Jump to content

Weimar-zero

Mitglied
  • Gesamte Inhalte

    190
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Ansehen in der Community

19 Neutral

Über Weimar-zero

  • Rang
    Nerd

Profile Information

  • Geschlecht männlich
  • Netz Vodafone
  • Bundesland Bayern
  • Betriebssystem Windows 2000

Mein Handy

  • Hersteller HTC
  • Haupt-Handy Desire
  1. Ohrmuschel austauschen

    Hallo, Wie eine HTC Desire fachgerecht zerlegt wird kann am besten entnommen werden. Die Teile sind wohl am einfachsten über ein preisweites defektes Spendergerät zu bekommen. Z.B. mit Displayschaden. Beste Grüße
  2. HTC Desire Root rückängig machen mit EXT4?

    He duke66, Die Verfahren mit Goldcard sind sehr veraltet. Ich würde dir diese Anleitung empfehlen. Wo Teile von deinem Rom sind (ob auf SD oder NAND) ist egal, da das neue komplett aufs Desire kommt. Wichtig ist dass das NAND Layout nicht geändert wurde oder wieder zurück geändert wurde auf den Standard. Besten Gruß weimar-zero
  3. Benachrichtungs-LED g-apps

    Danke auch für die App. Wäre evtl ne Option. Bin nur etwas erschrocken von den Rechten die sich diese App genehmigt und die Einschränkung bei Facebook/Whatsapp (siehe Bewertungen @play) sind auch nicht so doll. besten gruß
  4. Benachrichtungs-LED g-apps

    Hallo zusammen, hat jemand ne Idee wie man die Einstellung für die LED am Nexus für Gapps (wie Hangouts, Gmail, Kalender usw) anpassen kann??? Die LED blinkt bei Eingang einer Nachricht per Gapps im Abstand von ca. 12 Sekunden. Das Intervall ist mir viel zu groß. Bei anderen Apps wie z.B. YahooMail ist das Intervall 1-2 Sec. Beim kurzen Blick aufs Nexus weis ich sofort ob es Nachrichten gibt. Dank Gapps muss ich jetzt 12 Sec warten um sicherzustellen dass „was los ist“. Da ist der Druck aufs Display schneller, wenn die Finger nicht schmutzig sind. Hat wer ne Idee??? Weimar-zero
  5. Hört sich an als stimmt mit dem Telefon etwas nicht. unrevoked³ ist jedoch nicht mehr aktuell. Es gibt einen Nachfolger der sich revolutionary nennt. Evtl klappt es damit. Ohne Root sind dir auch die Hände ziemlich gebunden das Telefon wieder lauffähig zu bekommen, ein anderes ROM zu testen etc. Besten Gruß weimar-zero ps; ob dein Handy bereits root hat kann man sehr einfach über eine App wie "Root Checker" prüfen.
  6. Clockworkmod von 2.5.0.7 auf 5.0.2.0 flashen

    Wenn es dir darum geht eine ext3 Partition zu nutzen: 4EXT Recovery Touch supportet ext2-4 Ob Clockwork Backups zu 4EXT Recovery kompatibel sind kann ich dir nicht sagen. Am besten einfach nach dem installieren von 4EXT Recovery ein Backup erstellen. In Verbindung mit der APP Titanium Backup reicht mir eigentlich ein Backup aus, daher habe ich nach dem Umstieg nicht getestet ob die Clockwork Files laufen. Falls du es versuchst, kannst du gerne dein Ergebnis posten. Würde mich auch interessieren. Gruß weimar-zero
  7. Clockworkmod von 2.5.0.7 auf 5.0.2.0 flashen

    Ich nutze seit längerer Zeit Clockwork nicht mehr. Ein super Recovery ist ]das 4EXT Recovery Touch Die Installation ist über die App (4EXT Recovery Updater) denkbar einfach. Und man benötigt kein externes Programm (wie unrevoked). Es installiert sich über Android (App) selbst! Die Bedienung und der Funktionsumfang ist meiner Meinung nach besser und die Struktur ist dem vom Clockwork Recovery nachempfunden. Besten Gruß weimar-zero
  8. Speicher Probleme HTC Desire

    Hallo, Evtl hilft dir dieser Thread weiter -> Problem mit Speicherplatz Gruß weimar-zero
  9. HTC Desire - So wird geflasht

    Die Anleitung hier ist schon etwas älter. Der aktuellste Weg: Am besten installierst du Revolutionary (http://revolutionary.io/). Über das Clockwork Recovery kannst du dann alles machen (Rom installieren, Ext Partition erstellen usw.) Gruß weimar-zero
  10. wechsel auf Cyanogenmod 9

    Evtl hat etwas mit der Ext4 Partition nicht gepasst. Vorallem wenn du noch mit Clockwork arbeitest ist das etwas schwierig, da Ext4 Partitionen nicht nativ unterstüzt werden. Besser als ClockworkRecovery ist da 4EXT Recovery Touch Ein weiteres ROM welches für DAILY USE sehr zu empfehlen ist, ist das ROM von MildWild. MildWild ist auch sehr aktiv beim Desire -> sein aktuelles ROM bekommst du hier. MildWild ist übrigens aus DE und hat auch eine Facebook-Präsenz bestn gruß
  11. wechsel auf Cyanogenmod 9

    Ist normal. Das ist genau einmal bei der Initalisierung. Akku raus. Neustarten. Dann sollte es nicht mehr auftreten. Ich war mit dem ROM stets zufrieden und kann es weiterhin nur empfehlen. Wenn bei InsertCoin der Speicher voll ist solltest du es mal über Titanium Backup prüfen. Hier steht dann welche Partition wie voll ist. Je nachdem gibt es dann mehrere Ansätze wie z.B. ext4 Partition vergrößern Gruß weimar-zero
  12. Desire wieder "Fabrikneu" machen

    Geht relativ einfach bei O2 mittels RUU Die Info und Datei bekommst du HIER. Gruß weimar-zero
  13. wechsel auf Cyanogenmod 9

    Ich nutzen diese Version vom CM9. Gruß
  14. Micro Sd oder MicroSDHC 32Gb

    Das Desire kann jede microSDHC lesen. Der SDHC Standard geht bis 32 GB Je höcher die Class desto schneller ist eine Karte. Class 4 bedeutet mind. 4 MB schreiben und lesen pro Sec. Ich selbst habe eine 32 GB Samsung Class 10, davor hatte ich eine ADATA 16 GB Class 10. Beide laufen gut im Desire. Keine Probleme. Gruß Weimar-zero
  15. wechsel auf Cyanogenmod 9

    Zuvor sollte man noch 1. Daten sichern / Nandroid Backup machen. Dann 2. im Recovery noch vor der Installation den Dalvik löschen + Factory Reset durchführen. und eben dann erst "install zip from sdcard" Gruß weimar-zero.
×