Jump to content

Fallmor

Mitglied
  • Gesamte Inhalte

    80
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Ansehen in der Community

45 Gut

Über Fallmor

  • Rang
    Anfänger

Profile Information

  • Geschlecht männlich
  • Netz Telekom / T-Mobile
  • Bundesland Baden-Württemberg
  • Betriebssystem Windows XP

Mein Handy

  • Hersteller Samsung
  • Haupt-Handy WAVE S8500
  • Firmware TurkoV9/CM10.1-v1.2
  1. http://www.aliexpress.com/item/Original-Black-Touch-screen-digitizer-LCD-display-Assembly-For-Samsung-Wave-3-S8600/1602036020.html Das dritte Bild sieht doch vielversprechend aus. Ich hätte auch noch einen defektes Display hier und könnte davon Bilder machen, allerdings müsste ich noch die Rückplatte an der Displayeinheit entfernen.
  2. Hi, 8€ inklusive Versand (Warensendung) wären okay. Ich müsste die Kamera davor aber noch auf Funktion überprüfen. MfG
  3. Das was du auf den Bildern siehst, dürfte bei dir noch verdeckt sein (also die Seite des Mainboards, die zum Display zeigt). Die beiden Verbindungen zwischen Display und MB sind nur aufgesteckt, die Demontage ist kein Problem, dafür wird es beim Einbau ein wenig fummelig. Ich finde das Samsung-Video recht gut: [ame=http://www.youtube.com/watch?v=fQrpB7sMZRk]Jak rozebrać Samsung Wave s8500 GT-S8500 Disassembly - YouTube[/ame] Ich hätte hier noch ne kleine Bilderanleitung (geht leider nur bis zum Entfernen des SIM-Kartenmoduls). http://www.handy-faq.de/forum/samsung_s8500_wave_forum/288588-wave_i_erkennt_keine_simkarte_n.html#post2593788
  4. Die Steckverbindung hat eine Art Scharnier, einfach um 90° nach oben klappen. Das bei Bild 3 ist eine Klebeverbindung. Ich hoffe man erkennt soweit alles, meine Digicam ist halt auch nicht mehr die Jüngste.
  5. Hi, zuerst mal sollte ich sagen, dass ich Laie bin (gut ich habe schon ein Duzend Waves geöffnet). Wegen der Geschichte mit den Schlägen würde ich vermuten, dass es entweder ein Wackelkontakt, oder die Schmutzpartikel sind. Der erste Schritt, den "service_manual_gt-s8500.pdf" (einfach mal google fragen) vorschlägt wäre "Check the Camera connector on Main PBA". Das Trennen/Neuverbinden der Kamera hat mir mal bei einem s8600 geholfen (Fehlermeldung und die Kameraapp schloss sich). Für die Demontage kursieren genügend Videoanleitungen im Netz. Du kannst es ja mal öffnen und abstauben... Falls die Kamera-Hardware kaputt wäre, hätte ich vielleicht noch ein paar hier herumliegen. MfG
  6. bada Homescreen Icons vergrößern

    Leider wurde das Wave III direkt mit Bada2.0 ausgeliefert. Ich fürchte es gibt keine Möglichkeiten
  7. bada Homescreen Icons vergrößern

    Beim S8500 und S8530 hätte man das über Bada1.0 oder Bada1.2 realisieren können. Du hast aber das Wave III S8600?
  8. Vielleicht probiere ich das mit dem UV-Kleber auch irgendwann einmal aus.
  9. Das Micro arbeitet - habe das Wave komplett neu aufgesetzt.
  10. Werde ich die Tage mal ausprobieren. Ich habe es auf die Schnelle mit dem voice recorder und Skypeanruf auf eine Mobilfunknummer versucht, klappte nicht. Allerdings habe ich das ganze vielleicht nicht sauber genug installiert (einfach nur über die uralte ROM von Tigrouzen). Später versuche ich es nochmal sauber.
  11. R.I.P. geliebtes Wave

    Ach Tizen gibt es für uns doch eh nicht
  12. Suche Prototypen/Sample...

    Guten Morgen, woran erkennt man denn die Prototypen? S/N-Nummer? Unterschiede beim Mainboard? Ich habe ja schon einige defekte WAVEs zerlegt, bei manchen wurde eine höchstens andere Kamera verbaut. Du hast doch sicher auch das "Service_Manual_GT-S8500.pdf". Das Mainboard hat darin eine andere Farbe eher blau, meine MBs sind alle eher grün (achtung bin rot/grün schwach). MfG
  13. Wave I erkennt keine Simkarte(n)

    Ach für die Indikatoren reicht doch schon Schweiß/Luftfeuchtigkeit - die dienen doch nur dazu, dem Besitzer Eigenverschulden anzulasten Freut mich, dass sich die 5€ Investition doch noch gelohnt hat.
  14. Wave I erkennt keine Simkarte(n)

    Sollen diese Feuchtigkeitsindikatoren nicht teilweise überempfindlich sein (Luftfeutigkeit et cetera)? Kontest du bei der Demontage weiße Ablagerungen auf den Innereien entdecken? Falls du die Sache aufgibst würde ich an deiner Stelle das Display in der Bucht oder so vertickern.
  15. Aber auch großflächig geklebte AMOLEDs? Weißt du wofür diese gestanzten Ösen (Beitrag #2) gut sind? Gibt es einen Trick das ganze frei von Lufteinschlüssen zusammen zu kleben?
×