HaPeWe_

Mitglied
  • Content count

    62
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch


Ansehen in der Community

0 Neutral

Über HaPeWe_

  • Rang
    Anfänger

Profile Information

  • Geschlecht männlich
  • Netz o2
  • Bundesland Nordrhein-Westfalen
  • Betriebssystem Mac OS X

Mein Handy

  • Hersteller HTC
  • Haupt-Handy EVO 3D

HaPeWe_'s Aktivitäten

  1. HaPeWe_ hat den Antwort zu einer Frage hinzugefügt: HD2 neue Rom (3.14) aufspielen von Vodafone - aber wie?   

    Bei ROM-Updates gilt:
    Herunterladen und "trial and error": schlecht
    Herunterladen, die Anleitung lesen und danach vorgehen: gut

    Die Zusammenfassung der wichtigen Punkte sind gerade mal 6 an der Zahl und der fünfte lautet:
    "- Nachdem das RUU heruntergeladen wurde, starten Sie die Anwendung auf dem PC und folgen Sie den Anweisungen."
    • 0
  2. HaPeWe_ hat den Antwort zu einer Frage hinzugefügt: Auslandsurlaub. Suche Wikipedia und leo (deutsch/englisch) als offline   

    Mein Vorschlag: WikiDroyd & QuickDic per Android-SD-Build.
    • 0
  3. HaPeWe_ hat den Antwort zu einer Frage hinzugefügt: Kernel Ändern?   

    Es gibt viele Leute, die das wissen. Wenn ich für meine Builds alternative Kernel anbiete, dann passe ich die Dateien entsprechend an und packe ich eine info.txt in das Archiv, in der ich erkläre, wie man das entsprechende Build mit diesem Kernel updatet.
    • 0
  4. HaPeWe_ hat den im Thema hinzugefügt: LG Optimus 3D P920 - Fragen und Antworten zur 3D-Kamera!   

    Theoretisch ja, praktisch wäre das aufwendiger und vermutlich sogar deutlich teurer.

    1. Megapixel kosten kein Geld, die Sensorfläche ist der Hauptkostenfaktor bei Bildsensoren.

    2. Die Justage zwischen zwei verschiedenen Sensoren wäre aufwendiger als bei zwei baugleichen.

    3. Die Bildqualität wäre nicht identisch, da ein 3MP Bild eines 5MP Sensors eine höhere reale Auflösung bietet als ein 3MP Bild eines 3MP Sensors, denn ein Bayer-Sensor liefert real nur ca. 70% RGB-Auflösung seiner Pixelzahl.
    • 0
  5. HaPeWe_ hat Thema hinzugefügt: LG Optimus 3D   

    Format von 3D Bildern zum Betrachten auf dem O3D
    Ich habe versucht 3D-Bilder von meiner Fuji W3 (*.mpo) auf dem Optimus 3D wiederzugeben - bisher erfolglos.

    Weder die originalen MPO-Dateien noch die nach einer Konvertierung ins jps-Format mit dem StereoPhoto Maker wurden O3D gefunden bzw. angezeigt.

    Weiß jemand, wie man 3D Bilder aus einer anderen Quelle konvertieren kann, so dass das Optimus sie wiedergibt?

    Nachtrag: Hat sich erledigt - nach einem Neustart des O3D waren die MPO-Bilder plötzlich in der Galerie und konnten angezeigt werden.

    Nachtrag 2: Ist ja übel, die MPOs werden gar nicht als echte, sondern als simulierte 3D-Bilder angezeigt.

    Nachtrag 3: Zumindest hab ich herausgefunden, wie die konvertierten Bilder angezeigt werden können - das O3D akzeptiert sie erst, nachdem wieder ein Medienscan gelaufen ist.
    • 0 Antworten
    • 945 Aufrufe
  6. HaPeWe_ hat den Antwort zu einer Frage hinzugefügt: Achtung Dienstleister GSM Style   



    Wie viele Beiträge davon sind von dem TO?
    Er scheint sich in allen möglichen HD2-Foren anzumelden nur um diesen Beitrag per Cut&Copy hereinzusetzen.

    Wenn man in einer Community beteiligt ist, mag das OK sein, doch so ist das nerviger SPAM.
    • 0
  7. HaPeWe_ hat den Antwort zu einer Frage hinzugefügt: Anfänger HD2 updaten - leider keine Ahnung   



    Das könnte sich ein wenig komplizierter gestalten, ich bin mir zwar nicht 100% sicher doch aller Wahrscheinlichkeit nach stellt WM6 keinen Acces-Point sondern ein Ad Hoc Wifi zur Verfügung und damit scheint der A500 Probleme zu haben. Google mal nach "acer a500 ad hoc wifi"
    • 0
  8. HaPeWe_ hat den Antwort zu einer Frage hinzugefügt: Anfänger HD2 updaten - leider keine Ahnung   

    Das reguläre ROM-Update funktioniert vom PC über USB. Du kannst das aktuelle ROM (3.14) direkt von der HTC-Supportseite laden (dort findest du auch eine Anleitung).

    Du musst jedoch ein passendes ROM (Provider und Sprache) wählen, wenn ich es richtig sehe müsste es bei dir das deutsche o2-Rom sein.
    • 0
  9. HaPeWe_ hat den Antwort zu einer Frage hinzugefügt: HTC HD2 Android - Welche Methode ist besser? NAND oder SD?   

    Eindeutiges Votum für SD.

    Vorteile:
    - kein Hack des Phones notwendig (kein Garantieverlust)
    - WM6.5 ist bei Bedarf weiterhin nutzbar
    - mehrere Builds parallel installierbar (ein "stabiles" für den täglichen Gebrauch, experimentelle zum rumspielen)
    • 0
  10. HaPeWe_ hat den Antwort zu einer Frage hinzugefügt: [MAGLDR/CLK] NDT MIUI Stable Versions   

    Bei den meisten ROMs wird ja ausführlich auf die Besonderheiten der entsprechenden Version hingewiesen.

    Bei diesem finde ich jedoch nur sehr vage Hinweise, wie sich dieses ROM überhaupt von dem "offiziellen" MIUI unterscheidet.

    Kann mir jemand einen Tipp geben, was ich womöglich übersehen habe?
    • 0
  11. HaPeWe_ hat den Antwort zu einer Frage hinzugefügt: CM7 SPECIAL /MAGLDR & CLK/ Letzte version by Seadersn   



    Gibt es ein WLAN-Problem bei diesem ROM? Hab noch nichts davon gehört.
    • 0
  12. HaPeWe_ hat den Antwort zu einer Frage hinzugefügt: HTC HD 2 welche SPL o. HSPL   



    HSPL2 (alt) bzw. HSPL4 (aktuell) sind zwei Versionen des Programms, mit dem man ein gehacktes SPL (HSPL) installieren kann.

    Ob du die 2.08 mit HSPL2 (funktioniert nicht bei neueren ROMs) oder mit HSPL4 installiert hast, ist, wenn es funktionierte egal.

    Ob 2.08 oder 3.03 ist abhängig davon, was für das, was du machen möchtest brauchst.
    • 0
  13. HaPeWe_ hat den Antwort zu einer Frage hinzugefügt: HTC HD 2 welche SPL o. HSPL   

    Es ist doch egal, was Anfangs drauf war, von o2 gibt es ein offizielles Update (mit SPL 3.03) - ein h(acked)spl war aber ganz sicher nicht drauf.
    • 0
  14. HaPeWe_ hat den Antwort zu einer Frage hinzugefügt: HD2-Modding: zeigt her eure Android "Home"-Screens & Widgets!   

    Mein derzeitiges SD-Build.



    • 0
  15. HaPeWe_ hat den Antwort zu einer Frage hinzugefügt: Warum von WinMob auf Android umsteigen???   

    Ich käm nicht im Traum auf die Idee "umzusteigen". Die Stärke des HD2 ist doch, dass man sich nicht entscheiden muss, sondern beides nutzen kann.

    Als reines Android-Gerät wäre ein DHD oder Incredible S sicherlich die bessere Wahl.
    • 0