Jump to content

EsVauCe

Mitglied
  • Gesamte Inhalte

    2
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Ansehen in der Community

0 Neutral

Über EsVauCe

  • Rang
    Erstanwender

Profile Information

  • Geschlecht männlich
  • Netz Base / E-Plus
  • Bundesland Sachsen
  • Betriebssystem Windows 7

Mein Handy

  • Hersteller LG Electronics
  • Haupt-Handy Optimus 7
  1. HSDPA trotz alter Sim-Karte?

    Hab das "Phänomen" mittlerweile erklärt bekommen und herausgefunden, warum das so ist: Prinzipiell bestimmt der Provider bzw. Netzbetreiber selbst, welche Sim-Karten sich ins UMTS-Netz einbuchen dürfen. Das hat weniger mit der Sim-Karte selbst zu tun (außer vielleicht bei wirklich richtig alten Sim-Karten). Und bisher hat ePlus eben ältere Karten (ohne, dass ich weiß, wie alt) nicht ins UMTS-Netz gelassen. Jetzt, wo die Infrastruktur entsprechend ausgebaut ist bzw. ausreichend Kapaziäten vorhanden sind, hat man eben auch den Zugang für ältere Karten freigeschaltet.
  2. HSDPA trotz alter Sim-Karte?

    Hallo Ihr! Ich habe eigentlich kein Problem, bin aber über Folgendes sehr verwundert und würde gern mal wissen, ob das zu erklären ist: Ich habe ein LG Optimus 7 und nutze es mit einer recht alten SIM-Karte von ePlus (von ca. 2000 / 2001). Bisher habe ich bei diesem LG und auch bei meinen vorherigen UMTS-fähigen Handys (HTC Wildfire, HTC HD2, diverse LGs) trotz entsprechend aktivierter Option NIE eine 3G- bzw. 3.5G-Datenverbindung zustandebekommen, immer nur EDGE oder gar nur GPRS in schlecht abgedeckten Gebieten. Habe das immer auf das Alter der Sim-Karte geschoben und fühlte mich auch durch diverse Google-Rechnerchen darin bestätigt. Seit heute Morgen aber bekomme ich mit denselben Settings und vor allem auch mit derselben Sim-Karte bei meinem Optimus eine HSDPA-Verbindung inkl. der damit verbundenen höheren Geschwindigkeit, die sich durch Speed-Messungen und durch den allgemeinen schnelleren Internetverkehr auch bestätigen lässt. Wie geht das trotz der alten Sim-Karte? Technischer Kniff des Providers, sodass sich alte Sim-Karten ins UMTS einbuchen können? Oder ist die Sim-Karte doch schon 3G-fähig?
×