iOcean / Xiaomi / Jiayu

    Wenns auch ein 4,3" Bildschirm sein darf, würd ich zum Xiaomi Mi2s raten. Die werden jetzt immer billiger, da der Mi3 Verkauf am anrollen ist. Habe für meine Freundin ein Jiayu G3s gakauft, im Grunde läuft dort alles so wie es soll, nur dass das Gerät relativ klobig ist. Akkulaufzeiten des G3s sind ein Wahnsinn(im Sinne von erstaunlich), werden beim G4 wohl ähnlich sein. Oppo hat auch sehr gute Reputationen und mit dem Find 5 machst du denke ich auch wenig falsch.
  4. xiaomi Mi3 kaufen

    http://www.tradingshenzhen.de/ ist eine sichere Anlaufstelle. Allerdings wird es noch dauern, bis die Snapdragon Variante verfügbar ist.
  5. Generell ist zu Jiayu zu sagen, dass sie ihre Kunden und Einkäufer mit den Release Terminen jedes mal total verarschen! Das war beim G3s so, beim G4 Advanced und wird auch beim G5 so sein. Ich würde mal nicht darauf vertrauen, dass dieses Jahr noch was kommt.
  6. Massvie Serienstreeung?

    Rotstich erkenn ich nicht wirklich hier... Und das Teil, welches mehr Empfang hat, ist doch auch deutlich heller...
  7. HTC One Kurzbefehle

    Jo der Umgangston mancher Moderatoren hier mit dem gemeinen Pöbel ist echt unterste Schublade und immer häufiger wirklich nicht mehr in Ordnung.
  8. HTC One - Verarbeitungsmängel??

    Puh... Okay, also wenn die alle nicht in Frage kommen dann wirds wirklich schwer Die ersten Studien vom S4 Active schauen ganz nett aus wie ich finde. Das N4 ist auch ein NoGo?
  9. HTC One - Verarbeitungsmängel??

    @WhySoserious, du bist jetzt bald einmal dabei dein 6. in Worten SECHSTES One umzutauschen. Kennst du den Spruch auch andere Mütter haben schöne Töchter?
  10. Sieht man doch ganz deutlich in der Grafik, dass du nachgeladen hast von ca 15% auf 85%
  11. Von Iphone 5 wechsel zu HTC One ?

    Wie kann man sich bitte innerhalb von 2 Stunden für oder gegen ein Smartphone entscheiden?
  12. Neuer Akku aus den USA

    http://www.handy-faq.de/forum/samsung_galaxy_s3_forum/285506-superakku_fuer_sgs3.html Nehme an du meinst das hier?
  13. Ladekabel Ampere - schnellere Ladung ?

    Ne falsch machst du mit langsamen laden garantiert nichts! Ich komme auch aus dem Modellbau bereich aber die angesprochenen 200 Zyklen sollte mittlerweile JEDER Akku überleben... wie gesagt mit 1 C ladet das Ladegerät vermutlich eh nicht (denke kaum dass da 2 A drüber fließen). Was noch dazu gesagt werden muss ist, dass im Modellflug die Belastung der Akkus beim Entladen um ein vielfaches höher ist als beim entladen in einem Mobiltelefon und dies somit die Zellen auch zu schnellere Abnutzung führt.
  14. Ladekabel Ampere - schnellere Ladung ?

    kkongo, wenn du eine Studie hast, die mir beweist, dass die Langlebigkeit von LiPo oder Li-Ion Akkus besser wird, wenn sie mit weniger als 1C geladen werden nur her damit! Mir ist soeine nicht bekannt. Bis jetzt, wurde dergleichen nämlich nichts veröffentlicht soweit ich weiß. Laden über ein 1C mag die Langlebigkeit beeinflussen, darunter sollten jedoch keien Probleme entstehen. @Flat81: doch ich bin mir da sehr sehr sicher....
  15. Ladekabel Ampere - schnellere Ladung ?

    So ich zitiere mich mal selber aus einem etwas älteren Beitrag von mir: "Das Ladegerät lädt nicht mit mAh (das ist ein Ausdruck für die Kapazität die ein Akku hat) sondern mit A (Ampere, Stromstärke). Normalerweise vertragen Lithium-XX Akkus eine Ladung von 1C, manche auch von 2C (C ist auf die Kapazität bezogene relative Ladestrom, also bei einem 2100 mAh Akku wäre 1C=2,1A Ladestrom, 2C wären dann also 4,2A). Lithium-XX Akkus werden nach dem CC/CV Verfahren geladen, was bedeutet, dass zuerst der Ladestrom konstant bleibt, bis eine gewisse Spannung(Ladeschlussspannung) erreicht wird und dann mit Konstanter Spannung und sinkinder Stromstärke weitergeladen wird, bis der Akku voll ist. " So das HTC One hat einen Akku um die 2000 mAh richtig? Der normale Strom von Steckdosenladegeräten wird normalerweise auf 1A runtergeregelt, richtig? Die stärksten Ladegeräte haben so um die 2A wenn ich das richtig verstanden habe, richtig? So nun zu meiner Aussage: Laden mit 500mA ist total sinnlos und verlängert nur den Ladeprozess unnötig. Laden mit 1A ist absolut kein Problem, da man hier immer noch mit erst 0,5C ladet. Sogar 2 A Ladestrom wären okay, da hier dann erst 1C erreicht ist und darauf werden die Akkus ausgelegt. Manche schon auf 2 C. Grüße
×