Jump to content

Lueftungauf4

Mitglied
  • Gesamte Inhalte

    37
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Ansehen in der Community

5 Neutral

Über Lueftungauf4

  • Rang
    Anfänger

Profile Information

  • Geschlecht männlich
  • Netz Sonstiges
  • Bundesland Niedersachsen
  • Betriebssystem Windows Vista

Mein Handy

  • Hersteller Palm
  • Haupt-Handy Pre
  1. USB C Kabel

    Es kommen immer mehr Geräte mit USB C auf den Markt, so wie das Nexus 5x welches ich mir bestellt habe und nun vorab auf der suche nach einem etwas längeren Ladekabel bin
  2. USB C Kabel

    Vielen Dank für die Antwort. 30 Euro für ein Kabel ist schon ziemlich Teuer und leider ist auch nicht ersichtlich ob es 3 A ladestrom unterstützt oder evtl nur 2,2 oder gar noch weniger.  Merkwürdig das die sich mit solchen Infos immer zurückhalten.    
  3. USB C Kabel

    Hallo, weiß jemand ob man irgendwo ein gutes, brauchbares USB Typ c zu USB Typ C Kabel mit mehr als 1 Meter länge kaufen kann? Amazon und Ebay bieten da keine wirklichen Ergebnisse. Ein 2 Meter Kabel wäre schon toll, damit man sich nicht beim aufladen des Handys an die Steckdose kuscheln muss.   Vielen Dank im voraus für eure Hilfe
  4. Wiko Darkmoon - Root / rooten / Unroot

    Vielen Dank für die einfache Anleitung. Erwarte schon sehnsüchtig das Paket mit meinem Wiko Darkmoon. Sollte nächste Woche dann irgendwann eintreffen und ich werd das Rooten dann so ausprobieren. Gibt es eigentlich schon irgendwelche Custom Roms für das Darkmoon oder eine funktionierende recovery wie Clockworkmod oder TWRP?
  5. Touchpad Android Problem

    moin. Was bedeutet denn du hast versucht das tablet mit dem webOS doctor zurückzusetzen? Hat es geklappt oder hat der doc abgebrochen? Wenn ja, dann bei wieviel prozent? Hast du den bootie modus benutzt (usb symbol auf dem display) oder wie hast du es gemacht?
  6. Kindle App und PDF

    ja, das ist eine möglichkeit es zu lösen. geht aber auch noch anders mit apptuckerbox von preware. dort kann man dann auch die kindle app installieren
  7. touchpad go bsstitzer

    hehe... Hab schon lange nach so einem teil gegeifert. Hab es von einem webos nation forum user aus taiwan. Hätte auch eines mit LTE bekommen können, nur da es wahrscheinlich die selben frequenzen wie das neue apple ipad benutzt, also die amerikanischen, wäre es hier in deutschland wohl eher nutzlos gewesen. Ist echt schon etwas besonderes, so ein seltenes gerät in den eigenen händen zu halten. Kann deinen neid auch voll verstehen, ging mir ja ewig genauso wenn man in dem webos nation forum so rumliest und immer wieder mal welche mit dem touchpad go dort auftauchen. Hab über 450 us$ dafür bezahlt, die ich eigentlich nicht über habe, aber das war glaub ich, eine einmalige chance. Und dann noch knapp 70 euro an mehrwertsteuer wegen dem zoll. Der wollte das gerät nicht durchlassen. Schätze bald, das ich der einzige so webOS verrückte hier in deutschland bin, der wahnsinnig genug dafür ist. Dafür ist meine webOS sammlung nun komplett. Nur ein wesisses touchpad wär noch der hit. schön ist auch das eingebaute GPS und die navigon app, die extra für das go gemacht wurde. Hab ich aber noch nicht im auto ausproniert.
  8. touchpad go bsstitzer

    kanns noch gar nicht glauben aber schreib dieses gerade von meinem neuen gebrauchtem 7 zoll touchpad go mit 3g und 32gb speicher. Gerät hat webos 3.0.4 installiert und läuft sehr gut. Nur die touch to share funktion will nicht und das touchstone laden funktioniert auch nicht, obwohl rein optisch gesehen alles dafür da ist und ich nicht verstehe warum es nicht geht. Oder wollte hp etwa andere touchstones für das go rausbringen? gibt es hier noch einen benutzer mit diesem gerät?
  9. Mustereingabe für webos

    soweit ich weiss nicht. aber sicheres entsperren könntest du aktivieren. das du das telefon nur mit pin entsperren kannst
  10. Android auf HP Veer

    moin, das projekt ist höchstwahrscheinlich tot. die entwickler haben schon ewigkeiten nichts neues mehr von sich hören lassen. somit ist dieses unfertige android nicht zu gebrauchen. schade eigentlich.
  11. Veer auf 2.2.4 updaten?

    in dem link des ersten beitrags dieses threads, also auf der seite der anleitung von herrie82 stehen die namen der dateien. einfach danach googlen. die datei der webos version 2.2.4 heisst: bd2g1xp1wbex1wcaisb8.rar wenn du danach googlest, dann findest du sie.
  12. Probleme: Flash und Ladestation

    hi. ich konnte gerad die seite ansurfen und musik hat sie auch abgespielt. ist aber fast nicht brauchbar, da man nicht hineinzoomen kann und es unmöglich ist, etwas auszuwählen. man könnte es wohl einfach so laufen lassen aber irgendwas treffen ist nicht machbar, auch nicht die menüleiste ganz oben. zu deinem zweiten problem mit dem touchstone: ich würd zuerst mal das telefon mit dem passenden webos doctor neu flashen und schauen ob das was bringt. wenn nicht, könnte man mal schauen was die baterie noch so draufhat mit dr. battery. alternativ und wenn möglich, einen anderen touchstone ausprobieren, wenn einer vorhanden ist. aber, wie gesagt, erstmal doctorn und meistens ist es danach besser
  13. Veer auf 2.2.4 updaten?

    hab gestern das erste mal versucht ein skype gespräch zu starten auf 2.2.4 und das erste mal ist das veer abgestürzt und die male danach hat die telefonapp die daten von den kontakten nicht richtig erfasst und es war nicht möglich einen kontakt anzurufen. zum beispiel bei dem echo sound test. der kontakt nennt sich skype123 (oder so ähnlich) und die telefonapp überträgt nur 123 und bekommt natürlich keine verbindung unter dem anschluss. bei einem anderen kontakt hatte es nur 2 wirre buchstaben angezeigt die auch nicht anrufbar waren. keine ahnung ob es bei allen so ist. ansonsten ist 2.2.4 meiner meinung nach kremiger und sehr flüssig und schnell zu bedienen und es gibt weniger stotterer beim scrollen durch den applauncher, ist zumindest meine empfindung. hab den update jetzt auf 2 veers ausgeführt und beide laufen gut. nur das erste mal bin ich nicht mehr weiter gekommen als es nach dem kopieren der daten an das novaterminal ging. hab keine verbindung zum telefon herstellen können. weder mit novaterm noch mit webos quickinstall. auf meinem laptop lief es dann allerdings wunderbar. kann am computer liegen, und besser nie über ein hub verbinden sondern möglichst die usb ports direkt vom mainboard des pcs anzapfen. auserdem ging bei mir der schritt mit impostah nicht, wo man das telefon aktivieren muss und den dr. skipped firstuse account löschen soll. allerdings ist nach einem full erase alles ok gewesen und ich konnte mich normal bei dem palm profil anmelden. ALLERDINGS: es muss die datenverbindung an diesem punkt funktionieren, sonst geht nix. also vor dem full erase (also dem system zurücksetzten) das modem update ausführen. und: das modem funktioniert dann noch nicht, erst wenn man das system zurückgesetzt hat. (war bei meinen zwei veers so und im preforum ging es einigen leuten auch so) ist also etwas nervenaufreibend.
  14. Amerikanisches AT&T Veer auf deutsch doctorn

    ok, also nur falls es jemanden interessiert. ich habe mir unter ubuntu einen metadoctor gebastelt und im makefile die change keyboard type option aktiviert, mit dem wert "y1" für deutschland, da es relativ umständlich war, die umlaute zu schreiben auf dem amerikanischen tastaturulayout. jetzt ist zwar die beschriftung etwas falsch, aber nicht so schlimm da man ja weiss wo sich was befindet. danach habe ich den updateprozess auf 2.2.4 gewagt, den herrie zur verfügung gestellt hat und alles in seinem blog beschreibt. jetzt hab ich das veer auf 2.2.4 und dank des a6 updates auch touch to share mit dem touchpad. und natürlich deutsche systemsprache. das tastaturlayout ändern musste vor dem update auf 2.2.4 geschegen, da es ja davon kein richtigen webos doctor gibt, den man mit dem metadoctor bearbeiten kann, und alles nur gebastelt ist. und außerdem ist das ändern des tastaturlayouts auch permanent, wenn man es nicht mit nem metadoc selber wieder umändert also war dass anschliessende update auf 2.2.4 auch nicht schlimm für das layout. yeah!
  15. hi. hab mir aus amerika ein weisses veer bestellt. konnte einfach nicht widerstehen und wollte so eins auch mal in eigenen händen halten. soweit funktioniert alles prima und ist auch erstaunlich zu sehen, was die ammis so als apps mitgeliefert bekommen, was wir deutschen nie zu gesicht bekommen. navi software, amazon mp3 apps, ein location finder und sonstiges. doch nun zu meiner frage, prinzipiell stört mich jetzt die englische sprache nicht übermässig, wäre allerdings doch toll, das teil mit der deutschen version zu doctorn. weiss einer von euch, wie ich mir einen passenden metadoctor bastele? bin da nicht sobewandert. hab zwar mal mein urpre auf 2.1 gebracht, aber das auch nur stumpf nach anleitung und im prinzip wusste ich gar nicht so recht, was da geschieht, hat dann doch aber gepasst. oder ich nehm gleich die 2.2.4 version von herrie82 wie hier beschrieben: http://herrie82.wordpress.com/ dem sollte die hardwareversion ja schon egal gemacht worden sein. weiss nur nicht ob das nicht zu riskant ist, weil wohl schon so 7-8 veers gebrickt wurden bei dem versuch das a6 update aufzuspielen. evtl hat ja auch einer von euch erfahrungen mit dieser updateprozedur und kann etwas berichten. bin auf jeden fall für jeden kleinen rat dankbar gruß Lueftungauf4
×